Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 163
Like Tree53gefällt dies

Thema: A propos Sportverein

  1. #41
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    19.772

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    jetzt mal unabhängig von den Unterschlagungen (das geht gar nicht, darüber müssen wir ja nicht diskutieren)--
    Ich reagiere ziemlich allergisch auf die "Schlechtes-Gewissen-Masche".

    Die wussten doch, dass du mehrere Kinder hast und somit nur begrenzt Zeit. Und genau auf diesen wunden Punkt (jedes Elter hat da mal Bedenken, dass es den Kindern nicht gerecht wird) wurde gedrückt.

    Gut das es aufgeflogen ist, gut das sie weg sind.
    Sie hatten ein ganz gutes Gespür, wer an welcher Stelle einen Schwachpunkt hat. Und wer Geld hat.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  2. #42
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist gerade online EsLäuftSichAllesZurecht!
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    14.101

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das sollte jetzt keine Kritik an dich sein, sondern eher allgemein. Ich erlebe wie gesagt auch immer mal Eltern die sich zwar ein wenig wundern, es aber laufen lassen und nicht hinterfragen. Nicht nur bei Finanzen, sondern allgemein bei Entscheidungen der Trainer.

    Welche Trainerentscheiungen meinst du z.B.?
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  3. #43
    Gast

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Doch, sie hat recht.

    Es steht im Vertrag, dass Zahlungen nur aufs Vereinskonto erfolgen sollen.

    Ich habe den Vertrag zwar mal gelesen, als mein Kind Mitglied wurde, aber diesen Passus nicht wahrgenommen.

    Barzahlungen sind eigentlich ein No go.

    Jetzt weiß ich´s.

    Nein, hat sie nicht, denn sie will sich da quittieren lassen und nicht direkt aufs Konto überweisen. Mit ihrer Quittung hätte sie es dann auch falsch gemacht.

  4. #44
    Avatar von Annyeong
    Annyeong ist offline Haferlfützer
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    2.325

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Doch, sie hat recht.

    Es steht im Vertrag, dass Zahlungen nur aufs Vereinskonto erfolgen sollen.

    Ich habe den Vertrag zwar mal gelesen, als mein Kind Mitglied wurde, aber diesen Passus nicht wahrgenommen.

    Barzahlungen sind eigentlich ein No go.

    Jetzt weiß ich´s.
    Hinterher ist man ja gerne schlauer. Ich hätte aber gerade bei so Geburtstagsgeldsammlungen nicht auf einer Quittung bestanden. So ein Käs`!

    In unserer Schule wird auch immer für KL- und Bezugserzieheringeschenken gesammelt von den sich zuständig fühlenden Muttis. Da bekomme ich auch keine Quittung und hoffe nur, dass das Geld auch ankommt.

  5. #45
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    27.415

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von Laughlin Beitrag anzeigen
    Ich kann die Einzahlung aber belegen und dann die Schadenshöhe feststellen. Ich würde das Geld zurückverlangen und kann das dann mithilfe der Belege.
    Jo. Klar. Deine knapp Hundert Euro.
    Weil aufgeflogene Betrüger ja immer gut bei Kasse sind und dir das GEld zurückzahlen können. Zuzüglich Zinsen und deinen Rechtsverfolgungskosten und weil du da ja gar keine Zeit investieren musst in so ein Zivilverfahren.
    -AppErol- gefällt dies

  6. #46
    Gast

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von Tine1974 Beitrag anzeigen
    Welche Trainerentscheiungen meinst du z.B.?
    Oh, da gibt es ein weites Feld. Ob nun Einsatz bei Spielen, nach oder während Krankheiten, Anschaffungen von Ausrüstung, versprochene Dinge bei Aufnahme die gar nicht versprochen werden können weil keine Zuständigkeit vorliegt, Einsätze der Eltern u.u.u.u.

  7. #47
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    92.312

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Sie hatten ein ganz gutes Gespür, wer an welcher Stelle einen Schwachpunkt hat. Und wer Geld hat.
    Natürlich - das kommt dazu. Ach die Familie Trotz verdient doch genug, denen tun die 10 Euro auch nicht weh.

  8. #48
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ja, das ist jetzt bekannt in diesem kleinen Land.

    Keine Ahnung, was den anderen Verein da reitet...

    Angeblich prüft der Turnerbund des Landes den Fall. Aber ich habe keine Ahnung, ob sie da Konseqenzen folgen lassen dürfen.
    Vielleicht reitet ein versierter Buchprüfer mit.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  9. #49
    Registriert seit
    19.08.2013
    Beiträge
    33.686

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von Lui Beitrag anzeigen
    mich nicht. Ich mach ja den Kassier / Rechnungsprüfer bei ein paar Vereinen.
    Es wäre so einfach...
    vor allem wenn Bargeld eingesammelt wird, mal hier ein paar Euro, mal da. Vor meiner Zeit gab es nicht mal überall Quittungen.

    Und ich glaub, keiner außer mir und dem Steuerberater, schaut sich die Zahlen an.
    In einem echt großen Verein mit ordentlich Volumen und auch Hauptamtlichen wundere ich mich über das blanke Unverständnis des Kassierers.
    Ich würde über mein Vertrauen nachdenken und darüber, warum mir nichts aufgefallen ist.

    Ich weiß, dass in Vereinen leicht Geld abgezweigt werden kann. Kam auch hier in den Vereinen schon vor.

    Aber die Damen haben ja nicht vom zu kassierenden Geld abgezweigt, die haben ja Posten, für die bezahlt werden sollte, erfunden. Das kann ja dem Verein, solange sich niemand beschwert, gar nicht auffallen.

    Oder man redet zufällig drüber. Das war hier bei der Musikklasse so, da gab es plötzlich die Mitteilung von der Schule, dass ab dem zweite Halbjahr die zusätzliche Musikstunde nur noch jede zweite Woche stattfindet, als Begründung wurde angegeben, dass es sich stundentechnisch nicht anders ausgeht. Da diese zusätzliche Musikstunde von der Gemeinde finanziert und für die Kinder kostenlos, haben wir Eltern das einfach hingenommen.

    Ich habe dann irgendwann zufällig auf einem Fest mit dem Leiter der Musikschule, weil ich ihn auch privat kenne, ein Gläschen Wein getrunken und da ist die Sprache auch auf die Musikklassen gekommen und ich habe gefragt, ob auch im nächsten Schuljahr die Musikstunde nur jede zweite Woche stattfinden wird. Und der war total erstaunt. Die Musikschule bekam die Stunden bezahlt, die Musiklehrerin auch, sie hat aber der Schule mitgeteilt, dass sie nur noch jede zweite Woche unterrichten kann. Keiner hats hinterfragt.

  10. #50
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    13.592

    Standard Re: A propos Sportverein

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Vielleicht reitet ein versierter Buchprüfer mit.
    Und das hindert die Damen dann inwiefern, für das Dienstjubiläum der nicht vorhandenen Trainerkollegin zu sammeln?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •