Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 92
Like Tree32gefällt dies

Thema: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

  1. #11
    Avatar von Effendi
    Effendi ist gerade online irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich würde um Erläuterung bitten.
    Hier haben u. a. Eltern die Prüfung begleitet und Fehler notiert, die teilweise selbst keinen Führerschein hatten.
    Tochter hat zunächst Punkte abgezogen bekommen, weil sie an einer grünen Ampel stehen geblieben ist. Lag allerdings daran, dass sie einen Rettungswagen mit Blaulicht vorbei gelassen hat.
    Bei dem Stopp-Schild finde ich den Abzug grenzwertig.
    Eltern waren hier meines Wissens nach keine dabei.
    Ich wüsste jetzt ehrlich gesagt gar nicht wo ich da nachfragen sollte - die Prüfung wurde von der Polizei abgenommen, ich kann doch jetzt nicht bei der nächsten Polizeiwache anrufen und die detaillierten Fahrradprüfungsergebnisse meiner Tochter verlangen, die zeigen mir vermutlich den Vogel *g*
    Edit: Rettungswagen? Dann wurde das bei euch im realen Verkehr abgenommen? Hier war es eine große Turnhalle mit aufgebautem Parcour mit Verkehrsschildern wo die Kinder beim "spazierenfahren" beobachtet wurden...

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  2. #12
    Avatar von Effendi
    Effendi ist gerade online irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von Sepia Beitrag anzeigen
    Wurde das korrigiert? und wie sollen die Kinder verstehen was sie falsch gemacht haben, wenn ihnen nicht gesagt wird was es war?! Ich finde das ganze Konzept fragwürdig.
    ja, genau die fehlende Rückmeldung ist das was mir aufstößt. Lag wohl daran dass das ganze länger als geplant gedauert hat und alle spät dran waren zum Mittagessen (ist eine Ganztagesschule), deshalb war der Aufbruch ziemlich übereilt und es wurde nur noch schnell die Liste verlesen wer zur Nachprüfung am Freitag kommen muss. Es wurde nichteinmal mehr gesagt wieviele Fehlerpunkte man hatte.

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  3. #13
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    So ähnlich war das hier wohl auch aufgebaut, mit der großen Halle und den Nummern auf den Kindern. Das mit den Nummern rufen beim Fehler aber wohl nicht, sonst wüsste sie ja wieviele Fehler sie hatte...
    Interessant, dass bei euch auch einige durchgefallen sind, ich hatte ja vor ich diesen Fred erstellt habe erstmal gegoogelt und nur Beiträge gefunden (auch hier im Forum), dass da praktisch immer alle bestehen (Bei uns müssen schon auch einige wiederholen) Vielleicht wurden da wirklich die Regeln verschärft? Einerseits fände ich es ja nicht schlecht wenn nicht bei 10 Vorfahrtsfehlern noch als bestanden gilt (dann kann man sich das ganze auch gleich sparen) andererseits ist es halt völlig sinnlos wenn den Kindern nicht gesagt hat WAS sie falsch gemacht haben...
    Bei uns sind von 18 Kindern in der Klasse wenn ich mich recht erinnere 4 oder 5 durchgefallen, einen Termin zum wiederholen gab es allerdings nicht. Wer durchgefallen ist, ist durchgefallen und fertig. Nur die Theorie konnten sie wiederholen.

    Ich weiß nicht wie es bei den Kindern war die Durchgefallen war, die die bestanden bekamen eine Art Urkunde, wo eben steht dass sie bestanden haben, aber zusätzlich gab es auch noch ein Feld wo eingetragen werden konnte, wo sie noch etwas unsicher sind und was daher besser noch etwas geübt werden sollte.

    Bei uns fand die Prüfung draußen statt, aber ansonsten war es wohl auch ähnlich, ob da Nummern laut durchgesagt wurden bei Fehlern weiß ich nicht, aber es wurde danach mit den Kindern besprochen, was nicht so gut lief. Sie hatten vor der Prüfung auch 4 oder 5 Termine mit jeweils einem Monat Abstand, bei denen eigentlich alles geübt wurde und sie auch immer wieder Rückmeldung bekamen, was sie noch üben sollten.

  4. #14
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Eltern waren hier meines Wissens nach keine dabei.
    Ich wüsste jetzt ehrlich gesagt gar nicht wo ich da nachfragen sollte - die Prüfung wurde von der Polizei abgenommen, ich kann doch jetzt nicht bei der nächsten Polizeiwache anrufen und die detaillierten Fahrradprüfungsergebnisse meiner Tochter verlangen, die zeigen mir vermutlich den Vogel *g*
    Edit: Rettungswagen? Dann wurde das bei euch im realen Verkehr abgenommen? Hier war es eine große Turnhalle mit aufgebautem Parcour mit Verkehrsschildern wo die Kinder beim "spazierenfahren" beobachtet wurden...
    Ja, die waren im realen Straßenverkehr unterwegs.
    Erst zweimal auf einem Übungsplatz, dann zweimal im Wohngebiet rund um die Schule und anschließend Prüfung im gleichen Wohngebiet.
    Im realen Straßenverkehr waren neben der Polizistin auch Eltern und Lehrer zur Unterstützung dabei.
    Turnhalle finde ich Quatsch, für den echten Verkehr lernt man da wenig.
    tanja73 und Pippi27 gefällt dies.

  5. #15
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ja, die waren im realen Straßenverkehr unterwegs.
    Erst zweimal auf einem Übungsplatz, dann zweimal im Wohngebiet rund um die Schule und anschließend Prüfung im gleichen Wohngebiet.
    Im realen Straßenverkehr waren neben der Polizistin auch Eltern und Lehrer zur Unterstützung dabei.
    Turnhalle finde ich Quatsch, für den echten Verkehr lernt man da wenig.
    Kommt sicher auch auf die Begebenheiten an. Ich weiß das die Polizei im Innenstadtbereich die Prüfung auf dem Verkehrübungsplatz abhält, in ruhigeren Gebieten machen sie es teilweise auch direkt im Verkehr.

    Bei uns wurde auch direkt dazugesagt das man die Kinder auch nach bestandener Prüfung bitte noch nicht alleine im Stadtverkehr fahren lassen soll... würde ich eh noch nicht machen, ich verstehe das hier die meisten Erwachsenen im Stadtbereich auf dem Gehweg fahren und nicht auf der Straße... trotz "Fahrradweg" auf der Straße

  6. #16
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    Eltern waren hier meines Wissens nach keine dabei.
    Ich wüsste jetzt ehrlich gesagt gar nicht wo ich da nachfragen sollte - die Prüfung wurde von der Polizei abgenommen, ich kann doch jetzt nicht bei der nächsten Polizeiwache anrufen und die detaillierten Fahrradprüfungsergebnisse meiner Tochter verlangen, die zeigen mir vermutlich den Vogel *g*
    Edit: Rettungswagen? Dann wurde das bei euch im realen Verkehr abgenommen? Hier war es eine große Turnhalle mit aufgebautem Parcour mit Verkehrsschildern wo die Kinder beim "spazierenfahren" beobachtet wurden...

    Hier wurde die im realen Verkehr abgenommen, im Gebiet um die Schule herum halt.
    Da wurde vorher eine Strecke festegelegt, es gab 2 Übungstermine, die im Grunde schon so abliefen wie die Prüfung, nur halt mit Erklärung an jeder Kreuzung/jedem Punkt (Ausfahrt beachten, Hindernis/parkendes Auto umfahren, rechts abbiegen und links abbiegen bei verschiedenen Vorfahrtsituationen, etc.) und dann die Prüfung.
    War ein riesiger organisatorischer Aufwand mit Stadtteilpolizist, Lehrern, zig Helfern (Eltern, Großeltern, das gesamte OGS-Team).
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  7. #17
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Kommt sicher auch auf die Begebenheiten an. Ich weiß das die Polizei im Innenstadtbereich die Prüfung auf dem Verkehrübungsplatz abhält, in ruhigeren Gebieten machen sie es teilweise auch direkt im Verkehr.

    Bei uns wurde auch direkt dazugesagt das man die Kinder auch nach bestandener Prüfung bitte noch nicht alleine im Stadtverkehr fahren lassen soll... würde ich eh noch nicht machen, ich verstehe das hier die meisten Erwachsenen im Stadtbereich auf dem Gehweg fahren und nicht auf der Straße... trotz "Fahrradweg" auf der Straße
    Natürlich hängt das von der Örtlichkeit ab.
    Übungsplatz finde ich auch okay, wenn auch nicht optimal.
    Eine beengten Turnhalle hat mit dem Straßenverkehr aber wenig gemeinsam.

    Hier fuhren viele nach der Prüfung mit dem Rad, einige auch schon vorher. Prüfung war in der 4. Klasse.
    Zur weiterführenden Schule kommt mehr als die Hälfte mit dem Rad.

  8. #18
    Avatar von Effendi
    Effendi ist gerade online irgendwie

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ja, die waren im realen Straßenverkehr unterwegs.
    Erst zweimal auf einem Übungsplatz, dann zweimal im Wohngebiet rund um die Schule und anschließend Prüfung im gleichen Wohngebiet.
    Im realen Straßenverkehr waren neben der Polizistin auch Eltern und Lehrer zur Unterstützung dabei.
    Turnhalle finde ich Quatsch, für den echten Verkehr lernt man da wenig.
    Ja, ist ganz klar so. Letztes Jahr gab es nach dem Fahrradführerschein noch eine Übungsfahrt im Realverkehr (habe ich beim Sohn einer Freundin mitbekommen), ob das für dieses Jahr wieder geplant ist weiß ich nicht, bisher war davon noch nicht die Rede.
    Die Reale Situation mit Fahrradwegen ist ja eine ganz andere Situation als die Kreuzungen, Stoppschilder und abknickenden Vorfahrten die in der Halle aufgebaut worden sind. Damit wird man ja als Radfahrer eigentlich tatsächlich kaum konfontriert...

    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  9. #19
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Hier wurde die im realen Verkehr abgenommen, im Gebiet um die Schule herum halt.
    Da wurde vorher eine Strecke festegelegt, es gab 2 Übungstermine, die im Grunde schon so abliefen wie die Prüfung, nur halt mit Erklärung an jeder Kreuzung/jedem Punkt (Ausfahrt beachten, Hindernis/parkendes Auto umfahren, rechts abbiegen und links abbiegen bei verschiedenen Vorfahrtsituationen, etc.) und dann die Prüfung.
    War ein riesiger organisatorischer Aufwand mit Stadtteilpolizist, Lehrern, zig Helfern (Eltern, Großeltern, das gesamte OGS-Team).
    Ja, so kenne ich das auch.
    Und das bereitet auch tatsächlich auf die Teilnahme am Straßenverkehr vor.

  10. #20
    Majetta ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Fehlerpunkte Fahrradprüfung

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    ja, genau die fehlende Rückmeldung ist das was mir aufstößt. Lag wohl daran dass das ganze länger als geplant gedauert hat und alle spät dran waren zum Mittagessen (ist eine Ganztagesschule), deshalb war der Aufbruch ziemlich übereilt und es wurde nur noch schnell die Liste verlesen wer zur Nachprüfung am Freitag kommen muss. Es wurde nichteinmal mehr gesagt wieviele Fehlerpunkte man hatte.
    An deiner Stelle würde ich mich an den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin wenden. Die wird ja einen gewissen Überblick haben wer da was gemacht und wo welche Infos sind.
    Makaria. gefällt dies

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte