Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 79
Like Tree115gefällt dies

Thema: So, fünf Tage alleine

  1. #31
    Registriert seit
    01.05.2005
    Beiträge
    26.457

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Mir fehlt dann irgendwann auch was *g*. Aber erst mal freue ich mich und genieße das.
    Ein paar Stunden weg ist einfach nicht das selbe, vom Gefühl her.
    Ich glaube, Leute sind einfach verschieden. Ich hab nach ein paar Stunden fertiggenossen. Ich fühl mich nicht einsam, wenn er ein paar Tage weg ist, aber das hat für mich keinen Mehrwert.
    Leona68 und caracho gefällt dies.
    LG
    Schlüsselsucherin



  2. #32
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Mein Mann ist zur Kur und der kleine ist heute morgen abgedampft nach England auf Klassenreise.
    Jetzt bin ich hier mit der Katze alleine bis Samstag Abend.
    Mögt ihr das? Also ich hab nix dagegen, wenn es nur ein paar Tage sind. Drei Wochen alleine hätte ich jetzt nicht so toll gefunden.
    3 Wochen fände ich auch zuviel, aber so ein paar Tage sind klasse :
    Werde ich ja auch über Silvester haben, eine Woche nur für mich :)

    Geniesse es :)
    caracho gefällt dies

  3. #33
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    180.719

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Nö, nicht so besonders. Ich habe unter der Woche tagsüber viel Zeit für mich, da ich nur 2 Tage ins Büro fahre. Deshalb ist es angenehm abends und am Wochenende in Gesellschaft zu sein. Irgendwie gibt es auch nix, was ich machen würde, nur weil mein Mann nicht da ist. Ich kann sonst auch alles machen, wonach mir der Sinn steht.
    Bei mir: alleine in der Wohnung rumhängen *g*. Ansonsten kann ich und mache ich auch wonach mir der Sinn steht, auch wenn er da ist.
    Schiri, caracho und Miss_Cornfield gefällt dies.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  4. #34
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.223

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Mein Mann ist zur Kur und der kleine ist heute morgen abgedampft nach England auf Klassenreise.
    Jetzt bin ich hier mit der Katze alleine bis Samstag Abend.
    Mögt ihr das? Also ich hab nix dagegen, wenn es nur ein paar Tage sind. Drei Wochen alleine hätte ich jetzt nicht so toll gefunden.
    Ja, ich mag das. Habe ich selten, zur Zeit öfter.
    caracho gefällt dies

  5. #35
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von babou Beitrag anzeigen
    Ich liebe das. Passiert auch selten, aber wenn, finde ich es toll. Nur die Arbeit und "meine" Zeit, wie ich will.
    ja ich denke, wenn es öfter so wäre, Gewohnheit, dann fände man es nicht mehr so toll.
    Aber da es nur ganz selten so ist ... :)
    caracho gefällt dies

  6. #36
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    caracho gefällt dies

  7. #37
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    41.835

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Bei mir: alleine in der Wohnung rumhängen *g*. Ansonsten kann ich und mache ich auch wonach mir der Sinn steht, auch wenn er da ist.
    Wie gesagt, ich häng ja tagsüber schon immer hier allein rum. Abends hab ich dann gern Gesellschaft und am WE kommt es auch vor, dass wir unterschiedliche Dinge unternehmen. Irgendwie reichen mir scheinbar ein paar Stunden jeden Tag. Morgen fährt mein Mann auch auf Dienstreise, da wäre ich eigentlich auch allein gewesen. Aber zufällig kommt ab Morgen meine Mutter (aber nicht weil mein Mann weg fährt).

    Wenn früher die Kinder mal weg waren, auf Klassenfahrt o.ä, fand ich das allerdings Klasse, keine Pflichten, Tagesablauf nur nach meiner Nase, das konnte ich sehr genießen.
    Schluesselsucherin71 und caracho gefällt dies.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

  8. #38
    axolotl ist offline stets bemüht
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    3.756

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Mein Mann ist zur Kur und der kleine ist heute morgen abgedampft nach England auf Klassenreise.
    Jetzt bin ich hier mit der Katze alleine bis Samstag Abend.
    Mögt ihr das? Also ich hab nix dagegen, wenn es nur ein paar Tage sind. Drei Wochen alleine hätte ich jetzt nicht so toll gefunden.
    Nein
    caracho gefällt dies
    B. 2008
    D. 2012

  9. #39
    Kicki ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    27.06.2002
    Beiträge
    72.687

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von Schluesselsucherin71 Beitrag anzeigen
    Naja, dauernd um mich rum könnte ich ihn auch nicht haben; ich bin schon auch gern allein zuhause, aber das ist er ja auch nicht, wenn er nicht wegfährt.
    Für meine Bedürfnisse reichen ein paar Stunden allein. Länger kann, muss aber meinetwegen nicht. Und nach ein paar Tagen würd mir was fehlen .
    so geht es mir auch, ich bin gerne alleine, aber beim Einschlafen fehlt er mir *gggg*
    Schluesselsucherin71 und caracho gefällt dies.

  10. #40
    JimmyGold ist offline Was weiß ich schon
    Registriert seit
    20.05.2019
    Beiträge
    10.196

    Standard Re: So, fünf Tage alleine

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Bei mir: alleine in der Wohnung rumhängen *g*. Ansonsten kann ich und mache ich auch wonach mir der Sinn steht, auch wenn er da ist.
    Für mich besteht der "Mehrwert" darin, dass halt auch keiner jederzeit ankommen kann. Ich habe auch nicht das Bedürfnis, an den Tagen (abends) etwas mit anderen zu unternehmen. Ich will zu Hause allein sein.
    Neulich wähnte ich den Mann über Nacht bei einer Veranstaltung, der Sohn war auch außer Haus und morgens habe ich Manns Schuhe im Flur entdeckt (er selbst ist ins Gästezimmer gegangen, weil er mich nicht wecken wollte).
    Er war, als wir uns dann gesehen haben, etwas verstimmt, weil ich nicht in Jubel ausgebrochen bin, weil er doch schon daheim war.
    (ich kann das schlecht beschreiben, er stört mich ja nicht, aber ich bin wirklich gern auch mal für mich)
    Schiri, caracho, Vertigo und 1 anderen gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •