Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
Like Tree5gefällt dies

Thema: News vom Katzenbaby....

  1. #21
    Gast Gast

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    nix.
    nicht groß nachhaken, katze ist einfach bei euch, aus punkt. nicht an die große glocke hängen.
    katzen suchen sich aus, wo es ihnen gefällt.
    WIR wollen ihn ja nicht behalten, haben ja schon 2
    aber die Nachbarin haette ihn gerne u da sie DIREKT ne en den Leuten wohnt will sie das offiziell machen

  2. #22
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Doch aber das war als ich dachte er haette ein zuhause

    Nicht füttern, das soll die Nachbarin machen! Damit er weiß, wo er daheim ist. Und nichts sagen, der ist eh nimmer lang so süß, dann holen die sich doch eh ein neues Spielzeug. (Ja, es gibt solche Menschen. Und ja, das ist typischerweise ein bestimmtes Milieu.)

  3. #23
    Gast Gast

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Nigcht füttern, das soll die Nachbarin machen! Damit er weiß, wo er daheim ist. Und nichts sagen, der ist eh nimmer lang so süß, dann holen die sich doch eh ein neues Spielzeug. (Ja, es gibt solche Menschen. Und ja, das ist typischerweise ein bestimmtes Milieu.)
    Hmmm das mit dem fuettern
    der frisst ja eh bei meinen Katzen mit u ich kann das nicht verhindern
    deshalb hab ich ihn Babynahrung gekauft weil da Naehrstoffe drin sind die er btaucht
    sie holt ihn manchmal abends bei uns ab zum Schlafen damit er weiss wohin er gehoert

  4. #24
    Gast Gast

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    Seit wann so förmlich im letzten Thread waren es noch Assis?
    Klar
    wer Tiere misshandelt und oder sich nicht richtig kuemmert ist mMn asozial

  5. #25
    Gast Gast

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    WIR wollen ihn ja nicht behalten, haben ja schon 2
    aber die Nachbarin haette ihn gerne u da sie DIREKT ne en den Leuten wohnt will sie das offiziell machen
    ach so, ja
    dann ihr nicht mehr füttern!

  6. #26
    paulchenpanther13 ist offline bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Klar
    wer Tiere misshandelt und oder sich nicht richtig kuemmert ist mMn asozial
    Du meinst z.B. Hunde ohne Auslauf halten?

  7. #27
    paulchenpanther13 ist offline bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    würde ich einfach so machen.
    Als uns der Kater zulief, wusste ich auch nicht, ob der wem gehört. In der nächsten Nachbarschaft fehlte keine Katze, also wurde er gefüttert und er blieb.
    Noch nicht mal nachschauen lassen, ob er vielleicht gechipt oder tatöwiert ist? Keine Meldung bei der Polizei? Kein Anruf beim Tierarzt? Finde ich ziemlich daneben - wer mal miterlebt hat, durch welche Hölle manche Leute gehen, wenn das Katzentier nicht mehr heimkommt, ist da nicht so locker. Es ist ja nicht jeder so drauf wie Kickis Nachbarn.

    Übrigens machst Du Dich in Deutschland so auch strafbar, das ist Fundunterschlagung. Gefundene Tiere müssen gemeldet werden.
    tropi und Philina2000 gefällt dies.

  8. #28
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Noch nicht mal nachschauen lassen, ob er vielleicht gechipt oder tatöwiert ist? Keine Meldung bei der Polizei? Kein Anruf beim Tierarzt? Finde ich ziemlich daneben - wer mal miterlebt hat, durch welche Hölle manche Leute gehen, wenn das Katzentier nicht mehr heimkommt, ist da nicht so locker. Es ist ja nicht jeder so drauf wie Kickis Nachbarn.

    Übrigens machst Du Dich in Deutschland so auch strafbar, das ist Fundunterschlagung. Gefundene Tiere müssen gemeldet werden.
    Na ja , strafbar......das kann doch bestimmt nur dann bestraft werden, wenn man die Katze aufnimmt und nie mehr rauslässt. Wer will mich bestrafen, weil ein Freigänger öfter mal bei mir reinflutscht, wenn die Tür offen ist und dann die Katzennäpfe leert? Ob das schon "Aufnehmen" ist, ist dann strittig. Freigänger haben schon öfter mehrere Zuhause, ohne dass die jeweiligen Besitzer das wissen.....

    https://www.der-postillon.com/2019/1...50-katzen.html (kleiner Scherz)

  9. #29
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: News vom Katzenbaby....

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hmmm das mit dem fuettern
    der frisst ja eh bei meinen Katzen mit u ich kann das nicht verhindern
    deshalb hab ich ihn Babynahrung gekauft weil da Naehrstoffe drin sind die er btaucht
    sie holt ihn manchmal abends bei uns ab zum Schlafen damit er weiss wohin er gehoert
    Wie das das mit dem Mitfüttern vermeiden kannst, dazu gab es doch reichlich Vorschläge.
    Aber du willst es ja gar nicht verhindern.
    Foxlady_ gefällt dies

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •