Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60
Like Tree19gefällt dies

Thema: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

  1. #51
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Ich finde interessant, dass auf der Schulhomepage jetzt im Nachhang überhaupt nichts von dem Projekt zu finden ist. Und die haben über viele ihrer Projekte Berichte auf der Homepage.
    Alles Zufall. Wenn ich denk, wie wir als Eltern immer über jedes Miniprojektchen informiert wurden, sei es Suchtberatung, Aufklärung, ..., da finde ich es schon erstaunlich, dass man es hier nicht nötig fand.

  2. #52

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Alles Zufall. Wenn ich denk, wie wir als Eltern immer über jedes Miniprojektchen informiert wurden, sei es Suchtberatung, Aufklärung, ..., da finde ich es schon erstaunlich, dass man es hier nicht nötig fand.
    Ja, hier musste jeder Schmarrn unterschrieben werden.

  3. #53

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Meine Tochter ist 11 Jahre. Vielleicht gibt der Artikel zu wenig Informationen, aber das, was da beschrieben ist, finde ich überhaupt nicht schlimm. Die Schüler wussten doch, worum es geht- sie bekamen einen Fantasiepass für ein Land mit Fantasiesprache. Sie wurden nicht völlig ohne Vorwarnung anders behandelt, es war doch klar, dass es ein Spiel war, es gab eine Spielanleitung. Was war daran Psychoterror? Dass man sich in der Situation nicht unbedingt total wohlfühlt, sollte ja wohl der Lerneffekt sein. Mit vernünftiger Nachbereitung hätte ich so ein Projekt wohl gut gefunden- aber, wie gesagt, vielleicht fehlen Informationen?
    So wie ich das jetzt gelesen habe, wussten die Schüler im Vorfeld nicht, worum es geht. Sie wurden erst nach 2 1/2 Stunden aufgeklärt. Danach gab es in der Klasse ein Nachgespräch.

  4. #54
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    wir haben früher unser Flüchtlingsrollenspielen in der Kirche gemacht - jedes Weihnachten.
    Die Idee finde ich gut - aber vielleicht erst für die etwas höheren Klassen.

  5. #55
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    wir haben früher unser Flüchtlingsrollenspielen in der Kirche gemacht - jedes Weihnachten.
    Die Idee finde ich gut - aber vielleicht erst für die etwas höheren Klassen.
    Beim Krippenspiel weiß man, dass man an einem Theaterstück mitwirkt.

  6. #56
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Beim Krippenspiel weiß man, dass man an einem Theaterstück mitwirkt.
    das war meine erster Gedanke bei der Überschrift.

    Und warum sollten sie es bei dem Spiel nicht gewusst haben. Die echten Flüchtlinge wurden ja sogar gefragt, ob sie da kommen wollen. Also gab es eine Vorbereitung
    Sonnennebel gefällt dies

  7. #57
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    das war meine erster Gedanke bei der Überschrift.

    Und warum sollten sie es bei dem Spiel nicht gewusst haben. Die echten Flüchtlinge wurden ja sogar gefragt, ob sie da kommen wollen. Also gab es eine Vorbereitung
    Lt. Zeitung haben nur wenige Schüler und die Lehrer davon gewusst:
    Da man das Erleben der Situation von Flüchtlingen nachempfinden wollte, seien nur eine Gruppe Schüler und die Lehrer eingeweiht gewesen, was bei dem Aktionstag geschieht, schilderte der Währinger Schüler, dessen Name dem STANDARD bekannt ist. An jenem Tag hätten die anderen Schüler rund zweieinhalb Stunden lang verschiedene Stationen durchlaufen, danach sei aufgelöst worden, was die Hintergründe der Aktion waren.

    Gestaltet wurde das erstmals durchgeführte "Projekt Migration erleben" von einem Team aus rund zwei Dutzend eingeweihten Schülern sowie von Lehrern der Schule, der Verein hat laut Staffelmayr nur die Moderation übernommen.

  8. #58
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    wir haben früher unser Flüchtlingsrollenspielen in der Kirche gemacht - jedes Weihnachten.
    Die Idee finde ich gut - aber vielleicht erst für die etwas höheren Klassen.
    Flüchten mussten sie ja erst nach Weihnachten.

  9. #59
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Flüchten mussten sie ja erst nach Weihnachten.
    jetzt wirst du pingelig


  10. #60
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Flüchtlingsrollenspiel in der Schule

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    jetzt wirst du pingelig

    jo, bin ein Korinthenkacker!

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •