Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43
Like Tree5gefällt dies

Thema: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

  1. #21
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ach Mist. Anders herum wäre es leichter gewesen.
    Ja...
    Ich schau mal nach Ähnlichen Regalen von anderen Anbietern ob die Maße besser passen... bei Ikea wäre halt die Befestigung für die Tischplatte an sich so praktisch...

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  2. #22
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Dann kommt man ja aber durch die Beine vom Tisch nicht mehr richtig an die Regale dran...
    ein Tisch mit Beinen (schmale Beine) hindert nicht so sehr, zur Not schiebt man den Schreibtisch. Hätte den Vorteil, dass du flexibler bist. Wird ein größerer Schreibtisch gewünscht, schiebst du die Regale hinter den Schreibtisch und ziehst den Tisch aus.
    Silm

  3. #23
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    ein Tisch mit Beinen (schmale Beine) hindert nicht so sehr, zur Not schiebt man den Schreibtisch. Hätte den Vorteil, dass du flexibler bist. Wird ein größerer Schreibtisch gewünscht, schiebst du die Regale hinter den Schreibtisch und ziehst den Tisch aus.
    Wenn man Einschubkästen ins Regal stellt kann man die halt nicht mehr rausziehen, egal wie schmal die Beine sind.
    Vermutlich ist eine Lösung in der Art (nur mit breiterem Regal) am geschicktesten: https://www.pinterest.de/pin/378091331210490204/
    Geht in die hier vorgeschlagene Rollcontainerrichtung...
    Gast gefällt dies

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  4. #24
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Dann kommt man ja aber durch die Beine vom Tisch nicht mehr richtig an die Regale dran...
    Beim Sohn ist die Schreibtischplatte rechts und links am Hochbett eingehängt, da würden keine Beine behindern.
    Klar, man müsste immer drunter krabbeln, aber für Dinge, die man seltener braucht? Bei der Betttiefe von 1,20 m ist da reichlich Platz.

  5. #25
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Die Idee hatte ich auch schon - aber die kleinen Ikea Regale sind 77cm hoch, da dann noch eine Tischplatte drauf, dann wird das für einen Kinderschreibtisch deutlich zu hoch. Ausserdem will ich die Regale ja 120cm breit, der Tisch braucht vielleicht 60, höchstens 70cm Tiefe, dann hat man wieder eine blöde Stufe wo die Tischplatte endet und ich kann durch die Stufe kein zweites Regal mehr draufstellen (um den Platz nach oben auch noch nutzen zu können...)
    Wir haben zwei Kallax Würfel (4 Fächer) und darauf eine Tischplatte unter dem Hochbett - für unsere 12jährige Tochter perfekt.
    sunya gefällt dies

  6. #26
    Waschbär3003 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Ich würde eine Tischplatte nehmen und die am Bett fest machen da wo das Kopfteil ist über die gesamten 1.20 und auf eine Seite einen Rollcontainer drunter z.B. "Alex". Der ist 58 CM tief also würde eine 60 CM tiefe Platte denke ich passen. Den Rest würde ich mit Regalen auffüllen.
    Alternativ gibts für Kallax ja auch den anbaubaren Schreibtisch dass ihr den vielleicht an ein Kallax-Regal dran baut?
    Wenn nicht dann google mal nach "Ikea Schreibtisch Hochbett" oder "Ikea Schreibtisch Hack" da kommen echt gute Bildergebnisse und tolle Inspirationen!
    Gast gefällt dies

  7. #27
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Beim Sohn ist die Schreibtischplatte rechts und links am Hochbett eingehängt, da würden keine Beine behindern.
    Klar, man müsste immer drunter krabbeln, aber für Dinge, die man seltener braucht? Bei der Betttiefe von 1,20 m ist da reichlich Platz.
    Am Bett eingehängt klingt auch interessant, wie muss ich mir das vorstellen?

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  8. #28
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    oh, tatsächlich? ich hatte nach der idealen Schreibtischhöhe gegoogelt, und (für Erwachsene) zwischen 74 und 76 cm gefunden... da kamen mir an die 80cm für ein Kind schon ganz schön viel vor, aber vielleicht probieren wir das mal irgendwo aus...
    Gast gefällt dies

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  9. #29
    Avatar von Effendi
    Effendi ist offline irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von Waschbär3003 Beitrag anzeigen
    Ich würde eine Tischplatte nehmen und die am Bett fest machen da wo das Kopfteil ist über die gesamten 1.20 und auf eine Seite einen Rollcontainer drunter z.B. "Alex". Der ist 58 CM tief also würde eine 60 CM tiefe Platte denke ich passen. Den Rest würde ich mit Regalen auffüllen.
    Alternativ gibts für Kallax ja auch den anbaubaren Schreibtisch dass ihr den vielleicht an ein Kallax-Regal dran baut?
    Wenn nicht dann google mal nach "Ikea Schreibtisch Hochbett" oder "Ikea Schreibtisch Hack" da kommen echt gute Bildergebnisse und tolle Inspirationen!
    der Kallax-Schreibtisch ist ja im Prinzip auch diese Linnmon-Platte mit Beinen, die ich gemeint hatte.
    gegoogelt habe ich schon fleissig, vom Schreibtisch-Hack hatte ich auch einige meiner Ideen, bei "Ikea Schreibtisch Hochbett" finde ich irgendwie nur dieses "Stuva" - System, bei dem ja alles schon perfekt unters Hochbett eingepasst ist...

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  10. #30
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ikea Kallax/Linnmon oder andere Platznutzungsideen Hochbett

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Das kleine ist höher, das andere mit Füßen zu versehen wäre an sich keine schlechte Idee, aber ich denke das wird dann zu hoch für einen Kinderschreibtisch (77cm + die Dicke der Platte)
    Stell den Sessel auf ein Podest, dann ist der Tisch nicht mehr zu hoch (Vorschlag ist ernstgemeint, Podest kann ja weg, wenn Kind größer ist.

    Nummer vier hat sowas:

    https://www.ikea.com/at/de/p/kallax-...aun-s69123070/

    Wenn es von der Höhe her passt, kannst du ja sicherheitshalber die Tischplatte auf die Beine montieren und das zweite Kallax-Teil dranstellen (ich würde notfalls die Tischplatte kürzen bzw. halt nicht bei Ikea kaufen).

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte