Seite 50 von 50 ErsteErste ... 40484950
Ergebnis 491 bis 493 von 493
Like Tree244gefällt dies

Thema: Wie würdet Ihr das lösen? Handy für Sohn

  1. #491
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB
    Registriert seit
    08.11.2019
    Beiträge
    387

    Standard Re: Wie würdet Ihr das lösen? Handy für Sohn

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Aber jemandem ein dermassen teures Handy über eine Finanzierung zugänglich zu machen, die er persönlich nicht bekommen könnte.... Irgendwie finde ich das Zeichen falsch.
    Oder stell ich mich an?
    Ich käme gar nicht auf die Idee.
    Hier wäre das unvereinbar mit den familiären Grundsätzen im Umgang mit Geld - und eigentlich, glaube ich, gehts auch darum, also um die Familienkultur in dieser Hinsicht. Du hast oft geschrieben, dass deine Eltern sehr gut aufgestellt sind/waren, und da liegt für mich der Gedanke nahe, dass du diese Kultur eigentlich weitergeben möchtest. Ich schätze, daher kommts, dass du da hin- und hergerissen bist.
    Hier gilt: Wenn man nicht ausreichend Geld auf der Kante hat, kann man sich Schnickschnack nicht leisten. Allerdings wäre hier eine so vergleichsweise geringe Summe auf dem studentischen Sparbuch eh vorhanden, denn darauf flossen seit jeher Geldgeschenke (z.B. der Großeltern). Meine Tochter müsste sich nur überlegen, ob ihr das i-phone wichtig genug ist, um da dranzugehen. Das wäre ihre Sache.
    Meine Sache wäre, ob ich einen Kredit dafür aufnehme. Und da hieße die Antwort ganz klar: no way.
    Wenn so ein Sparbuch nicht vorhanden ist, würde ich sie in eurem Fall fragen, wie sie denn den Kredit bei mir bedienen will, wenn sie bisher offenbar nicht in der Lage war, ein bisschen Geld auf die Seite zu legen. Da geht ja schon rein rechnerisch ganz offensichtlich nicht.
    Sascha, tanja73, opus und 1 anderen gefällt dies.

  2. #492
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.882

    Standard So wirds nun

    Es wird zwar iPhone, aber etwas bescheidener, Hälfte er, Hälfte Geschenk zu Heiligen Drei Königen.

  3. #493
    Spanierin ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    9.882

    Standard Re: Wie würdet Ihr das lösen? Handy für Sohn

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Okay, wenn Du das nicht komisch findest
    Ich finde es merkwürdig, so etwas zum Thema zu machen, also es so zu schreiben, dass man wohl annehmen kann, Dich beschäftigt das, und dann hintendran lapidar zu schreiben "keine Ahnung, was daraus geworden ist, mein Mann kümmert sich drum". Mhm.

    Bei Dir ist halt immer viel Brimborium und hinterher dann irgendwie nix. Das passt nicht zamm.
    Ja, natürlich beschäftigt es mich, und Sohn ist ja an beide herangetreten. Dann haben Mann und ich gesprochen und er hat gesagt: Ich mach mich zusammen mit Sohn schlau, was so die Preise und Optionen sind und dann sehen wir zusammen weiter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •