Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
Like Tree1gefällt dies

Thema: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

  1. #1
    Strickli ist offline Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    11.603

    Standard Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Meine Schwiegereltern haben gerade auf dem Kontoauszug entdeckt, dass eine dreistellige Summe von einem Geschäft eingezogen wurde, in dem sie noch nie waren (und an einen Internetkauf erinnern sie sich auch nicht). In der IBAN folgt auf die beiden ersten Ziffer ein Block aus lauter zzzz, bevor es mit einer Zahl weitergeht. Irgendwelche Hinweise, was das sein könnte (zurückgefordert ist das Geld schon, morgen gehen sie für weitere Klärung zur Bank, aber mich interessiert es jetzt selbst)?

  2. #2
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    9.102

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Schwiegereltern haben gerade auf dem Kontoauszug entdeckt, dass eine dreistellige Summe von einem Geschäft eingezogen wurde, in dem sie noch nie waren (und an einen Internetkauf erinnern sie sich auch nicht). In der IBAN folgt auf die beiden ersten Ziffer ein Block aus lauter zzzz, bevor es mit einer Zahl weitergeht. Irgendwelche Hinweise, was das sein könnte (zurückgefordert ist das Geld schon, morgen gehen sie für weitere Klärung zur Bank, aber mich interessiert es jetzt selbst)?
    Bist du sicher dass das die IBAN ist und nicht die Gläubiger-ID?
    Cafetante gefällt dies

  3. #3
    Strickli ist offline Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    11.603

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Bist du sicher dass das die IBAN ist und nicht die Gläubiger-ID?
    Ich hab das alles nicht gesehen und muss das annehmen, was sie mir gesagt haben. Bis eben wusste ich nicht mal, dass es sowas gibt. Von der Struktur her könnte es passen, aber es wäre schon ungewöhnlich, wenn die auf dem Kontoauszug erscheint, oder?

  4. #4
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    9.102

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich hab das alles nicht gesehen und muss das annehmen, was sie mir gesagt haben. Bis eben wusste ich nicht mal, dass es sowas gibt. Von der Struktur her könnte es passen, aber es wäre schon ungewöhnlich, wenn die auf dem Kontoauszug erscheint, oder?
    Bei mir steht die bei jedem Einzug auf dem Auszug (hübscher Satz )

    ot: Danke übrigens, hab mich sehr gefreut :)

  5. #5
    Whitestripe ist offline enthusiast
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    285

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Schwiegereltern haben gerade auf dem Kontoauszug entdeckt, dass eine dreistellige Summe von einem Geschäft eingezogen wurde, in dem sie noch nie waren (und an einen Internetkauf erinnern sie sich auch nicht). In der IBAN folgt auf die beiden ersten Ziffer ein Block aus lauter zzzz, bevor es mit einer Zahl weitergeht. Irgendwelche Hinweise, was das sein könnte (zurückgefordert ist das Geld schon, morgen gehen sie für weitere Klärung zur Bank, aber mich interessiert es jetzt selbst)?
    zzzz sieht nach Gläubiger-ID aus.

    IBAN beginnen immer mit DE (Ländercode), dann kommt eine zweistellige Prüfziffer, danach die Bankleitzahl. Vielleicht können sie anhand der BLZ die Zahlung zuordnen?

    Oder sie googeln mal den Namen desjenigen, der abgebucht hat. Manchmal buchen bekannte Firmen unter einem anderen, völlig unbekannten Namen, ab.

    Ist mir selber auch schon passiert: bei "meinem" MC Donalds zum Beispiel steht "Team Müller", da war ich auch kurz davor, die Buchung zurückzugeben...

  6. #6
    Strickli ist offline Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    11.603

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Bei mir steht die bei jedem Einzug auf dem Auszug (hübscher Satz )

    ot: Danke übrigens, hab mich sehr gefreut :)
    Ah, dann wird es das sein. Danke, das geb ich zur ersten Beruhigung mal weiter.

  7. #7
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    9.102

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Whitestripe Beitrag anzeigen

    Oder sie googeln mal den Namen desjenigen, der abgebucht hat. Manchmal buchen bekannte Firmen unter einem anderen, völlig unbekannten Namen, ab.

    Ist mir selber auch schon passiert: bei "meinem" MC Donalds zum Beispiel steht "Team Müller", da war ich auch kurz davor, die Buchung zurückzugeben...
    Stimmt der Einzug von GGs letzter Brille hat mich auch etwas verstört, da stand der Name des Inhabers und der Ort, wo der seinen Hauptsitz hat (die Läden hier firmieren unter dem Namen der Kette)

  8. #8
    Majetta ist offline old hand
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    754

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich hab das alles nicht gesehen und muss das annehmen, was sie mir gesagt haben. Bis eben wusste ich nicht mal, dass es sowas gibt. Von der Struktur her könnte es passen, aber es wäre schon ungewöhnlich, wenn die auf dem Kontoauszug erscheint, oder?
    Die Gläubiger-Id desjenigen, der Lastschriften zieht, steht in der Regel mit auf dem Auszug. Und wie schon beschrieben, sind dort die drei z nachdem de und 2 Ziffern. Sollte es keine rechtmäßige Buchung sein, sollen sie diese zurück geben und man kann je nach bank das Konto mit einer Sperre für diese Gläubiger-Id belegen. Funktioniert natürlich nur, wenn sie dort nicht selbst einkaufen.

  9. #9
    Strickli ist offline Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    11.603

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Zitat Zitat von Whitestripe Beitrag anzeigen
    zzzz sieht nach Gläubiger-ID aus.

    IBAN beginnen immer mit DE (Ländercode), dann kommt eine zweistellige Prüfziffer, danach die Bankleitzahl. Vielleicht können sie anhand der BLZ die Zahlung zuordnen?

    Oder sie googeln mal den Namen desjenigen, der abgebucht hat. Manchmal buchen bekannte Firmen unter einem anderen, völlig unbekannten Namen, ab.

    Ist mir selber auch schon passiert: bei "meinem" MC Donalds zum Beispiel steht "Team Müller", da war ich auch kurz davor, die Buchung zurückzugeben...
    Ich glaube inzwischen auch, dass es die Gläubiger-ID ist. Sie wissen schon, dass es ein Möbelgeschäft ist, können sich aber nicht erinnern, dass sie dort waren (oder im Internet bestellt haben). Vermutlich klärt es sich ziemlich schnell. Für mich ist es ganz schwierig, sie sind eigentlich noch ziemlich fit, fangen aber gerade an, überall das Böse zu wittern.

  10. #10
    Sepia ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    1.796

    Standard Re: Kennt sich jemand mit IBAN aus?

    Kann eigentlich nicht sein:die ersten vier Stellen sind zwei Ziffern und zwei zahlen für s Land (z.b DE für Deutschland). Dann folgt die Bankleitzahl die aus 8 Ziffern besteht und dann die Kontonummer.


    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Schwiegereltern haben gerade auf dem Kontoauszug entdeckt, dass eine dreistellige Summe von einem Geschäft eingezogen wurde, in dem sie noch nie waren (und an einen Internetkauf erinnern sie sich auch nicht). In der IBAN folgt auf die beiden ersten Ziffer ein Block aus lauter zzzz, bevor es mit einer Zahl weitergeht. Irgendwelche Hinweise, was das sein könnte (zurückgefordert ist das Geld schon, morgen gehen sie für weitere Klärung zur Bank, aber mich interessiert es jetzt selbst)?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •