Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 177
Like Tree81gefällt dies

Thema: Dürfen Radfahrer in Deutschland

  1. #51
    Foxlady Gast

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Sie schrieb doch schon was für ein Weg das war. Kombinierter Fahrrad und Fußgänger Weg. Ist es da wirklich wichtig zu wissen auf welcher Seite sie läuft? Muss man als Fussgänger stramm auf der rechten Seite wandern, keine Schlenker machen und beim Spaziergang bitte schön hintereinander im Entenmarsch?

    Ansonsten hat der Radfahrer Recht einen umzunieten?

    Ich versuche wirklich nicht viel über Radfahrer zu schimpfen, dem grundsätzlich denke ich wir sollten alle viel mehr Radfahren.

    Aber seit es E-Bikes gibt fahren die halt mit Geschwindigkeiten die einem Fussgänger kaum noch Zeit zum reagieren lassen. Und ich habe das Gefühl das ist dem meisten noch nicht mal bewusst.

    Die Zeit die Fussgänger brauchen um zu reagieren und gegebenfalls auf die Seite zu treten sollte schon noch einkalkuliert sein.

    Und wo ich als Autofahrer gefragt bin auf Radfahrer besonders Rücksicht zu nehmen - auch wenn die sich nicht an die Regeln halten, gilt das für Radfahrer gegenüber Fussgängerb genauso.


  2. #52
    marimon ist offline eher Ferkel als Pooh

    User Info Menu

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was wolltest du den mit deiner Frage nach dem Rand bezwecken? Habe ich dich falsch verstanden? Ging es gar nicht darum ob sie auf der richtigen Seite läuft?

    Wäre nett wenn du mich aufklärst, ich verstehe nicht was am meinem Beitrag so doof sein soll.

  3. #53
    Foxlady Gast

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Was wolltest du den mit deiner Frage nach dem Rand bezwecken? Habe ich dich falsch verstanden? Ging es gar nicht darum ob sie auf der richtigen Seite läuft?

    Wäre nett wenn du mich aufklärst, ich verstehe nicht was am meinem Beitrag so doof sein soll.
    Ja dann bin ich mal nicht nett. Denn einfach zwischen zu platzen und gleich mal schwallweise zu unterstellen ist ebenfalls nicht nett. ich hatte ja nicht dich gefragt. Aber mir ist schon öfter aufgefallen, dass du mir gleich prophylaktisch was unterstellst und abbügeln willst. Aber wenn dir das Spaß macht, bitte.

  4. #54
    marimon ist offline eher Ferkel als Pooh

    User Info Menu

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja dann bin ich mal nicht nett. Denn einfach zwischen zu platzen und gleich mal schwellweise zu unterstellen ist ebenfalls nicht nett. ich hatte ja nicht dich gefragt. Aber mir ist schon öfter aufgefallen, dass du mir gleich prophylaktisch was unterstellst und abbügeln willst. Aber wenn dir das Spaß macht, bitte.

    Sorry, war nicht meine Absicht. Habe mich durch den ganzen Fred gelesen und fand es etwas absurd wie unterschwellig die Schuld bei caracho sein sollte. Und so habe ich deine Frage verstanden - auf welcher Seite läufst du, vielleicht läufst du auf der falschen Seite. Verstehe ich einfach nicht.

    Ich unterstelle niemandem etwas phophylaktisch, und bügele niemanden ab. Ich verzichte auf respektlose Smileys und versuche mich immer respektvoll auszudrücken. Vielleicht sind wir einfach oft unterschiedlicher Meinung? Soll ja vorkommen. Aber ich werde nichts mehr auf deine Beiträge schreiben.
    Gast gefällt dies

  5. #55
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Sorry, war nicht meine Absicht. Habe mich durch den ganzen Fred gelesen und fand es etwas absurd wie unterschwellig die Schuld bei caracho sein sollte. Und so habe ich deine Frage verstanden - auf welcher Seite läufst du, vielleicht läufst du auf der falschen Seite. Verstehe ich einfach nicht.

    Ich unterstelle niemandem etwas phophylaktisch, und bügele niemanden ab. Ich verzichte auf respektlose Smileys und versuche mich immer respektvoll auszudrücken. Vielleicht sind wir einfach oft unterschiedlicher Meinung? Soll ja vorkommen. Aber ich werde nichts mehr auf deine Beiträge schreiben.
    Ich lese hier keinerlei unterschwellige Schuldzuweisungen. Die Frage war: Dürfen Radfahrer in D auf dem Gehweg fahren? Die Antwort: Ja, wenn es sich um einen ausgewiesenen gemeinsam zu nutzenden Weg handelt. Und dass auf diesen Wegen eben gegenseitige Rücksichtnahme gefordert ist - das heißt ja nicht, dass caracho den herbeisausenden Rädern aus dem Weg springen muss, am besten noch auf die Fahrbahn der Straße. Aber dass es eben den Radfahrern gestattet ist, die Wege zu benutzen, und zwar fahrenderweise.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #56
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    An welchem Rand? Fahrbahnrand?
    Nein, feldrand.

    Tonnerre

  7. #57
    Foxlady Gast

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Nein, feldrand.
    Ah, ja dann bist du definitiv am falschen Rand. Ich dachte es geht dir ernsthaft um die Sache. Aber wenn du nur Späßle machen willst, dann sag das doch.

  8. #58
    Gast Gast

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Mittlerweile DÜRFEN aber Erwachsene mit radelnden Kindern unter 8 den Gehweg wieder benutzen.

  9. #59
    advena ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Hier bei mir in der Gegend sind ganz viele Gehwege mit einem Zusatzschild für Radfahrer freigegeben, oder es sind kombinierte Rad/Fußwege. Ist vielen Fußgängern nicht bewusst.
    Es gibt auch jede Menge Einbahnstraßen, wo man als Radfahrer andersrum fahren darf - wissen nur viele Autofahrer nicht.

    Eigentlich darf man ab 13 nicht mehr auf GEhwegen fahren, aber in vielen Städten sind die Straßen nicht ür Fahrräder geeignet. Also weichen die Fahrräder auf die Gehwege aus. Wäre es klimafreundliche, die Radfahrer würden stattdessen auch Auto fahren?
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  10. #60
    advena ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Dürfen Radfahrer in Deutschland

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    So ein Schild stand dort, aber erst nach einer Weile. Aber trotzdem dürfen die doch nicht so rücksichtslos fahren, wenn da auch Fußgänger dabei sind.
    Aber Fußgänger sollten auch nicht in 3er, 4er Ketten die ganze Breite des WEges einnehmen bzw. wenns von hinten klingelt, dann auch bitte zur Seite gehen.
    caracho gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •