Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45
Like Tree4gefällt dies

Thema: Die blöde Post,

  1. #31
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    6.453

    Standard Re: Die blöde Post,

    Ich hatte damals grundsätzlich schon sehr zeitig losgeschickt. Deshalb war ich weniger wegen des wann’s, als eher wegen des wie’s des Ankommens beunruhigt.
    Ich frage mich heute noch, was mich geritten hat unter anderem ein neuen Laptop und sechs Gläser selbstgemachte Senfgurken gemeinsam in einem Paket zu versenden? Von außen muss das Paket (20 kg) sehr abenteuerlich ausgesehen haben, aber drinnen war als ok (puh)
    Ich habe offensichtlich ein Talent bruchsicher zu verpacken
    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Auch sehr hübsch ... der Gatte und ich wetten JEDES Jahr, wann das Paket(chen) im Zielland ankommt (dort hat der Zoll bisher nie länger als 24 Stunden gebraucht). 12 Tage NACH Einlieferung war bisher der Rekord.

  2. #32
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    147.889

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von Hed@ Beitrag anzeigen
    Ich hatte damals grundsätzlich schon sehr zeitig losgeschickt. Deshalb war ich weniger wegen des wann’s, als eher wegen des wie’s des Ankommens beunruhigt.
    Ich frage mich heute noch, was mich geritten hat unter anderem ein neuen Laptop und sechs Gläser selbstgemachte Senfgurken gemeinsam in einem Paket zu versenden? Von außen muss das Paket (20 kg) sehr abenteuerlich ausgesehen haben, aber drinnen war als ok (puh)
    Ich habe offensichtlich ein Talent bruchsicher zu verpacken
    Für das Wann hat das Absenden bei uns auch einen Puffer ... am besten war, dass unsere Freunde in einem Jahr ihr Päckchen erst nach unserem obligatorischen Neujahrstelefonat abgeholt haben, weil sie den Abholzettel im Briefkasten nicht gesehen haben ... uns schreibt ja keiner Seitdem schicke ich immer die Sendungs-ID des Ziellandes an die Freunde ... online gucken wird eher nicht verpasst. Meine Freundin gibt Unterricht auch via Skype ... da ist der Rechner eh an.
    Нет худа без добра.

  3. #33
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Und was ich auch noch gelesen habe, war dass Amazonpakete bevorzugt bearbeitet werden. Allerdings warten wir teilweise auch auf Primepakete mehrere Tage. Alles etwas chaotisch, ich denke, weil es auch einfach so viel ist.
    Ich boykottiere Amazon seit Jahren aus tiefer Überzeugung. Die sind für mich “das Böse”
    fahren die nicht schon länger mit eigenen Fahrern?

  4. #34
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    147.889

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ... fahren die nicht schon länger mit eigenen Fahrern?
    Hier trägt das v.a. DHL aus.
    Нет худа без добра.

  5. #35
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich boykottiere Amazon seit Jahren aus tiefer Überzeugung. Die sind für mich “das Böse”
    fahren die nicht schon länger mit eigenen Fahrern?
    Nur in einigen Ballungsräumen.
    Unser DHL - Fahrer hat seit einiger Zeit einen Elektro-Transporter. Den hört man gar nicht mehr.

  6. #36
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Hier trägt das v.a. DHL aus.
    Ah, okay.
    Hier haben die eigene Subunternehmer, die klingeln gerne zu ausgefallenen Zeiten, um für die Nachbarn was abzugeben...

  7. #37
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Unsere Post kam heute an!

    Jetzt fehlt nur das eine Kind, um es aufmachen zu können.
    Uschi-Blum gefällt dies

  8. #38
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich boykottiere Amazon seit Jahren aus tiefer Überzeugung. Die sind für mich “das Böse”
    fahren die nicht schon länger mit eigenen Fahrern?

    AUCH, aber nicht ausschließlich.

  9. #39
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Hm, Fotos mit meinen Lieben als Motiv gibt es hier per WA. Und ob ich eine Postkarte mit dem Strand von irgendwo bekomme oder ein selbst gemachtes Foto vom Strand von irgendwo als Postkarte macht für mich dann keinen großen Unterschied mehr. Da nehme ich dann auch lieber die hangeschriebene Karte.

    Ich finde, es gibt mittlerweile schon viele sehr schöne Ansichtskarten jenseits von 0815 Standardansichtskarten. Ich mag die total gerne. Fotos, die die Schreiber gemacht haben, sehe ich sowieso irgendwann.
    Hast du 90jährige Großeltern, die ihre Enkel und Urenkel monatelang nicht sehen und denen du dann was per WA schickst? Wir nicht. Und für meine Mutter war es megainteressant, persönliche Erlebnisse quasi per Foto zu bekommen.
    DAvon ab habe ich dich gar nicht gefragt, wie du das findest. Ich weiß, dass es für die Großeltern meiner Schwiegertochter und für meine Mutter eine riesige Freude war. Und, ganz wichtig, zeitnah und nicht Wochen später.

    Die letzten Karten, die ich von Teneriffa an meine Mutter geschickt habe vor zwei Jahren sind alle nicht angekommen. Sowas brauche ich nicht.

  10. #40
    Gast

    Standard Re: Die blöde Post,

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich boykottiere Amazon seit Jahren aus tiefer Überzeugung. Die sind für mich “das Böse”
    fahren die nicht schon länger mit eigenen Fahrern?
    Amazon schickt aber nach Frankreich bis zur Haustüre und man kann die Sendung verfolgen. Bei DHL hört die Sendungsverfolgung an der Grenze auf.
    Und Päckchen von amazon sind bisher immer angekommen . Eins von DHL war leer und eins von Hermes irrte wochenlang in Paris herum von einer Agentur zur nächsten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •