Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 239
Like Tree135gefällt dies

Thema: Geschwindigkeit beim Auto

  1. #111
    Avatar von Sommerflieder
    Sommerflieder ist offline Küstenkind
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    10.823

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Für Landstraßen gibt es eine Definitipn per StVo.


    Warum muss (!) man denn 100 fahren? Die LKWs können doch auch nur 80, von einem Trecker mal ganz zu schweigen. Das ist eine Höchstgeschwindigkeit. Keine Pflicht. Der Spritverbrauch ist mit 80 geringer als mit 100. Ich kann 100 auf Landstraßen fahren - ich mach das wenn ich es eilig hab. Wenn nicht, spare ich lieber Benzin und fahre 80. Damit schleiche ich beileibe nicht.
    Du findest nicht, dass du schleichst. Ich schon. Und ich fahre 100, wenn das Höchstgeschwindigkeit ist. Natürlich nicht, wenn es schneit oder stark regnet oder es sonstwie gefährlich wäre. Aber bei normalen Bedingungen schon. Und es nervt mich, wenn ich dann hinter den 80-Fahrern herschleichen muss, weil überholen aufgrund des hohen Verkehsaufkommens nicht möglich ist.


  2. #112
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    25.922

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von MikaelSander Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt als Zustimmung gedacht oder was meinst Du?
    Ich hab jetzt mal den Verkehrsbericht von 2017

    Zahl1:

    56,4 % der Verkehrstoten bei Unfällen auf Landstraßen ums Leben. Innerorts waren es 30,7 % und auf Autobahnen 12,9 %

    Dennoch sind Autobahnen – bezogen auf die gefahrenen Kilometer – die sichersten Straßen: Nach Angaben der Bundesanstalt für Straßenwesen haben Kraftfahrzeuge auf deutschen Straßen insgesamt 784 Milliarden Kilometer (2016) zurückgelegt, davon ein Drittel auf Autobahnen (31,4 %).

    D.h. es gibt überproportional viele Tote auf Landstraßen. Das sind jetzt nur die Verkehrstoten, die ganzen Unfälle mit Personenschaden ohne Tote noch gar nicht gerechnet. Also das spricht eindeutig dafür, dass die Höchstgeschwindigkeit eindeutig zu oft ausgereizt wird. Hauptunfallursache auf Landstraßen laut Bericht: Zu hohe Geschwindigkeit.

    Aber bitte, jeder so wie er mag. Leider weiß man es oft erst danach, ob die GEschwindigkeit für jede spezifische Stelle angepasst war.

    https://www.destatis.de/DE/Presse/Pr...ublicationFile

    Und noch was: Die STraße ist für alle da und nicht nur für die Super-Autofahrer, die ausschließlich in Hächstgeschwindigkeiten unterwegs sind. Die Diskussion hier zeigt doch sehr deutlich, wie es auf Deutschlands Straßen zu geht. Und ist doch klar, dass all die ich-fahr-immer-so-schnell-wie-es-geht-Fahrer nix davon merken, dass sie weggedrängt werden - wie denn auch. Sie sind es doch, die die Ellbogen ausfahren.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  3. #113
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.827

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Betrachte es als spirituelle Übung
    Ich fahre selber, schont meine Nerven am besten

  4. #114
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.827

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    ja, in UK zu fahren ist Mega-Entspannt. Wenn man sich da erstmal an den Linksverkehr gewöhnt hat. Aber dann zurück nach D - es ist ja nicht nur auf den Straßen hier der totale Stress, in den Bussen, Bahnen und den Supermärkten ja auch. Ich wäre dafür, dass jeder der im Dienstleistungsbereich arbeiten will, erstmal 6 Monate ein Praktikum in UK machen sollte.
    Ist doch auch gar nicht vergleichbar, allein zB die Anzahl der Menschen in Schottland. Da verteilt sich der Verkehr. In Schottland fahre ich auch immer Höchstgeschwindigkeit und werde trotzdem überholt oder mache Platz für einen schnelleren. Fällst eben nur nicht so sehr auf, weil das Verkehrsaufkommen geringer ist

  5. #115
    advena ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    25.922

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Davina Beitrag anzeigen
    Ist doch auch gar nicht vergleichbar, allein zB die Anzahl der Menschen in Schottland. Da verteilt sich der Verkehr. In Schottland fahre ich auch immer Höchstgeschwindigkeit und werde trotzdem überholt oder mache Platz für einen schnelleren. Fällst eben nur nicht so sehr auf, weil das Verkehrsaufkommen geringer ist
    Ich fuhr durchaus in Städten. Oxford, Bristol, Southhampton, London...
    CatBalou gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  6. #116
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.875

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Genau das hab ich weiter oben geschrieben. Dass ich über Tempo 80 rede - was mit Sicherheit keine Nötigung ist und nicht über Tempo 50 oder 60 (bei einem normalen PKW).
    Trotzdem nervt es wenn einer bei normalen Straßenverhältnissen mit 80 vor sich fährt, statt 100 zu fahren. Ich überholte dann zügig.

  7. #117
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    88.948

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Trotzdem nervt es wenn einer bei normalen Straßenverhältnissen mit 80 vor sich fährt, statt 100 zu fahren. Ich überholte dann zügig.
    Wenn es geht, natürlich.
    Ich denke da an bestimmte Bundesstraßen, wo man dann nur hoffen kann, dass derjenige irgendwann abbiegt, weil man praktisch immer Gegenverkehr hat, jedenfalls keine Lücken, die groß genug sind. Und falls doch eine gewesen wäre, dann dort, wo man keine Sicht hat.

  8. #118
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.875

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wenn es geht, natürlich.
    Ich denke da an bestimmte Bundesstraßen, wo man dann nur hoffen kann, dass derjenige irgendwann abbiegt, weil man praktisch immer Gegenverkehr hat, jedenfalls keine Lücken, die groß genug sind. Und falls doch eine gewesen wäre, dann dort, wo man keine Sicht hat.
    Ich fahre täglich auf einem Autobahnzubringer, mit viel LKW-Verkehr und mach müden Schnarcher am frühen Morgen, da sehe ich Überholmanöver, die lebensgefährlich sind. Für ein paar Minuten früher im Büro oder Zuhause ist es mir nicht wert, mein Leben zu riskieren, manchen aber schon.
    CatBalou gefällt dies

  9. #119
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    88.948

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Ich fahre täglich auf einem Autobahnzubringer, mit viel LKW-Verkehr und mach müden Schnarcher am frühen Morgen, da sehe ich Überholmanöver, die lebensgefährlich sind. Für ein paar Minuten früher im Büro oder Zuhause ist es mir nicht wert, mein Leben zu riskieren, manchen aber schon.
    nein, ich würde da nicht überholen, eben weil ich nicht lebensmüde bin, aber um so ärgerlicher ist einer, der 20 km/h langsamer ist als er sein müsste.
    Lolaluna gefällt dies

  10. #120
    Gast

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Drängler nerven und sind gefährlich.
    Aber wer auf einer 100er Strecke 90 vor mir herfährt, macht mich auch kirre, wenn ich kann überhole ich, wenn nicht, naja, dann üb ich eben Geduld.
    Aber wer schon gestresst ist, den stresst das noch mehr, obwohl es ja realistisch gesehen nur um ein paar Minuten geht.
    Ich achte in so einem Fall aufs Nummernschild und gestehe Auswärtigen, die nicht jede Kurve kennen und nicht wissen, was sie hinter einer erwartet, zu, dass sie langsamer fahren. Besser so als blindflug.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •