Like Tree135gefällt dies

Thema: Geschwindigkeit beim Auto

  1. #211
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.735

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Das ist dann ein anderes Thema und hat erstmal nichts mit der Geschwindigkeit zu tun. Es gibt auch Leute, die 30 nicht konstant halten können.
    Natürlich, aber meiner Erfahrung nach sind es auch sehr oft die, die 80 fahren

  2. #212
    eva101 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    301

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Schuld sind sie nicht, der Raser hat ja selbst entschieden zu überholen. Aber das eine oder andere Überholmanöver hätte es ohne den Schleicher eben nicht gegeben.

    Übrigens fällt man in der Führerscheinprüfung durch, wenn man zu langsam fährt. Ohne Grund dauerhaft 80 auf der Landstraße gehört dazu.
    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich typisch deutsch? Es würde jedenfalls diese Hektik erklären, die einem so ins Auge fällt, wenn man aus dem Ausland nach D zurück kommt.
    Das wollte ich auch gerade sagen. Bei meiner Führerscheinprüfung im Sommer sagte mein Fahrlehrer, ich solle schauen, dass ich immer die vorgegebene Geschwindigkeit fahre, maximal 5 km/h drunter, aus Gründen des Verkehrsflusses. 2 Wochen vorher war eine Fahrschülerin durchgefallen, weil sie bei erlaubten 80 km/h nur 60 km/h gefahren war.

  3. #213
    Gast

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Einspruch, euer Ehren! Die Inkludierung meiner Person ist falsch.
    Ok, ich will dir den Umfang deiner Aufregung natürlich nicht kleinreden.

  4. #214
    Gast

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ich schrieb aber, dass es mir beim Grenzübertritt besonders auffällt. Da wird doch wohl die Frage gestattet sein, wenn du von Sardinien anfängst und mich zitierst.
    Ist das eigentlich typisch deutsch? Es würde jedenfalls diese Hektik erklären, die einem so ins Auge fällt, wenn man aus dem Ausland nach D zurück kommt.



    Das war dein Text. Steht da, wie du das machst? Aber wenn du es schon sagst. Ja mir ist das auch aufgefallen. Beim Grenzübertritt von Belgien nach Deutschland. Plötzlich wurden wir von rasenden Autos überholt. Belgiern.

  5. #215
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    47.516

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von BilingualMom Beitrag anzeigen
    Das ist hier anders: Man darf nirgendwo mehr als 65 Meilen, und das haben die großen Trucks locker auch drauf.

    Ich finde bei Besuchen in DE immer, dass auf Autobahnen der Verkehrsfluss vor allem durch die stark unterschiedlichen Geschwindigkeiten behindert wird. Da ist ein ständiges Gasgeben, Abbremsen und Spurgewechsel, das jeden steten Verkehrsfluss völlig unmöglich macht.
    Ja, das ist auch so. In den USA war ich oft irritiert, weil die Trucks mich immer überholt haben, das ist man von D eher nicht gewohnt.
    Hier wird auf den Autobahnen halt sofort Gas gegeben, wenn es auch nur für ein kurzes Stück geht und dadurch wird dann Gas gegeben und gebremst im Wechsel. Ich mache mich davon auch nicht frei, als ich noch täglich gefahren bin, hatte ich auch oft das Gefühl, ich wäre dann schneller. Jetzt fahre ich ja nur noch ein bis zweimal im Monat (Car Sharing) und fahre viel ruhiger und langsamer, keine Ahnung warum.

  6. #216
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    47.516

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Auf der einen Seite das böse Auto, das böse CO² und seeeeeeeeeeeeeeeitenlanges wie toll ist Fahrradfahren und Autoverzicht. Auf der anderen Seite: Nehmt mir bloß nicht das Gefühl von schneller sein. Viel mehr als ein Gefühl ist das nicht.
    Es gibt nicht das ERE, ich würde sagen, die die aufs Auto verzichten und vorwiegend Radfahren, sind nicht dieselben, die finden, dass man immer Höchstgeschwindigkeit fahren muss

    Ich habe jetzt im Carsharing fast immer einen kleinen Opel Karl, der lädt viel weniger ein zum schnell fahren, auch wenn er auch 160 oder so schaffen würde. Ich fände ein allgemeines Tempolimit super und auch insgesamt kleinere Autos, die wenig verbrauchen und so wenig, wie möglich genutzt werden.
    Kara^^ gefällt dies

  7. #217
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    47.516

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Wenn ich hinter einem langsamen Auto herfahre, weiß ich ja nicht, warum derjenige langsam fährt. Aber hier schreiben einige, dass es sie grundsätzlich aufregt. Vielleicht sollten die mal an ihrer Erregbarkeit arbeiten statt anderen die Schuld zuzuschieben. Ständige Aufregung beim Autofahren erhöht auch nicht gerade die Konzentration.
    Ich kenne ja beide Seiten. Ich bin es nicht gewohnt, kurvige Landstraßen zu fahren und fahre da lieber langsam, wundere mich da auch oft, dass es keine Begrenzung gibt (also kleiner 100), da fahre ich langsam, wenn ich die Strecke nicht kenne und habe dann natürlich schnell die einheimische kochende Volksseele hinter mir Wenn ich aber vertraute Strecken fahre und habe einen Schleicher vor mir, rege ich mich auch mal auf und versuche dann aber an meiner Gelassenheit zu arbeiten Gelingt mal besser und mal schlechter.

  8. #218
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ok, ich will dir den Umfang deiner Aufregung natürlich nicht kleinreden.
    Ich glaube die Stadtmusikantin war's, die mich die Tage zusammengefaltet hat, ich wäre ungenau. Da wollte ich halt auch mal rumpiensen.
    Schwer ja, ich schrieb einem statt mir. Der geneigte Leser hätte es verstanden. Mea culpa, noch mea culpa.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  9. #219
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    47.516

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Dann will ich auch schreiben, wie ich das finde

    Es gibt kein typisch deutsches Verhalten. Auch in Deutschland leben viele unterschiedliche Menschen.
    Dieses „typisch deutsch“ Gelaber wird doch nur genutzt, um etwas negativ herauszustellen bzw. die eigene Unzufriedenheit den anderen, in dem Fall „den Deutschen“, anzulasten.
    Das stimmt, aber wenn man mit dem Auto ins Ausland fährt, merkt man doch, dass da ganz anders gefahren wird. Und es gibt natürlich Gepflogenheiten, die "typisch deutsch" sind, auch wenn nicht jeder diese auch persönlich macht. Typisch deutsch ist doch keine Beleidigung, vieles was typisch deutsch ist, finde ich super, manches gar nicht und ganz viel dazwischen. Dass es dazu natürlich noch individuelle Unterschiede gibt, erklärt sich von selbst
    Ellaha gefällt dies

  10. #220
    Gast

    Standard Re: Geschwindigkeit beim Auto

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das stimmt, aber wenn man mit dem Auto ins Ausland fährt, merkt man doch, dass da ganz anders gefahren wird. Und es gibt natürlich Gepflogenheiten, die "typisch deutsch" sind, auch wenn nicht jeder diese auch persönlich macht. Typisch deutsch ist doch keine Beleidigung, vieles was typisch deutsch ist, finde ich super, manches gar nicht und ganz viel dazwischen. Dass es dazu natürlich noch individuelle Unterschiede gibt, erklärt sich von selbst
    Wenn aber typisch deutsch erklärt wird mit hektisch, nervig und wenig sinnvoll, sehe ich das sicher nicht als Kompliment.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •