Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 187
Like Tree84gefällt dies

Thema: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

  1. #101
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    26.025

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ich mag den Film einfach nicht.
    Ich find vieles nicht lustig.

    Kann ich nicht besser erklären.
    Ich mag den Film... bis auf diese Außerirdischen-Szene.

    Ich fand Brokeback Mountain einfach nur schlecht und alles mit Simone Thomalla oder Christine Neugebauer.
    Möge jeder Tag dir
    strahlende, glückliche Stunden bringen,
    die das ganze Jahr bei dir bleiben.


    ~ Irischer Segenswunsch ~

  2. #102
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    27.359

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ich mag den Film einfach nicht.
    Ich find vieles nicht lustig.

    Kann ich nicht besser erklären.
    Ich hab ja die Gabe, dass ich es verdränge / vergesse, wenn ich einen Film oder ein Buch kreuzdoof fand.
    Aber zu den französischen fehlt mir echt der Zugang. Drei Farben lila z. Bsp.

    Ich ab auch Koyaanisqatsi nicht verstanden. ich bin eine Banause. (Ja, der ist nicht aus F)
    Hundnas gefällt dies

  3. #103
    Avatar von .PMS.
    .PMS. ist offline Veteran
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    1.290

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    (...)


    So und ihr so?
    Tatorte aus Ludwigshafen. Habe heute gelesen, dass die seit dreissig Jahren versendet werden - ist mir unbegreiflich. Da guck ich lieber Schuelertheatre.

  4. #104
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    70.899

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Gestern war ich Kind hüten bei meiner Freundin und habe mir aus Ermangelung von alternativen auf Bayern 3 die Schmonzette: "Tausche Firma gegen Haushalt" angeschaut.

    Ich war fasziniert, wie schlecht dieser Film war. Von vorne bis hinten. Also alles. Und alle. Die Geschichte war haarsträubend, die Protagonisten haben sich immer genau so verhalten, wie sich kein normaler Mensch verhalten würde und am schlimmsten war der Versuch, die Neubauer mit einer Brille schlau aussehen zu lassen.




    So und ihr so?
    Ich schau ja leidenschaftlich gerne den SchleFaZ auf Tele5, von daher hab ich schon einen gewissen Anspruch. Für mich aber der schlechteste Film, den ich je gesehen hab, war "Rendezvous mit Joe Black"
    Nairobi gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  5. #105
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    70.899

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    George der aus dem Dschungel kam.
    War ein Kinofilm. Ich sass zwischen meinen beiden Freundinnen und verstand nicht warum die sich wegschmissen vor lachen. Ich fands einfach nur abgrundtief peinlich und doof.

    Der ist doch voll witzig!

    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #106
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    6.519

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    So ging es mir öfter bei King.
    Echt? Es ist lange her, dass ich den gelesen hab. Aber so mit 10 - 16 konnte ich den gut lesen. Müsste ich noch mal reingucken in die Bücher. Das flutschte für mich. Was er heute schreibt, kenne ich nicht.

  7. #107
    Gast

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von .PMS. Beitrag anzeigen
    Tatorte aus Ludwigshafen. Habe heute gelesen, dass die seit dreissig Jahren versendet werden - ist mir unbegreiflich. Da guck ich lieber Schuelertheatre.
    Haste gestern geguckt?
    Ich war vorhin auch versucht, den zu nennen.
    Selten so einen Mist gesehen. Und der war angepriesen

  8. #108
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    6.519

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    A propos, so ging es mir bei der wunderbaren Amelie
    Nie gesehen/gelesen. Ist das nicht so ein Liebesroman? Hab ich womöglich was verpasst?

  9. #109
    Gast

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Schradler Beitrag anzeigen
    Echt? Es ist lange her, dass ich den gelesen hab. Aber so mit 10 - 16 konnte ich den gut lesen. Müsste ich noch mal reingucken in die Bücher. Das flutschte für mich. Was er heute schreibt, kenne ich nicht.
    Er ist zur alten Form zurück.
    Für mich gehört er ja mit zu den besten Schriftstellern der Gegenwart.

  10. #110
    Avatar von Hundnas
    Hundnas ist offline Furry
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    6.308

    Standard Re: Der schlechteste Film, den ich je gesehen habe...

    Zitat Zitat von Schradler Beitrag anzeigen
    Nie gesehen/gelesen. Ist das nicht so ein Liebesroman? Hab ich womöglich was verpasst?
    Öhm... kommt drauf an, wen du fragst Ich erinnere mich noch an den unglaublichen Hype rund um Amelie. Der Film hat mich dann am Ende nicht sonderlich vom Hocker gerissen, manic pixie dream girl auf französisch. Per Assoziation fällt mir dazu aber noch Chocolat ein. Himmel, was für ein Geschwurbel! Mein Mitbewohner hatte mich da rein geschleppt, weil die Kritik in der Zeit so gut war. Das weiß ich noch genau. Das war der Punkt, an dem aufgehört habe, deren Filmkritiken zu berücksichtigen. Nicht meine Welt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •