Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 115
Like Tree10gefällt dies

Thema: Urlaubstage und Überstunden

  1. #21
    Saxony ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    1.222

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Resturlaub muss innerhalb von 2 Jahren genommen werden. Überstunden werden je nach Wunsch des AN teilweise ausgezahlt oder abgegolten. Da aber das Abgelten nur in ganz geringen Zeitspannen mal möglich wäre gibt es hier keine zeitliche Begrenzungen.

  2. #22
    Avatar von -Amy-
    -Amy- ist offline Farrah Fowler
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    6.376

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Überstunden werden 2 mal im Jahr gekappt wenn sie nicht abgebummelt wurden. Man wird aber reichlich vorher dran erinnert.
    Mit Resturlaub kenn ich mich nicht aus
    Ich meine der muss bis April des Folgejahres weg sein.

  3. #23
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Oberfratz & Zornröschen
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.914

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Bei mir passiert sowas ja nicht

    Beim Gatten werden zum 31.10. alle Überstunden jenseits von 50 ersatzlos weggestrichen, den Rest darf man weiter mitschieben.
    Dass aber drauf bestanden wird, dass die jetzt mal genommen werden müssten oder ausbezahlt werden, hab ich so bei ihm noch nicht mitbekommen.
    Er ist dann halt öfter mal schon mittags zuhause.

    Resturlaub weiß ich nicht so genau, aber er hat jedes Jahr immer noch „alten Urlaub“ und der wird irgendwie auch nicht weniger.

  4. #24
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    11.897

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von Majetta Beitrag anzeigen
    Überstunden gibt es offiziell nicht, wer sich einen Puffer aufbaut, kann dies bis zu 15 Stunden plus machen, darüber hinaus wird am Monatsende gekappt.
    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Alles was über 20 Stunden ist, wird am Monatsende automatisch gekappt.
    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Überstunden kann man nur bis 40h aufbauen. Alles darüber hinaus verfällt.
    .
    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Bei uns werden Überstunden irgendwann auch gekappt.
    .
    Zitat Zitat von Kara^^ Beitrag anzeigen
    Überstunden: kommt drauf an. Das normale Gleitzeit-Saldo darf bis zu 50h im Plus und 20h im Minus sein, sonst wird am Stichtag gekappt. Angeordnete Überstunden verfallen nicht, aber da sollen die Vorgesetzen dafür sorgen dass die abgebaut werden.
    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    10 Überstunden können in den jeweils nächsten Monat mitgenommen werden, alle anderen werden gecancelt, wenn sie nicht genehmigt worden sind. Jeder darf 3 Gleittage für die Überstunden nehmen, alles andere verfällt.
    @ all: Heisst das im Klartext, dass die Überstunden dann einfach verfallen, also auch nicht ausbezahlt werden?


    Time ist the fire in which we burn.

  5. #25
    Avatar von Inmantias
    Inmantias ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    1.785

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Achtet euer AG darauf, dass der Urlaubsanspruch zeitnah genommen wird? Und was passiert bei euch mit Überstunden?
    Ich komme darauf, weil eine Freundin letztens erzählte, sie hätte alleine noch 30 Tage resturlaub durch Überstunden.

    Das würde bei meinem AG nicht passieren.
    Überstunden sollen zeitnah abgefeiert werden und der Urlaubsanspruch muss im Kalenderjahr genommen werden (insbesondere aufs letztere achtet die Personalabteilung sehr genau).

    Und bei Euch?
    Ich schicke jeden Monat ein Ampelkonto (Arbeitszeitkonto) an meine Vorgesetzte. Wir dürfen je 15 Stunden im Plus oder Minus sein. Wenn Überstunden anfallen, sollen diese zeitnah abgebaut werden. Also mal später kommen oder früher gehen bzw. einen Tag frei nehmen. Sollten dauerhaft Überstunden anfallen, gibt es ein Gespräch, warum man die Arbeit im vorgesehenen Rahmen nicht schafft bzw. was da zu verändern ist.

  6. #26
    Davina ist offline Legende
    Registriert seit
    20.06.2002
    Beiträge
    11.747

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Achtet euer AG darauf, dass der Urlaubsanspruch zeitnah genommen wird? Und was passiert bei euch mit Überstunden?
    Ich komme darauf, weil eine Freundin letztens erzählte, sie hätte alleine noch 30 Tage resturlaub durch Überstunden.

    Das würde bei meinem AG nicht passieren.
    Überstunden sollen zeitnah abgefeiert werden und der Urlaubsanspruch muss im Kalenderjahr genommen werden (insbesondere aufs letztere achtet die Personalabteilung sehr genau).

    Und bei Euch?
    Urlaub kann mit ins neue Jahr genommen werden, muss aber beantragt werden und dann gibt es Gründe, warum es nicht ging, ihn zu nehmen (wenn Personal fehlt durch Weggang oder Krankheit)

    Die Überstunden werden 1x im Jahr ausbezahlt, es wird aber schon versucht, das im Rahmen zu halten, es dürfen auch nicht mehr als das doppelte der Wochenarbeitszeit sein. Sie sollen eigentlich zeitnah wieder abgebaut werden, was aber nur möglich ist, wenn der Grund nicht Personalmangel ist

  7. #27
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.790

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    @ all: Heisst das im Klartext, dass die Überstunden dann einfach verfallen, also auch nicht ausbezahlt werden?
    Ja.
    Kara^^ gefällt dies

  8. #28
    Gast

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    @ all: Heisst das im Klartext, dass die Überstunden dann einfach verfallen, also auch nicht ausbezahlt werden?
    Wahrscheinlich ja.
    Wobei ich fast denke, dass eine Monatsfrist bei gerichtlicher Überprüfung zu kurz wäre.
    Oder es wird hier munter die Überstunde mit einem Guthaben aus der Gleitzeit vermischt.

  9. #29
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Oberfratz & Zornröschen
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    15.914

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    @ all: Heisst das im Klartext, dass die Überstunden dann einfach verfallen, also auch nicht ausbezahlt werden?
    Ja, wäre bei Mann so

  10. #30
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Urlaubstage und Überstunden

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    @ all: Heisst das im Klartext, dass die Überstunden dann einfach verfallen, also auch nicht ausbezahlt werden?
    Kenne ich aus Erzählungen von Bekannten von ihren AGs auch. Einer der AGs meines Mannes machte das auch so.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •