Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51
Like Tree4gefällt dies

Thema: Teetrinker/Kaffeetrinker

  1. #31
    advena ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    25.492

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Nö. Ich verschenke gerne mal als Dankeschön ein Päckchen Kaffee. Viel weniger heikel als beim Tee verschenken. Ich trinke selber keinen Kaffee und beim Tee eigentlich nur im Bereich von schwarzen und grünen Tees. Kräutertees, Früchtetees usw. die ich geschenkt kriege, verschenke ich an Leute weiter, die es schätzen, oder stelle die auf Arbeit hin, die Hälfte meine Kollegen sind Teeliebhaber, die freuen sich immer.
    So als Dauer-Homeofficler hab ich so wenig Kollegen, die sich daran freuen würden. Meine Kollegen waren aber alles Kaffeeliebhaber. Ich war da immer der einzige Teetrinker.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  2. #32
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende
    Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    13.027

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    So als Dauer-Homeofficler hab ich so wenig Kollegen, die sich daran freuen würden. Meine Kollegen waren aber alles Kaffeeliebhaber. Ich war da immer der einzige Teetrinker.
    In dem Großraum in dem ich sitze, jammern die Kaffeetrinker immer wenn früh kein frischer Kaffee da ist, weil die ganze Frühschicht aus Teetrinkern bestand. Ist halt echt verschieden.

    Whose woods these are I think I know.
    His house is in the village though;
    He will not see me stopping here
    To watch his woods fill up with snow.

    (Robert Frost)

  3. #33
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    18.064

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich trinke keinen Kaffee, schmeckt mir nicht. Aber ich mag Tee. Das wissen viele, spätestens wenn man sich mit anderen Eltern, Bekannten "auf einen Kaffee" trifft.

    Von losen Bekannten bekomme ich darum als Mitbringsel gerne mal Tee. Oft Kräutertees oder Gewürztees mit klingenden Namen, gerne eines lokalen Erzeugers. Dankeschön-, Glücks-, Kamin-, Christkindl-, Hildegardtee lagern nebst anderen in meinem Teefach. Keinen davon mag ich besonders gern. Zum Wegwerfen zu schade.

    Inzwischen habe ich einen Tauschservice mit zwei Kolleginnen. Ansonsten sollte ich wohl klar sagen, was mir schmeckt oder mich nicht beschweren. Es ist auch nicht schlimm, ich kann die nette Geste anerkennen. Beim Verschenken von Süßigkeiten ist es nicht anders.

    Hier fällt mir aber ein Unterschied zu passionierten Kaffeetrinkern auf: ich kenne niemand, der als kleines Dankeschön Kaffee (Bohnen, Pulver, Kapseln) schenkt, außer man kennt sehr genau die Vorlieben. Bei Tee und Schokolade scheint es anders zu sein. Erlebt ihr das auch so? Was könnte der Grund dafür sein?
    Früher wurde sehr viel Kaffee verschenkt, aber das hat sich gewandelt.

  4. #34
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.951

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Früher wurde sehr viel Kaffee verschenkt, aber das hat sich gewandelt.

    in der welt habe ich nie gelebt. ich kann mich nicht erinnern, daß meine mutter je kaffee geschenkt bekommen hätte
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #35
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    51.071

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Früher wurde sehr viel Kaffee verschenkt, aber das hat sich gewandelt.
    Das hängt vielleicht auch damit zusammen, dass man heute pads, Kapseln, vollautomaten und manche tatsächlich noch filtermaschinen hat.

    Als ich Kind war, wurde der Kaffee in ganzer bohnenform gekauft, zuhause in einer kleinen Mühle gemahlen und danach per Hand ( mit Filter) aufgebrüht.
    Die Kaffeemaschine war eine Sensation.
    Da gab es nicht so viele möglichkeiten, " falschen" Kaffee herzuschenken.
    Ich kann mich erinnern an diese Geschenk fresskörbe. Da war immer auch Kaffee drin.
    Thori gefällt dies

  6. #36
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    in der welt habe ich nie gelebt. ich kann mich nicht erinnern, daß meine mutter je kaffee geschenkt bekommen hätte
    Doch, gelegentlich brachte meiner Mutter jemand einen Pack "Dröhnung" oder so mit.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  7. #37
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Falls wir beide mal wichteln, dann wäre das etwas.
    Ah, wollte die TE vielleicht einen Hinweis zur Wichtelei geben?



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  8. #38
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    51.071

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Ah, wollte die TE vielleicht einen Hinweis zur Wichtelei geben?
    Nein. Ich hab gar nicht mitgemacht.

  9. #39
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace
    Registriert seit
    05.09.2017
    Beiträge
    8.274

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Nein. Ich hab gar nicht mitgemacht.
    Bist du die TE?



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  10. #40
    sachensucher ist gerade online Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    18.064

    Standard Re: Teetrinker/Kaffeetrinker

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    in der welt habe ich nie gelebt. ich kann mich nicht erinnern, daß meine mutter je kaffee geschenkt bekommen hätte
    War auch eher ein Geschenk für alte Leute oder lose Bekannte. Von Freunden gab es eher Wein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •