Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 179
Like Tree239gefällt dies

Thema: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

  1. #31
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich mag die Bällchen/schnur Variante gar nicht. Angenehm war die Variante, immer zwei (alle parallel) lernen sich ein paar Minuten kennen und stellen sich dann gegenseitig der Gruppe vor
    Ich finde in der Erkältungszeit alles unmöglich, was von Hand zu Hand gereicht wird und mache das auch nicht mit.

  2. #32
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    also erstens: Da sind Analphabeten in der Gruppe, die werden schon mal nix aufschreiben

    Und zweitens: Wer um Himmels Willen schlägt solche Spielchen vor und spielt die freiwillig mit ?
    Dir fehlt es mal wieder an Phantasie...

    Erstens: Man kann die drei Dinge auch sagen, man muss nichts schreiben. (ich habs halt mit aufschreiben kennengelernt, aber das ist gar nicht nötig, wenn man sich die drei Dinge merken kann.)

    Zweitens: Ich habe das auf einem Esperantotreffen am ersten Abend als Kennenlernspiel mitgemacht. Da war von 5 bis 75 Jahren alles dabei und es war recht effektiv. Man hatte dann auch die kommenden Tage einen Anknüpfungspunkt, um ins Gespräch zu kommen, weil man von dem anderen dann auch schon etwas mehr als nur den Namen wusste.
    (und es wurde keiner gezwungen, beim Kennenlernabend teilzunehmen)

    Es gab übrigens weitere schöne Sachen, z.B. hatte jeder eine traditionelle Speise seines Landes/seiner Region dabei, daraus ergab sich ein ganz besonderes Buffet. Jeder stellte seine Speise und die zugehörige Herkunft und Tradition vor, am Ende wurde verkostet.
    Grad beim Zusammentreffen internationaler Gäste ist das äußerst interessant, nicht nur im kulinarischen Sinne.
    Inmantias gefällt dies

  3. #33
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Dir fehlt es mal wieder es an Phantasie...

    Erstens: Man kann die drei Dinge auch sagen, man muss nichts schreiben. (ich habs halt mit aufschreiben kennengelernt, aber das ist gar nicht nötig, wenn man sich die drei Dinge merken kann.)

    Zweitens: Ich habe das auf einem Esperantotreffen am ersten Abend als Kennenlernspiel mitgemacht. Da war von 5 bis 75 Jahren alles dabei und es war recht effektiv. Man hatte dann auch die kommenden Tage einen Anknüpfungspunkt, um ins Gespräch zu kommen, weil man von dem anderen dann auch schon etwas mehr als nur den Namen wusste.
    glaub mir mal, ich hab genug Fantasie (und Erfahrung) um solche Spielchen zu kennen.

    Halten wir einfach mal fest: Es gibt Menschen die finden sowas toll.
    Und andere die finden das einfach nur furchtbar
    Brocki, Gast, Vinea und 3 anderen gefällt dies.

  4. #34
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Man hatte dann auch die kommenden Tage einen Anknüpfungspunkt, um ins Gespräch zu kommen, weil man von dem anderen dann auch schon etwas mehr als nur den Namen wusste.
    Ich könnte mir in so einer Situation nicht den Namen von allen merken. Genaugenommen kann ich mir nur von den allerwenigstens den Namen merken.
    Erst recht kann ich mir keine weiteren Sachen merken, die dann für das Treffen an sich am Ende vermutlich eh völlig unerheblich sind.
    Thori gefällt dies

  5. #35
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen
    Dir fehlt es mal wieder es an Phantasie...

    Erstens: Man kann die drei Dinge auch sagen, man muss nichts schreiben. (ich habs halt mit aufschreiben kennengelernt, aber das ist gar nicht nötig, wenn man sich die drei Dinge merken kann.)

    Zweitens: Ich habe das auf einem Esperantotreffen am ersten Abend als Kennenlernspiel mitgemacht. Da war von 5 bis 75 Jahren alles dabei und es war recht effektiv. Man hatte dann auch die kommenden Tage einen Anknüpfungspunkt, um ins Gespräch zu kommen, weil man von dem anderen dann auch schon etwas mehr als nur den Namen wusste.
    Ich weiß ja nicht, ob Ihr, die diese Spiele vorschlagt, alle keinen gesteigerten Wert darauf legt, möglichst viel von dem eigentlichen Zweck der Zusammenkunft mitzunehmen.

    Dein Vorschlag dauert ja wohl länger und nicht jeder mag es, gleich zu Anfang im Fokus und Rede und Antwort zu stehen.

    Diese Zweiergruppen, die sich gegenseitig vorstellen, brauchen nicht viel Zeit, man muss weder lesen noch schreiben können.

  6. #36
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    glaub mir mal, ich hab genug Fantasie (und Erfahrung) um solche Spielchen zu kennen.

    Halten wir einfach mal fest: Es gibt Menschen die finden sowas toll.
    Und andere die finden das einfach nur furchtbar
    Meiner Erfahrung nach findet das der überwiegende Teil einfach nur furchtbar und die meisten wären froh, gäbe es einfach Namensschilder, eine allgemeine Begrüßung und fertig.

    Schon dass sich jeder einzeln vorstellen muss, wenn auch nur mit Namen und Funktion (was ich noch ok finde) ist für viele überflüssiges Übel.
    cosima, Brocki, Gast und 2 anderen gefällt dies.

  7. #37
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Echt jetzt, also wenn ich in eine Show möchte a la welches Schweinderl hätten Sie gern, dann würde ich mich darauf bewerben.

    In sonstigen Gruppen muss das echt nicht sein. Finde ich wirklich ganz furchtbar.
    ...ich hab der TE geantwortet, sie kann daraus machen, was sie will. Sie fragte nach einem SPIEL und genau das ist es. Nicht jeder mag Spiele, ist halt so. Man wird nie etwas finden, was alle gut finden.
    Buntnessel und Inmantias gefällt dies.

  8. #38
    JimmyGold Gast

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach findet das der überwiegende Teil einfach nur furchtbar und die meisten wären froh, gäbe es einfach Namensschilder, eine allgemeine Begrüßung und fertig.

    Schon dass sich jeder einzeln vorstellen muss, wenn auch nur mit Namen und Funktion (was ich noch ok finde) ist für viele überflüssiges Übel.
    Es kommt ja immer darauf an, was da veranstaltet wird.
    Bei Fortbildungen finde ich es sinnvoll, noch zu sagen, wer man ist und von welcher Firma. Ich hab so schon gute Kontakte geknüpft.

    Aber sonst bin ich völlig bei Dir. Gerade, wenn die Gruppe so heterogen ist, können all die "dollen und witzigen" Spiele eher in die Hose gehen.
    cosima, Alina73, Gast und 1 anderen gefällt dies.

  9. #39
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach findet das der überwiegende Teil einfach nur furchtbar und die meisten wären froh, gäbe es einfach Namensschilder, eine allgemeine Begrüßung und fertig.

    Schon dass sich jeder einzeln vorstellen muss, wenn auch nur mit Namen und Funktion (was ich noch ok finde) ist für viele überflüssiges Übel.
    eben, meiner Erfahrung nach kann sich sowieso niemand die Namen merken
    Ok, Vorstellungsrunden mit Name und Funktion im beruflichen Kontext: Von mir aus.
    Und dann aber bitte danach mit schlichten Namensschilden.

    Wenn überhaupt merk ich mir aus so einer Runde "ah, das ist die Petra Müller aus Hamburg, die macht genau das gleiche wie ich..."
    Oder sowas.
    Dafür brauch ich aber nun keine albernen Spielchen

    Ich hab immer fest gestellt: Wenn ich klar sage dass ich solche Spielchen weder mag noch mit mache sind eine Menge anderer erleichtert und trauen sich dann auch sich auszuklinken
    Thori gefällt dies

  10. #40
    Gast Gast

    Standard Re: Kennenlernspiel für Erwachsene für DRINNEN und ohne viel Material

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Meiner Erfahrung nach findet das der überwiegende Teil einfach nur furchtbar und die meisten wären froh, gäbe es einfach Namensschilder, eine allgemeine Begrüßung und fertig.

    Schon dass sich jeder einzeln vorstellen muss, wenn auch nur mit Namen und Funktion (was ich noch ok finde) ist für viele überflüssiges Übel.

    Überflüssig finde ich das jetzt in einer neuen Gruppe nicht. Aber ich hab/ hatte in solchen Situationen schon Schweißhände und Herzklopfen, bis ich dran war und hab mit rotem Kopf hastig das nötigste von mir gegeben. Ich hasse es, vor vielen Menschen reden zu müssen. Erst recht vor ( noch) fremden
    Thori gefällt dies

Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte