Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
Like Tree20gefällt dies

Thema: Geschenk zur Hochzeit

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    16.522

    Standard Geschenk zur Hochzeit

    Ich bin von Bekannten gefragt worden, ob ich nächstes Jahr auf ihrer Hochzeit als Hochzeitsrednerin fungieren könnte. Ein professioneller Hochzeitsredner koste 1500€, das sei ihnen zu kostenintensiv und sie boten mir 500€ an. Ich sagte ihnen, dass das dann mein Hochzeitsgeschenk für die beiden sei.

    Nun ist noch dieses Jahr die standesamtliche Hochzeit, wozu ich auch eingeladen bin. Nach der Trauung Essen und Umtrunk.
    Jetzt würde ich gern eine Kleinigkeit mitbringen.
    Ideen?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich bin von Bekannten gefragt worden, ob ich nächstes Jahr auf ihrer Hochzeit als Hochzeitsrednerin fungieren könnte. Ein professioneller Hochzeitsredner koste 1500€, das sei ihnen zu kostenintensiv und sie boten mir 500€ an. Ich sagte ihnen, dass das dann mein Hochzeitsgeschenk für die beiden sei.

    Nun ist noch dieses Jahr die standesamtliche Hochzeit, wozu ich auch eingeladen bin. Nach der Trauung Essen und Umtrunk.
    Jetzt würde ich gern eine Kleinigkeit mitbringen.
    Ideen?
    Die Rede in Schönschrift und gebunden als erinnerung

  3. #3
    Laughlin ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    27.11.2019
    Beiträge
    75

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Rede in Schönschrift und gebunden als erinnerung
    Sie hat ihnen schon 1500 Euro geschenkt, ich denke nicht, dass es da noch mehr Geschenke braucht. Das zu verlangen fände ich echt unverschämt.

  4. #4
    charleston ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    1.262

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Rede in Schönschrift und gebunden als erinnerung
    Die wird sie ja noch nicht fertig haben zum Standesamt dieses Jahr, wenn die freie Trauung mit der Rede erst nächstes Jahr ist.

    Leider fällt mir akut aber auch nichts ein, ich denke nach.

  5. #5
    Whitestripe ist offline enthusiast
    Registriert seit
    02.11.2017
    Beiträge
    285

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Ich habe dieses Jahr einer Kollegin zur Hochzeit in einem speziellen Gewürz-Laden Pfeffer und Salz für Verliebte gekauft, da waren gepresste herzförmige Gewürze mit drin. Dazu gab es einen Kochlöffel aus Holz mit einem Herz in der Mitte. Und in einem anderen Laden habe ich Essig und Öl mit dem Namen "Romeo und Julia" in Flaschen mit ineinander geschlungen Hälsen gefunden.

    Dazu dann der Spruch, in ihrer Ehe möge es nie an der richtigen Würze fehlen...

    Alles zusammen war dann doch recht teuer, aber ein Teil davon, so als Anregung??

  6. #6
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist gerade online EsLäuftSichAllesZurecht!
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    14.101

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich bin von Bekannten gefragt worden, ob ich nächstes Jahr auf ihrer Hochzeit als Hochzeitsrednerin fungieren könnte. Ein professioneller Hochzeitsredner koste 1500€, das sei ihnen zu kostenintensiv und sie boten mir 500€ an. Ich sagte ihnen, dass das dann mein Hochzeitsgeschenk für die beiden sei.

    Nun ist noch dieses Jahr die standesamtliche Hochzeit, wozu ich auch eingeladen bin. Nach der Trauung Essen und Umtrunk.
    Jetzt würde ich gern eine Kleinigkeit mitbringen.
    Ideen?
    Darf ich fragen wie "bekannt" du mit den "Bekannten" bist? Ansonsten finde ich das Ansinnen "machst du das, dann ist es für uns billiger" etwas merkwürdig...

    Nach dem Grad der Bekanntschaft bis hin zur Freundschaft würde ich auch das Mitbringsel abstufen.
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  7. #7
    Thori ist offline addict
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    640

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Whitestripe Beitrag anzeigen
    Ich habe dieses Jahr einer Kollegin zur Hochzeit in einem speziellen Gewürz-Laden Pfeffer und Salz für Verliebte gekauft, da waren gepresste herzförmige Gewürze mit drin. Dazu gab es einen Kochlöffel aus Holz mit einem Herz in der Mitte. Und in einem anderen Laden habe ich Essig und Öl mit dem Namen "Romeo und Julia" in Flaschen mit ineinander geschlungen Hälsen gefunden.

    Dazu dann der Spruch, in ihrer Ehe möge es nie an der richtigen Würze fehlen...

    Alles zusammen war dann doch recht teuer, aber ein Teil davon, so als Anregung??

  9. #9
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    10.527

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Whitestripe Beitrag anzeigen
    Dazu dann der Spruch, in ihrer Ehe möge es nie an der richtigen Würze fehlen...
    Wir haben 3 Salz und Pfeffer Sets mit genau dem gleichen Tenor bekommen - ich fand's nicht soooo originell.

    Meine beste Freundin hat im Vorfeld unserer Hochzeit gutes Büttenpapier an die Gäste versendet, die haben dann sehr schöne Worte gefunden. Während der Feier wurden die Autoren fotografiert und zu dem Beitrag geklebt. Da sie gut Buchbinden kann, hat sie selbst eine Mappe angefertigt. Das ist eine so tolle Erinnerung.


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

  10. #10
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Geschenk zur Hochzeit

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich bin von Bekannten gefragt worden, ob ich nächstes Jahr auf ihrer Hochzeit als Hochzeitsrednerin fungieren könnte. Ein professioneller Hochzeitsredner koste 1500€, das sei ihnen zu kostenintensiv und sie boten mir 500€ an. Ich sagte ihnen, dass das dann mein Hochzeitsgeschenk für die beiden sei.

    Nun ist noch dieses Jahr die standesamtliche Hochzeit, wozu ich auch eingeladen bin. Nach der Trauung Essen und Umtrunk.
    Jetzt würde ich gern eine Kleinigkeit mitbringen.
    Ideen?
    Heisst das, du schenkst Ihnen die 500€ und redest für umsonst oder du schenkst Ihnen die geminderten 1000€ und bekommst 500€?

    Nicht jeder verträgt sowas, aber bei der Ansage fände ich es passend: https://www.amazon.de/Eherecht-Famil...erecht&sr=8-11



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •