Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
Like Tree6gefällt dies

Thema: Fisch Qualitätsfrage

  1. #1
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.534

    Standard Fisch Qualitätsfrage

    Ich kaufe 99% meines Fisches entweder frisch an der Theke oder bei bo.frost.
    Jetzt habe ich ausnahmsweise mal TK-Fisch (Kabeljau) bei Lidl gekauft und der war nur eklig (ich habe meine Portion weggeschmissen).
    Es fing schon damit an, dass es beim Auftauen bei Zimmertemperatur ziemlich viel Wasser verloren hat. Auch anbraten in der Pfanne ging nicht, da er weiterhin Wasser verloren hat (das einmehlen hätte ich mir sparen können, ich habe das Wasser zwar nochmals abgeschüttet, er war am Ende aber eher gekocht und nicht gebraten).
    Er schmeckte letzendlich total fad und war so hart dass ich ihn kaum schneiden konnte.
    Das kleine Reststück war geniessbar...

    Hatte ich nur Pech bzw habe ich etwas falsch gemacht oder was das minderwertiger Fisch?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Keine Ahnung. Ich esse Dorsch (so sagt man bei uns in der Familie) nur frisch gefangen.

  3. #3
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    13.332

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe 99% meines Fisches entweder frisch an der Theke oder bei bo.frost.
    Jetzt habe ich ausnahmsweise mal TK-Fisch (Kabeljau) bei Lidl gekauft und der war nur eklig (ich habe meine Portion weggeschmissen).
    Es fing schon damit an, dass es beim Auftauen bei Zimmertemperatur ziemlich viel Wasser verloren hat. Auch anbraten in der Pfanne ging nicht, da er weiterhin Wasser verloren hat (das einmehlen hätte ich mir sparen können, ich habe das Wasser zwar nochmals abgeschüttet, er war am Ende aber eher gekocht und nicht gebraten).
    Er schmeckte letzendlich total fad und war so hart dass ich ihn kaum schneiden konnte.
    Das kleine Reststück war geniessbar...

    Hatte ich nur Pech bzw habe ich etwas falsch gemacht oder was das minderwertiger Fisch?
    Zu LIDL speziell kann ich nix sagen, ich kaufe Lachs gefroren etc. woanders, aber die Probleme, die du beschreibst, hatte ich nie.

    Liebe das Leben, und denk an den Tod!
    Tritt, wenn die Stunde da ist, stolz beiseite.
    Einmal leben zu müssen,
    heißt unser erstes Gebot.
    Nur einmal leben zu dürfen,
    lautet das zweite.

    (Erich Kästner)

  4. #4
    Spanierin ist gerade online Legende
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    10.832

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe 99% meines Fisches entweder frisch an der Theke oder bei bo.frost.
    Jetzt habe ich ausnahmsweise mal TK-Fisch (Kabeljau) bei Lidl gekauft und der war nur eklig (ich habe meine Portion weggeschmissen).
    Es fing schon damit an, dass es beim Auftauen bei Zimmertemperatur ziemlich viel Wasser verloren hat. Auch anbraten in der Pfanne ging nicht, da er weiterhin Wasser verloren hat (das einmehlen hätte ich mir sparen können, ich habe das Wasser zwar nochmals abgeschüttet, er war am Ende aber eher gekocht und nicht gebraten).
    Er schmeckte letzendlich total fad und war so hart dass ich ihn kaum schneiden konnte.
    Das kleine Reststück war geniessbar...

    Hatte ich nur Pech bzw habe ich etwas falsch gemacht oder was das minderwertiger Fisch?
    Konkret zu Lidl kann ich natürlich nichts sagen, aber generell ist Auftauen bei Zimmertemperatur keine gute Idee. Was aber nicht bedeutet, dass du nicht vielleicht was Minderwertiges erwischt hast.

  5. #5
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.392

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Ich finde, es ist ein riesiger Unterschied, ob Fisch frisch oder gefroren ist. Gefroren kaufe ich nur Lachs, alles andere schmeckt uns nicht.

  6. #6
    bernadette ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    15.390

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    von lidl kenne ich gefroren nur lachs, und da habe ich bislang noch keinen qualitätsunterschied zu anderen läden festgestellt. wir kaufen oft größere mengen frischen fisch und frieren das ein. ich glaube, mein mann taut den im kühlschrank auf, bis er ganz aufgetaut ist. das von dir beschriebene szenario kenne ich nicht.

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe 99% meines Fisches entweder frisch an der Theke oder bei bo.frost.
    Jetzt habe ich ausnahmsweise mal TK-Fisch (Kabeljau) bei Lidl gekauft und der war nur eklig (ich habe meine Portion weggeschmissen).
    Es fing schon damit an, dass es beim Auftauen bei Zimmertemperatur ziemlich viel Wasser verloren hat. Auch anbraten in der Pfanne ging nicht, da er weiterhin Wasser verloren hat (das einmehlen hätte ich mir sparen können, ich habe das Wasser zwar nochmals abgeschüttet, er war am Ende aber eher gekocht und nicht gebraten).
    Er schmeckte letzendlich total fad und war so hart dass ich ihn kaum schneiden konnte.
    Das kleine Reststück war geniessbar...

    Hatte ich nur Pech bzw habe ich etwas falsch gemacht oder was das minderwertiger Fisch?

  7. #7
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.534

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Konkret zu Lidl kann ich natürlich nichts sagen, aber generell ist Auftauen bei Zimmertemperatur keine gute Idee. Was aber nicht bedeutet, dass du nicht vielleicht was Minderwertiges erwischt hast.
    Echt? Mache ich immer.
    Soll ich besser im Kühlschrank auftauen?
    Mikro verwende ich zum Auftauen nur in den AllerAllergrößten Notfällen....
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  8. #8
    schneckele13 ist gerade online Ptit escargot
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    12.534

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Ich finde, es ist ein riesiger Unterschied, ob Fisch frisch oder gefroren ist. Gefroren kaufe ich nur Lachs, alles andere schmeckt uns nicht.
    Ja, frisch schmeckt er definitiv besser. In Frankreich habe ich nur frischen Fisch verwendet, aber da hast Du fast überall Küste.
    Riesig würde ich den Unterschied jetzt aber nicht nennen. Vielleicht sind wir aber nur kulinarische Banausen.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #9
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    42.832

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Zitat Zitat von Jennifer74 Beitrag anzeigen
    Ich finde, es ist ein riesiger Unterschied, ob Fisch frisch oder gefroren ist. Gefroren kaufe ich nur Lachs, alles andere schmeckt uns nicht.
    Du Glückliche, ich müsste extra in die nächst größere Stadt fahren, um frischen Fisch zu kaufen (außer Forelle, da gibt es eine Zucht hier).
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  10. #10
    Spanierin ist gerade online Legende
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    10.832

    Standard Re: Fisch Qualitätsfrage

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Echt? Mache ich immer.
    Soll ich besser im Kühlschrank auftauen?
    Mikro verwende ich zum Auftauen nur in den AllerAllergrößten Notfällen....
    Im Kühlschrank, immer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •