Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33
Like Tree13gefällt dies

Thema: Welcher Handyvertrag?

  1. #21
    Pinky-Haut ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Zitat Zitat von janniez Beitrag anzeigen
    Seit wann ist prepaid ein Vertrag?
    Schon immer. Weil du eine bestimmte Leistung bei jemand anderem zu bestimmten Konditionen kaufst.

  2. #22
    Pinky-Haut ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Ich würde gucken, welchen Netzanbieter ich nehmen sollte und dann Google bemühen.

    Gibt immer noch günstige Prepaid-Varianten (Aldi wird vielfach genutzt) oder einen Vertrag (ich selber habe einen bei Simplytel, ist auch monatlich kündbar).

    Dann überlegen, welches Datenvolumen du brauchst (ich habe 3 GB und ebenfalls zuhause und bei der Arbeit WLAN). SMS und Telefonflat hat mein Vertrag ebenfalls.

    Ich würde immer eher mal bei den Drittanbietern schauen, bevor ich Telekom oder Vodafone direkt ansehe. Und eine Finanzierung des Telefons über den Vertrag finde ich auch meist eher zu teuer.

    Und du solltest gucken, was passiert nach Überschreiten des Datenvolumens oder etwaiger Freiminuten bzw. SMS.
    Balu0412 gefällt dies

  3. #23
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Zitat Zitat von Spex Beitrag anzeigen
    10MB
    Hm, bei Aldi habe ich 500 MB für 3,99 Euro Und kann das gleiche für 3 Euro nochmal dazubuchen

  4. #24
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Zitat Zitat von Spex Beitrag anzeigen
    Ich hatte jetzt ewig einen Prepaid-Vertrag mit automatischer Aufladung, aber das ist inzwischen viel zu teuer, und vor allem reicht das winzige mobile Datenvolumen nur für zwei Tage aus. Zu welchem Vertrag könnt ihr mir raten?

    Ich habe auch keine Ahnung, wie viel GB Datenvolumen ich benötige. Zu Hause und bei der Arbeit habe ich Wlan, unterwegs bin ich jetzt nicht stundenlang im Netz, aber häufig kürzer, um was zu googeln, für Routenplanung oder so. Oder Elternforum . Da ich mein Festnetz selten nutze, wäre wohl eine Flatrate fürs TElefonieren günstig, wobei ich eigentlich wenig telefoniere, ich schreibe mehr Whatsapp.
    Ich habe eine Prepaid-Karte von Vodafone

    2 GB + 0,5 GB LTE
    200 Freiminuten oder SMS
    für 10,00 € im Monat

  5. #25
    yk811 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Ich bin kürzlich zu winsim.de gewechselt. Mein Mann ist da schon lange, meine Mama wechselt gerade dahin. Die nutzen das O2-Netz.
    Die Tarife enthalten eine Flatrate für alle Netze. Mit 3+1 GB Datenvolumen kostet das aktuell 7,99 Euro / Monat. Ich hab einen Tarif mit 5 GB für 10,99 Euro. Es gibt regelmäßig Angebote, wobei ich auch die Normal-Tarife völlig in Ordnung finde.

  6. #26
    yk811 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Weil mein erster Beitrag erst noch geprüft werden muss: winsim . de ...
    Da sind mein Mann (schon lange), ich (kürzlich gewechselt) und meine Mama (wechselt gerade).

  7. #27
    neo
    neo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Zitat Zitat von Balu0412 Beitrag anzeigen
    Kommt auch bissl auf die Region an. In einigen ist D-Netz vorteilhafter in anderen E-Netz.

    für unter 10 € bekommt man da schon ordentliche Tarife (z. B. 3 GB Datenvolumen mit All-Net Flat) inkl. LTE.

    Congstar (Telekom Tochter) zählt da eher zu den teuren Anbietern (was nicht heißt, das die schlecht sind).
    Congstar Prepaid wie ich will... flexibel Volumen und Freiminuten buchbar, monatlich änderbar.
    3 GB kosten 8,- Euro, 100 Freiminuten z.B. 2,- Euro.
    Ich finde das nicht teuer und mag die Flexibilität.

  8. #28
    Gast Gast

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Ich bin seit Jahren bei 1&1. 2GB und 300 Freiminuten oder SMS. Brauche ich so gut wie nie auf. 6,99€/Monat

  9. #29
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Mit Congstar war ich in den letzten Jahren sehr zufrieden und das Datenvolumen reichte auch fast komplett auf den GB-Reisen, bei denen den ganzen Tag der Google Maps-Navi lief. Da war ich auf 4 GB und 300 Gesprächsminuten.

    Nach dem Umzug ins Auto habe ich auf einen Festvertrag gewechselt, der deutlich teurer aber auch viel umfassender ist.

  10. #30
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Welcher Handyvertrag?

    Zitat Zitat von Spex Beitrag anzeigen
    Ich hatte jetzt ewig einen Prepaid-Vertrag mit automatischer Aufladung, aber das ist inzwischen viel zu teuer, und vor allem reicht das winzige mobile Datenvolumen nur für zwei Tage aus. Zu welchem Vertrag könnt ihr mir raten?

    Ich habe auch keine Ahnung, wie viel GB Datenvolumen ich benötige. Zu Hause und bei der Arbeit habe ich Wlan, unterwegs bin ich jetzt nicht stundenlang im Netz, aber häufig kürzer, um was zu googeln, für Routenplanung oder so. Oder Elternforum . Da ich mein Festnetz selten nutze, wäre wohl eine Flatrate fürs TElefonieren günstig, wobei ich eigentlich wenig telefoniere, ich schreibe mehr Whatsapp.
    Netzclub, 200 MB frei.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •