Seite 2 von 28 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 273
Like Tree147gefällt dies

Thema: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

  1. #11
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    lange hose, anderes ist keine option, nicht auf ner konfi. wie er in die schule schlappt ist eine völlig andere kiste. wenn es 30 grad bekommt, hat er die option, doch eine leichte stoffhose/chino zu wollen oder in einer guten (dunklen) jeans zu schwitzen.
    Auch hier die Frage - ist eine kurze Hose Deiner Meinung nach bei der Familienfeier nach der Kirche auch nicht ok?
    Falls nein, warum nicht?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #12
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Generell nicht oder nur zur Kirche nicht?
    Ich dachte jetzt als Kompromiss an lange Hose (Jeans) für die Kirche um 11 Uhr und danach (Familienfest im Gasthaus) dann eben kürzeres Beinkleid, sollten die Temperaturen ansteigen.

    Wie wahrscheinlich ist es denn, dass es da wirklich über 30°C hat?
    Ich würde ja meinen Jeans und Hemd - das überlebt er schon einen Tag.
    cosima und Lolaluna gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  3. #13
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Wie wahrscheinlich ist es denn, dass es da wirklich über 30°C hat?
    Ich würde ja meinen Jeans und Hemd - das überlebt er schon einen Tag.
    Keine Ahnung. Mitte Juni kann es aber schon kuschelig werden.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  4. #14
    Brunhild ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Meinst Du generell kurze Hose generell ein No-Go oder nur für die Kirche nicht angebracht? Und ist für Dich knielange Hose das gleiche wie eine kurze Hose?
    Nein für meinen Sohn wäre eine kurze Hose in einer Kirche ein No Go.

    Kurze Hose endet für uns oberhalb vom Knie, am Knie ist es eher schon eine Bermuda und wadenlang eine Skaterhose.

  5. #15
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Generell nicht oder nur zur Kirche nicht?
    Ich dachte jetzt als Kompromiss an lange Hose (Jeans) für die Kirche um 11 Uhr und danach (Familienfest im Gasthaus) dann eben kürzeres Beinkleid, sollten die Temperaturen ansteigen.
    Er ist doch kein Kleinkind, es ist eine Feier, da passt der Freizeitlook nicht.
    cosima, babou und Gast gefällt dies.

  6. #16
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Brunhild Beitrag anzeigen
    Nein für meinen Sohn wäre eine kurze Hose in einer Kirche ein No Go.

    Kurze Hose endet für uns oberhalb vom Knie, am Knie ist es eher schon eine Bermuda und wadenlang eine Skaterhose.
    Ok, für mich ist oberhalb des Knies endend eine Shorts.
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  7. #17
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Mitte Juni kann es aber schon kuschelig werden.

    Ja, und?
    Er hat doch die Wahl.
    Er kann sich doch eine dünnere Hose/Chino aussuchen.
    Wenn er das nicht will, schwitzt er halt in seiner Jeans.
    Ziemlich einfach, logische Konsequenz und so .
    cosima, WhiseWoman, Gast und 3 anderen gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #18
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Mitte Juni kann es aber schon kuschelig werden.
    Für Deinen Mann doch auch. Wieso muss der lange Hosen tragen, der Sohn nicht?
    Ich würde zur Not, wenn man von einem heißen Tag ausgeht, eine dünne Stoffhose kaufen, oder er bleibt bei der Jeans.
    Gast gefällt dies

  9. #19
    Avatar von chick
    chick ist offline Supermutti!!!

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    UND:
    Uni ist halt nicht Konfirmation.
    Nicht vergleichbar*find*.
    Absolut! Fr eine Konfirmation oder auch Kommunion finde ich kurze Hosen völlig indiskutabel. Ja, klar, es kann 30 Grad haben.
    Aber wie wahrscheinlich ist das? Und selbst wenn! Das überlebt man auch mal in einer langen Hose....
    tanja73 gefällt dies

  10. #20
    Erdbeere ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Ok, für mich ist oberhalb des Knies endend eine Shorts.

    Bei mir ist Shorts und kurze Hose das Gleiche.

    Und nein, mein 14-jähriger würde weder in der Kirche noch im Gasthaus eine kurze Hose anziehen.
    LG Erdbeere

Seite 2 von 28 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte