Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
Like Tree88gefällt dies

Thema: Gerade eben am Strandrestaurant

  1. #21
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    95.235

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja schon lange mal wissen, wie die Geschichte weiterging. Bist du noch beim richtigen eingestiegen oder war die Stimmung hin und du bist schamig abgezogen?
    der "Richtige" sass ein Auto weiter und hat sich scheckig gelacht als er sah was passierte. Ich dann auch.
    Und klar bin ich noch zu ihm ins Auto (wir kannten uns ja gut), die Stimmung war erst mal nur albern, nicht so direkt erotisch *ggg

  2. #22
    Registriert seit
    20.11.2017
    Beiträge
    6.157

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe mal versucht, in mein Auto reinzukommen. Habe immer wieder den Schlüssel in das Schloss gesteckt, gedreht und gerappelt und mich aufgeregt. Bis irgendwann hinter mir eine Frau erschien und meinte: Wenn sie mein Auto aufbrechen wollen, machen Sie das doch wenigstens leise.


    Meines stand einige Meter weiter die Straße runter - gleiches Modell, gleiche Farbe.
    Das hab ich auch schon versucht. Das "Schlimme" war, das einzig die Farbe stimmte. Aber weder Preisklasse noch Modell (noch Sauberkeitszustand) übereinstimmten.
    Aber ansonsten stehle ich nur Einkaufswagen.

  3. #23
    Ere-Chefwichtel ist offline enthusiast
    Registriert seit
    05.10.2017
    Beiträge
    206

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Kommt mir bekannt vor. Wir waren mal unterwegs zum Parkplatz und trafen eine Freundin die mit dem Bus heimfahren wollte. Kein Thema, wir können dich mitnehmen. Auf dem Parkplatz stieg sie dann in ein Auto........ gleiche Farbe und gleiches Modell wie unser Auto, nur parkte unser Auto zwei Parklücken weiter :-))

  4. #24
    Avatar von bizzie
    bizzie ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    1.552

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Meine Tochter hatte mal eine türkisfarbene Winterjacke und war darüber hinaus gerade in einer vergesslichen Phase.

    Es klingelte ungefähr um die Uhrzeit, um die ich sie von der Schule zurückerwartete, das Klingeln scheuchte mich von ganz oben im Haus herunter. Durch die Strukturscheibe in unserer damaligen Haustür sah ich etwas türkises. Und ich öffnete die Tür und blaffte den armen Hermes-Boten an, ob er verd... noch mal endlich daran denken könne, den Haustürschlüssel mitzunehmen und auch zu benutzen.

    Hat eine Weile gedauert, das aufzuklären, der Mann konnte nur "Hallo", "bitte", "danke" und "bitte hier unterschreiben mit Finger".

  5. #25
    mickey! ist offline Poweruser
    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    7.554

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Ich halte vor dem Restaurant und lasse meine Tochter und ihre Freundin raus. Die beiden haben ein Vorstellungsgespräch :-)
    Mache den Motor aus, nehme mein Handy in die Hand...da nähert sich eine Frau meinem Auto.
    Sie kommt an die Beifahrertür und fummelt an der Tür rum...mein erster Gedanke ist, dass sie sich beschweren möchte, dass ich hier jetzt halte.
    Da macht sie schon die Tür auf und meint „Bist du doch schon da, dachte erst du bist es nicht, weil die beiden Mädchen da ausgestiegen sind...wer waren die denn?“ Währenddessen nahm sie ihre Taschen, packte sie in den Fußraum und setzte sich auf den Beifahrersitz...
    Ich unterbrach sie und sagte nur „Wer sind Sie denn? Kennen wir uns?“
    Da guckt Sie mich an und sagt „Oh ! Sie sind ja gar nicht meine Enkelin. Jetzt sehe ich es auch. Meine Enkelin fährt auch so ein hohes schwarzes Auto“

    Dann entschuldigte sie sich, nahm ihre Sachen und ging wieder. Kurz danach kam eine junge Frau (es war tatsächlich ein ähnliches Auto). Die Fahrerin hatte auch blonde lange Haare, war aber bestimmt 20 Jahre jünger...

    Die Frau ging wieder mit Sack und Pack hin und es war anscheinend die echte Enkelin. Ich hörte noch wie sie sagte „Stell dir vor, ich bin in ein fremdes Auto eingestiegen, wenn die Frau nicht zu mir gesagt hätte „Wer sind Sie denn“ , dann wäre mir das gar nicht aufgefallen.

    Sachen gibts ...
    War das Cosima?
    Gestatten,
    Mickey

  6. #26
    Ingrid3 ist offline Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.478

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Zitat Zitat von die_Cella Beitrag anzeigen
    Ich halte vor dem Restaurant und lasse meine Tochter und ihre Freundin raus. Die beiden haben ein Vorstellungsgespräch :-)
    Mache den Motor aus, nehme mein Handy in die Hand...da nähert sich eine Frau meinem Auto.
    Sie kommt an die Beifahrertür und fummelt an der Tür rum...mein erster Gedanke ist, dass sie sich beschweren möchte, dass ich hier jetzt halte.
    Da macht sie schon die Tür auf und meint „Bist du doch schon da, dachte erst du bist es nicht, weil die beiden Mädchen da ausgestiegen sind...wer waren die denn?“ Währenddessen nahm sie ihre Taschen, packte sie in den Fußraum und setzte sich auf den Beifahrersitz...
    Ich unterbrach sie und sagte nur „Wer sind Sie denn? Kennen wir uns?“
    Da guckt Sie mich an und sagt „Oh ! Sie sind ja gar nicht meine Enkelin. Jetzt sehe ich es auch. Meine Enkelin fährt auch so ein hohes schwarzes Auto“

    Dann entschuldigte sie sich, nahm ihre Sachen und ging wieder. Kurz danach kam eine junge Frau (es war tatsächlich ein ähnliches Auto). Die Fahrerin hatte auch blonde lange Haare, war aber bestimmt 20 Jahre jünger...

    Die Frau ging wieder mit Sack und Pack hin und es war anscheinend die echte Enkelin. Ich hörte noch wie sie sagte „Stell dir vor, ich bin in ein fremdes Auto eingestiegen, wenn die Frau nicht zu mir gesagt hätte „Wer sind Sie denn“ , dann wäre mir das gar nicht aufgefallen.

    Sachen gibts ...

    ich stand mal auf dem Parkplatz des Supermarktes am Auto einer Freundin und habe mit ihr gequatscht. Ich stand auf der Beifahrerseite. Dann stand hinter mir plötzlich wartend eine Frau. Ich kannte sie nicht. Sie sah mich nur an. Ich habe weiter mit meiner Freundin geredet.

    Irgendwann habe ich mich dann nochmal nach ihr umgeschaut und gefragt, ob ich ihr helfen könnte. Sie meinte, sie würde gerne einsteigen wollen.

    Es war aber gar nicht ihr Mann in dem Auto

  7. #27
    Avatar von chick
    chick ist gerade online Supermutti!!!
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    10.172

    Standard Re: Gerade eben am Strandrestaurant

    Letzte Woche im Bus hat mich nur das unerwartete Auftauchen von Kind I daran gehindert, ein mir unbekanntes weiteres Kind, das die gleiche Frisur hatte wie Kind II und auch eine Jacke in einer ähnlichen Farbe sowie eine ähnliche Hose und dem ich mich von hinten näherte mit "Hey, Mäusekind, wieso bist du denn alleine unterwegs, wo sind denn L. und L.?" anzusprechen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •