Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 85
Like Tree16gefällt dies

Thema: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

  1. #31
    Avatar von skala_rachoni
    skala_rachoni ist offline Vom Meer
    Registriert seit
    12.01.2014
    Beiträge
    3.564

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Das ist der Vorteil, wenn man paar Pfunde zu viel auf den Rippen hat.
    Ich erwidere inzwischen, wenn jemand sagt, dass ich ja keine Gewichtsprobleme habe, dass ich dafür faltig bin.
    Und das bin ich.
    Meine Mutter pflegt zu sagen:
    Ab einem gewissen Alter muss eine Frau sich entscheiden zwischen Gesicht und Hintern.

  2. #32
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    8.198

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Ab und zu spiele ich mit dem Gedanken, aber eher aus medizinischen Gründen. Ich habe Migräne und Depressionen und eine ausgeprägte Zornesfalte (ähnlich George Michael). Es gibt Hinweise, dass Botox da helfen könnte.

    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum
    splisch splasch & shack jour hühnerpopöchen
    maritim, nicht intim



  3. #33
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    25.527

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Nein und Nein
    Irgendwann werde ich über eine Lidstraffung nachdenken müssen - damit ich noch was sehen kann. Meine Mutter kann nur noch gucken, wenn sie ihre Lider hochzieht. Aber eine OP lehnt sie ab. Und bei mir wird das im Alter auch mal zum Problem.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  4. #34
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    25.527

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Hatte Kicki das Thema schon mal?
    Wusste ich nicht.
    Sie passt auch eher in mein Klischeebild für Botoxbehandlungen als die Frauen, die ich im realen Leben kenne.
    Ich weiß das von vielen so bewusst aber auch noch nicht lange.
    Vielleicht war ich da bisher "betriebsblind" oder es ist einfach "gesellschaftsfähiger" geworden.
    Ich kenn eine, die sich die Brüste hat machen lassen. Die sind richtig gut geworden. Im Gesamtbild nützt es nix. Die Gute wäre besser zum Zahnarzt. Die hat ein Gebiss - krumme und schiefe Schneidezähne, teilweise braun. Echt, da kriegste das Grausen. Da nützen perfekte Möpse auch nix mehr.
    Thori gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  5. #35
    Avatar von GloriaMundi
    GloriaMundi ist offline Veteran
    Registriert seit
    28.12.2016
    Beiträge
    1.458

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Jetzt aber mal Butter bei die Fische!

    Wer von euch hat es getan, plant es oder überlegt es zu tun?

    Ich muss immer öfter feststellen, dass Faltenbehandlung und "sich spritzen lassen" kein Hollywood-Phänomen mehr ist.
    Ich kenne inzwischen einige Frauen, die sich selbstverständlich ihre Falten behandeln lassen. Und ich muss zugeben: Das sieht gut aus. Gestern war ich auf einer Party und habe gedacht, die dauergestresste Bekannte war im Urlaub und ist endlich gut erholt. Stattdessen sprach sie frei von der Leber weg davon, dass sie sich einer Faltenbehandlung mit Hyaluron und Botox unterzogen hat und das nicht zum ersten Mal.
    Von einigen anderen weiß ich es auch, bei manchen könnte ich es mir vorstellen.

    Und das sind jetzt nicht alles Schwerreiche. Ich kenne zwar eher gestandene, gutverdienende Frauen (Schulleiterin, Ärztinnen, Anwältin, Geschäftsführerin von ..., aber auch eine MFA beim Dermatologen), die sich den Behandlungen unterziehen, aber das sind keineswegs Modepüppchen und die sehen auch nicht aus wie Verona Pooth oder so.
    Ich plane eine magenverkleinerung. Da ich nicht nur fett bin sondern auch noch einen ordentlichen nabelbruch habe werde ich nach der Gewichtsabnahme nicht nur eine Hautwegop planen sondern mir auch noch den Busen bis zum Kinn hochzurren lassen.und wenn ich dann faltig wie ein sharpei bin lass ich mich dann auch noch dezent aufpolstern

  6. #36
    Avatar von GloriaMundi
    GloriaMundi ist offline Veteran
    Registriert seit
    28.12.2016
    Beiträge
    1.458

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    irgendwie muss ich mir das fettsein ja schönreden
    Ohne Schmarrn. Ich habe noch fast keine Falten dank des specks

  7. #37
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    20.790

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ich kenn eine, die sich die Brüste hat machen lassen. Die sind richtig gut geworden. Im Gesamtbild nützt es nix. Die Gute wäre besser zum Zahnarzt. Die hat ein Gebiss - krumme und schiefe Schneidezähne, teilweise braun. Echt, da kriegste das Grausen. Da nützen perfekte Möpse auch nix mehr.
    Sorry, aber

  8. #38
    Gast

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ich kenn eine, die sich die Brüste hat machen lassen. Die sind richtig gut geworden. Im Gesamtbild nützt es nix. Die Gute wäre besser zum Zahnarzt. Die hat ein Gebiss - krumme und schiefe Schneidezähne, teilweise braun. Echt, da kriegste das Grausen. Da nützen perfekte Möpse auch nix mehr.
    Tüte übern Kopp, dann geht das schon.
    Oder Licht aus.

  9. #39
    Gast

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Ich plane eine magenverkleinerung. Da ich nicht nur fett bin sondern auch noch einen ordentlichen nabelbruch habe werde ich nach der Gewichtsabnahme nicht nur eine Hautwegop planen sondern mir auch noch den Busen bis zum Kinn hochzurren lassen.und wenn ich dann faltig wie ein sharpei bin lass ich mich dann auch noch dezent aufpolstern
    Quasi runderneuert, oder?

  10. #40
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    35.529

    Standard Re: Faltenbehandlung mit Hyaluron oder Botox

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Quasi runderneuert, oder?
    Rund dann wohl eher nicht mehr. Gibt es eckigerneuert?
    Silm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •