Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 177
Like Tree81gefällt dies

Thema: Dürfen Radfahrer in Deutschland

  1. #41
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.706

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von Mrs. Van de Kamp Beitrag anzeigen
    Wir waren im Sommer ein paar Mal im Bonner Raum auf dem Rhein-Radweg auf beiden Rheinseiten unterwegs. Das ist bei schönem Wetter auch sehr spannend. Teilweise mit Fußgängern kombiniert und dann Sonntags nachmittags für alle nervenaufreibend und teilweise räumlich getrennt und genau da waren dann vollkommen bekloppte Rennradler und e-Biker unterwegs, die keinerlei Rücksicht auf die übrigen Radler genommen haben .
    Ja, bei uns fluche ich auch regelmäßig. Kann man die Wege nicht für beide breit genug bauen? Hier wurden in den letzten Jahren ein Weg ausgebaut, angedacht für Fußgänger und Radfahrer, natürlich zu schmal, damit man sich nicht in die Quere kommt, gab es hinter her Schikanen für Radler. Der Weg ist unter der Woche aber explizit als Anreiz angedacht um eine verkehrsgeplagte Ortschaft zu entlasten. Steigen alle freiwillig aufs Rad um, wenn man Rüttelhindernisse und Schranken in den Weg bekommt

  2. #42
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.839

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von babou Beitrag anzeigen
    Nein nicht immer. Gerade letzte Woche in Heidelberg erlebt. Ich kenne mich dort nicht aus und war sehr irritiert uber die Radfahrer auf dem Bürgersteig. Mein Sohn hat mich dann an der nächsten Kreuzung auf die Schilder aufmerksam gemacht. Ich hatte sie überhaupt nicht wahrgenommen.
    Genau so. Ich rede auch über Heidelberg und Umgebung.

    Tonnerre

  3. #43
    -adalovelace- ist gerade online Dipl.-Hascherlschützerin
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    4.764

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Meines Wissens nur bis zum 12. Geburtstag. Es sei denn, der Weg ist als kombinierter Fußgänger- und Radweg ausgewiesen (blaues rundes Schild, in dem das Fußgänger- und das Fahrradsymbol untereinander abgebildet sind).
    Bis zum 10. Geburtstag.

  4. #44
    Avatar von Frau.Maus
    Frau.Maus ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    10.739

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    kinder bis 10 jahren (nicht festnageln, ich mag nicht nachgucken) dürfen
    Paragraph 2 Abs. 5 StVO:

    Kinder bis zum vollendeten achten Lebensjahr müssen, Kinder bis zum vollendeten zehnten Lebensjahr dürfen mit Fahrrädern Gehwege benutzen. Ist ein baulich von der Fahrbahn getrennter Radweg vorhanden, so dürfen abweichend von Satz 1 Kinder bis zum vollendeten achten Lebensjahr auch diesen Radweg benutzen. Soweit ein Kind bis zum vollendeten achten Lebensjahr von einer geeigneten Aufsichtsperson begleitet wird, darf diese Aufsichtsperson für die Dauer der Begleitung den Gehweg ebenfalls mit dem Fahrrad benutzen; eine Aufsichtsperson ist insbesondere geeignet, wenn diese mindestens 16 Jahre alt ist. Auf zu Fuß Gehende ist besondere Rücksicht zu nehmen. Der Fußgängerverkehr darf weder gefährdet noch behindert werden. Soweit erforderlich, muss die Geschwindigkeit an den Fußgängerverkehr angepasst werden. Vor dem Überqueren einer Fahrbahn müssen die Kinder und die diese begleitende Aufsichtsperson absteigen.

    https://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__2.html
    caracho gefällt dies



  5. #45
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.481

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    In der Fußgängerzone musst du schieben, es sei denn, das ist explizit erlaubt
    Wenn ich schreibe, dass ich in der Fußgängerzone Schrittgeschwindigkeit fahre, darfst du davon ausgehen, dass ich dort fahren darf. Wäre es nicht so, hätte ich es hier im ERE nur geschrieben, nachdem ich mir die kugelsichere Weste angezogen habe bzw. Lust auf eine lange Diskussion hätte.
    lucillaminor gefällt dies

  6. #46
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.481

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von Mrs. Van de Kamp Beitrag anzeigen
    Wir waren im Sommer ein paar Mal im Bonner Raum auf dem Rhein-Radweg auf beiden Rheinseiten unterwegs. Das ist bei schönem Wetter auch sehr spannend. Teilweise mit Fußgängern kombiniert und dann Sonntags nachmittags für alle nervenaufreibend und teilweise räumlich getrennt und genau da waren dann vollkommen bekloppte Rennradler und e-Biker unterwegs, die keinerlei Rücksicht auf die übrigen Radler genommen haben .
    Wir meiden solche Strecken meist ganz und wenn wir sie nutzen, dann nur in der Woche. Gott sei Dank gibt es hier genügend Wege, auf denen man zwar nicht rasen kann wie blöd, dafür aber fast immer alleine ist.

  7. #47
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    42.481

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Hm. Mir selbst wäre es lieber, wenn sie klingeln würden, dann höre ich sie von hinten wenigstens kommen. Das kann doch einen nicht mehr erschrecken als dieses Vorbeirauschen.
    Mir ist das auch lieber und ich würde es mir auch wünschen, wenn mich Radfahrer überholen. Ich fahre ja nicht wie an der Schnur gezogen.
    Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass viele einfach nicht auf den Gedanken kommen. Ich habe nämlich schon etliche drauf angesprochen und ihnen gesagt, wie hilfreich es wäre. Meist haben sie es verstanden.
    caracho gefällt dies

  8. #48
    Pinky-Haut ist offline Member
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    126

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich auf den Gehwegen fahren?
    .
    Grundsätzlich nein, aber das hat sich ja bereits geklärt. Neben dem bereits genannten kombinierten Fuß-Radweg gibt es aber auch noch Fußwege, die für Radfahrer freigegeben sind.

    Und wie überall sollte der stärkere Verkehrsteilnehmer verstärkt Rücksicht nehmen.
    caracho gefällt dies

  9. #49
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.271

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Aber da, wo ich gelaufen bin, war kein reiner Radweg. Und ich laufe immer am rand, nicht brezelbreit in der Mitte.
    An welchem Rand? Fahrbahnrand?




  10. #50
    marimon ist gerade online eher Ferkel als Pooh
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    3.893

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    An welchem Rand? Fahrbahnrand?
    Sie schrieb doch schon was für ein Weg das war. Kombinierter Fahrrad und Fußgänger Weg. Ist es da wirklich wichtig zu wissen auf welcher Seite sie läuft? Muss man als Fussgänger stramm auf der rechten Seite wandern, keine Schlenker machen und beim Spaziergang bitte schön hintereinander im Entenmarsch?

    Ansonsten hat der Radfahrer Recht einen umzunieten?

    Ich versuche wirklich nicht viel über Radfahrer zu schimpfen, denn grundsätzlich denke ich wir sollten alle viel mehr Radfahren.

    Aber seit es E-Bikes gibt fahren die halt mit Geschwindigkeiten die einem Fussgänger kaum noch Zeit zum reagieren lassen. Und ich habe das Gefühl das ist den meisten noch nicht mal bewusst.

    Die Zeit die Fussgänger brauchen um zu reagieren und gegebenfalls auf die Seite zu treten sollte schon noch einkalkuliert sein.

    Und wo ich als Autofahrer gefragt bin auf Radfahrer besonders Rücksicht zu nehmen - auch wenn die sich nicht an die Regeln halten, gilt das für Radfahrer gegenüber Fussgängerb genauso.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •