Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60
Like Tree19gefällt dies

Thema: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

  1. #31

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Nun ja - auch als Migrant oder schlimmer noch als Flüchtling weiß man auch oft nicht was einen erwartet. Kontrollen, willkürliche Handlungen, absurde Test sind durchaus Dinge die ich auch kenne - und dass als "ganz normale" Ausländerin.

    Allerdings fände ich solch ein Rollenspiel tatsächlich auch eher für ältere Schüler geeignet. Die können so etwas auch eher im Nachhinein erarbeiten, einordnen und kritisch hinterfragen.
    Ist schon klar, dass willkürliche Handlungen etc. tatsächlich stattfinden. Aber in der Regel vermutlich nicht gegenüber jüngeren Kindern, die das dann allein durchstehen müssen.

    Ich denke auch, dass das Spiel eher für ältere Kinder geeignet ist.

  2. #32
    Avatar von Clodagh
    Clodagh ist offline finster

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Toffi Beitrag anzeigen
    Dass sensible Kinder damit überfordert sind, kann ich mir gut vorstellen, auch 6. oder 7. Klässler. Bei Rollenspieln verschwimmen schon gerne mal die Grenzen zwischen Spiel und Realität.
    Nicht nur Kinder. Ich kenne auch Erwachsene, denen Rollenspiele psychisch nicht gut tun.

  3. #33
    Avatar von gurkentruppe
    gurkentruppe ist offline Mann ohne Eigenschaften

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Toffi Beitrag anzeigen
    Dass sensible Kinder damit überfordert sind, kann ich mir gut vorstellen, auch 6. oder 7. Klässler. Bei Rollenspieln verschwimmen schon gerne mal die Grenzen zwischen Spiel und Realität.
    Naja. Dass Kinder in diesem Alter alle Handys haben, mit denen ihnen die gesamte Bandbreite des Internets offen steht, ist aber nicht weiter problematisch, oder? Sorry, finde ich total albern.

    Hier waren auch Flüchtlinge in der Unterstufe und die haben auch über Flucht, Krieg etc. gesprochen. Na klar, können nicht alle das richtig einordnen und verstehen. Aber dieser Austausch ist dann schon teilweise heftiger, als in einem Rollenspiel Flüchtlingslager zu spielen.

  4. #34
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich kann mir schon vorstelen, dass dieses Spiel in der Schule, wenn da alle beteiligt sind, eine gewisse Eigendynamik bekommt und grad jüngere Kinder u.U. nach einer Zeit schwer auseinanderhalten können, ob die Schikane seitens des Lehrers jetzt zum Spiel gehört oder nicht doch echt ist.
    Na ja, dass man sich irgendwie unwohl fühlt, ist ja wohl auch Sinn des Spiels. Sonst hätte es ja keinen Lerneffekt. Trotzdem ist man aber in einem sicheren Umfeld und steht nicht tatsächlich an einer Grenze in Afghanistan vor Grenzbeamten, die MGs umhängen haben. Was waren denn so die Schikanen?

  5. #35

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Toffi Beitrag anzeigen
    Es wurde da schon politisiert. Man sagte ja nicht nur, dass das Projekt pädagogisch schlecht gemacht war, sondern z. B. auch dass die Schüler links-grün indoktriniert werden. Das ist eine ganz andere Ebene.
    Ok, hab nochmal nachgelesen, dass die Kritik der FPÖ, die zur Zeit auf der Oppsotionsbank sitzt.

    Das Bildungsministerium hat das Spiel gestoppt und eine Überprüfung angeordnet.

  6. #36
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich kann mir schon vorstelen, dass dieses Spiel in der Schule, wenn da alle beteiligt sind, eine gewisse Eigendynamik bekommt und grad jüngere Kinder u.U. nach einer Zeit schwer auseinanderhalten können, ob die Schikane seitens des Lehrers jetzt zum Spiel gehört oder nicht doch echt ist.
    Vor allem, wenn da ein Rudel Pubertierender zusammenkommt.

  7. #37
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ist schon klar, dass willkürliche Handlungen etc. tatsächlich stattfinden. Aber in der Regel vermutlich nicht gegenüber jüngeren Kindern, die das dann allein durchstehen müssen.

    Ich denke auch, dass das Spiel eher für ältere Kinder geeignet ist.
    Wenn du die Regeln nicht kennst, mag dir manches, was rechtens und üblich ist, willkürlich vorkommen, weil du halt keine Ahnung hast, was als nächstes kommt, was die jetzt von dir wollen, warum etwas gemacht wird.
    Für erwachsene Flüchtlinge und dreimal so unvorhersehbar für Kinder.
    Makaria. gefällt dies

  8. #38
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ist schon klar, dass willkürliche Handlungen etc. tatsächlich stattfinden. Aber in der Regel vermutlich nicht gegenüber jüngeren Kindern, die das dann allein durchstehen müssen.

    Ich denke auch, dass das Spiel eher für ältere Kinder geeignet ist.
    Natürlich gibt es jüngere Flüchtlingskinder, die alleine eine ganze Menge durchstehen müssen. Sechstklässler sind durchschnittlich 11 Jahre alt, ich finde, das ist alt genug.
    gurkentruppe gefällt dies

  9. #39
    Avatar von Clodagh
    Clodagh ist offline finster

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es jüngere Flüchtlingskinder, die alleine eine ganze Menge durchstehen müssen. Sechstklässler sind durchschnittlich 11 Jahre alt, ich finde, das ist alt genug.
    Man könnte meinen, es macht den Lehrern derart viel Freude, mit traumatisierten Flüchtlingskindern umzugehen, dass sie gerne noch ein paar mehr verstörte Kinder produzieren möchten. Stattdessen würde ich dafür plädieren, noch einige Familien aus den überfüllten griechischen Lagern herzuholen.

  10. #40

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Sowas dachte ich auch, Abschiebung ins Herkunftland...
    Eher freiwillige Rückkehr

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •