Seite 24 von 28 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 273
Like Tree147gefällt dies

Thema: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

  1. #231
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Triggert mich nicht. Ich finde lustig wie Du Männer in kurzen Anzugshosen verteidigst. Kann man ja machen - ist halt tatsächlich bei uns ungewohnt. Auf den Bermudas aber nicht.
    Ich verteidige keine Männer in kurzen Hosen, sondern sachlich den Appell für Toleranz, was die Kleidung anderer angeht. Und wünsche mir allgemein auch in der Gesellschaft ein bisschen weniger "Das haben wir immer schon so gemacht, weil es sich einfach gehört. Das ist Tradition."

    Drum hab ich eingeworfen, dass man dann ja auch einen Schottenrock tragen könnte. Alles nur Gewöhnungssache.
    Ich würd nen Lachfläsch kriegen - egal ob kurzer Anzug oder Kilt.
    Natürlich könnte man auch Schottenrock oder anderen Rock tragen, wenn das der eigenen Persönlichkeit entspricht und der eigene Wunsch ist. Ich finde das durchaus nicht lächerlich, wenn sich die Person dabei was denkt. Aber gut, Frauen in Hosen statt Röcken wurden ja auch irgendwann mal noch belächelt oder Schlimmeres.

    Nur weil man irgendwo mitdiskutiert und nicht Deiner Meinung ist, triggert einen das? Ist triggern jetzt das Totschlagargument, wenn jemand nicht die eigene Meinung vertritt?
    Triggern würde ich es nennen, weil du so sarkastisch und abwertend reagierst bzw. gar nicht genau liest, was jemand schreibt; ob du dabei meine Meinung oder eine andere vertrittst, ist mir recht egal.

  2. #232
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wir hatten letzte Woche Elternabend bzgl. der Konfirmation (diesen Frühling) und da sagten die 3 Geistlichen, dass die Kleidung nicht mehr dunkel sein müsse.

    Wichtig sei: Schultern bedeckt, mind. knieumspielend.
    Auch Hosen seien ok bei Mädchen, und bei Jungs seien auch dunkle Jeans mit schwarzen Turnschuhen und Hemd kein Problem.
    Warum sei das wichtig? Hat er das auch gesagt? Hätte er ansonsten nicht konfirmiert?

    Der Sohn einer Bekannten kam wohl im Outfit einer Arbeitskleidung-Marke zur Konfirmation. Das größte Problem hatte seine Mutter damit (sie ist Pfarrerin in der Nachbargemeinde) wegen des möglichen Geredes.

    Müsste ich jetzt zugegeben auch nicht unbedingt haben, aber mein Kind das wollte, könnte ich ja nicht zwingen, etwas anderes zu tragen.

  3. #233
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Das kann man nicht weniger brauchen als eines in einer anderen Farbe.
    Familienfeier, Schulfeier, Chorauftritt, Tanzschule, Schulball, ...
    Ich finde schwarz für 14jährige generell unpassend.

  4. #234
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Einzelfall? Meine Tochter hat gespielt bzw. spielt in insgesamt drei Sinfonieorchestern und einem sinfonischen Blasorchester ... Konzertkleidung für die Jungs schwarzes Hemd/schwarze Hose, die Herren schwarzer Anzug, weißes Hemd, für die Mädchen/Frauen schwarzes Kleid oder schwarze Hose/schwarzes Oberteil. ... selbst das hiesige Musikschulorchester hat Konzerte, in denen schwarze Konzertkleidung Vorschrift ist, normalerweise schwarze Hose/Rock und einheitliches Musikschulpolo (schwarz, weiß oder rot, hängt vom Orchester ab).
    Das halte ich doch eher für die Ausnahme.
    ChilangaReloaded gefällt dies

  5. #235
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Wenn sie auf ein größeres Familienfest eingeladen sind? Ich finde auch, ein kleines schwarzes geht immer.
    Wenn sie 20 sind, ja. Aber nicht mit 14. Meine Meinung.

  6. #236
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich finde schwarz für 14jährige generell unpassend.
    Echt? Warum? (ich finde solche Kleider für 14-jährige eher unpassend, aber meine Kinder wurden auch nicht konfirmiert oder so).
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  7. #237
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Echt? Warum? (ich finde solche Kleider für 14-jährige eher unpassend, aber meine Kinder wurden auch nicht konfirmiert oder so).
    Zu düster. Und mit 14 müssen sie auch nicht angezogen sein wie mit 20.

  8. #238
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Warum sei das wichtig? Hat er das auch gesagt? Hätte er ansonsten nicht konfirmiert?

    Der Sohn einer Bekannten kam wohl im Outfit einer Arbeitskleidung-Marke zur Konfirmation. Das größte Problem hatte seine Mutter damit (sie ist Pfarrerin in der Nachbargemeinde) wegen des möglichen Geredes.

    Müsste ich jetzt zugegeben auch nicht unbedingt haben, aber mein Kind das wollte, könnte ich ja nicht zwingen, etwas anderes zu tragen.
    unser PFarrer sagte klipp und klar: Rock nicht kurz, damit bei der Einsegnung keine Einblicke für diejenigen sind, die in den Bänken sitzen und nur darauf warten. Der Ausdruck "lüsterne Spanner" hing in der Luft
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  9. #239
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Zu düster. Und mit 14 müssen sie auch nicht angezogen sein wie mit 20.
    Ich glaube mich zu erinnern, dass ich schon mit 14 vorwiegend schwarz und grau getragen habe. Genau das düstere fand ich daran gut *g*.
    Schiri gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  10. #240
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Was würde euer 14-jähriger Ableger anziehen....

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich glaube mich zu erinnern, dass ich schon mit 14 vorwiegend schwarz und grau getragen habe. Genau das düstere fand ich daran gut *g*.
    Richtig. Ich denke, dass viele 14-jährige liebend gern schwarze/dunkle Sachen tragen.

Seite 24 von 28 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte