Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 129
Like Tree37gefällt dies

Thema: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

  1. #111
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Und Eltern fällt auch nicht auf, das sie die Texte ihres Kindes nicht lesen können?
    Bei der TE klingt es für mich nicht nur nach Motivation der Lehrer, Hieroglyphen zu entziffern, sondern eher nach größeren Problemen. Oder alternativ jetzt nach völlig überzogener Reaktion, wenn plötzlich eine umfangreiche Diagnostik angestoßen wird.

    Ich würde halt lieber zu Hause jetzt schon üben, als noch bis zum Sommer zu warten.
    Die Schrift war in der Grundschule besser, komischerweise.

  2. #112
    Gast Gast

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Die Schrift war in der Grundschule besser, komischerweise.
    Finde ich gar nicht komisch. Bei K1 hat sich die Schrift mit jeder Lineatur und mit immer mehr Schreibumfang von Jahr zu Jahr verschlechtert. Jetzt in Klasse 4 kann man seine Schrift z.T nicht mehr entziffern.

  3. #113
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Finde ich gar nicht komisch. Bei K1 hat sich die Schrift mit jeder Lineatur und mit immer mehr Schreibumfang von Jahr zu Jahr verschlechtert. Jetzt in Klasse 4 kann man seine Schrift z.T nicht mehr entziffern.
    Ich tippe bei dem Jungen darauf, dass er irgendwie Reizüberflutung hat. Inhaltlich, was die ganzen neuen Eindrücke und Organisatorisches angeht. Da geht evtl das Schriftbild den Bach runter.

  4. #114
    Gast Gast

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Und Eltern fällt auch nicht auf, das sie die Texte ihres Kindes nicht lesen können?
    Bei der TE klingt es für mich nicht nur nach Motivation der Lehrer, Hieroglyphen zu entziffern, sondern eher nach größeren Problemen. Oder alternativ jetzt nach völlig überzogener Reaktion, wenn plötzlich eine umfangreiche Diagnostik angestoßen wird.

    Ich würde halt lieber zu Hause jetzt schon üben, als noch bis zum Sommer zu warten.
    Und ich würde nicht zu viel Druck aufbauen sondern möglichst gelassen bleiben.
    Thori gefällt dies

  5. #115
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und ich würde nicht zu viel Druck aufbauen sondern möglichst gelassen bleiben.
    Deswegen fing mein erster Beitrag auch mit: "wenn das Kind motiviert ist" an.
    Karla... gefällt dies

  6. #116
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Die Schrift war in der Grundschule besser, komischerweise.
    War hier auch so

  7. #117
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    War hier auch so
    Bei meiner Großen auch. Allerdings war sie immer noch leserlich - das war ihr Glück.

  8. #118
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    War hier auch so
    Hier ebenso.
    Ich schiebe es darauf, dass in der GS von Lehrerseite einfach mehr darauf geachtet wird, dass die Schrift lesbar ist, die Heftführung ok ist.
    Am Gym interessiert das kein Schwein, da lässt man sich eher "gehen".
    Wieder anders ist es an der Gesamtschule meines Sohnes- die legen nach wie vor Wert auf ordentliche Heftführung. Da werden in allen Fächern die Ordner/ Hefte eingesammelt und wehe es sind nicht alle Blätter eingeklebt / nicht alle Unterschriften unterstrichen etc.
    Es gibt dort sogar eine Kopfnote "schreibt leserlich". Tut meinem 06er gut, der hat seine Materialien viel besser im Griff als seine Schwester (und das war vor 2 Jahren noch genau umgekehrt!).
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #119
    Thori ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    mein sohn hatte schon immer eine sauklaue aber sie war leserlich - bis zur 6. klasse Grundschule) Probleme mit der Rechtschreibung die sich ab Klasse 7 Gymi verwachsen hat - ab Klasse 7 gab es genau einen Schreibblock für alle Fächer und das Kind ist in seinem Chaos wunderbar zurecht gekommen .
    Er hatte aber auch sehr kulante Lehrer die auf wichtige Dinge wert gelegt haben.

  10. #120
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Habt ihr Tipps, wie man da fördern/ unterstützen kann?

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    Hier ebenso.
    Ich schiebe es darauf, dass in der GS von Lehrerseite einfach mehr darauf geachtet wird, dass die Schrift lesbar ist, die Heftführung ok ist.
    Am Gym interessiert das kein Schwein, da lässt man sich eher "gehen".
    Wieder anders ist es an der Gesamtschule meines Sohnes- die legen nach wie vor Wert auf ordentliche Heftführung. Da werden in allen Fächern die Ordner/ Hefte eingesammelt und wehe es sind nicht alle Blätter eingeklebt / nicht alle Unterschriften unterstrichen etc.
    Es gibt dort sogar eine Kopfnote "schreibt leserlich". Tut meinem 06er gut, der hat seine Materialien viel besser im Griff als seine Schwester (und das war vor 2 Jahren noch genau umgekehrt!).
    Hier am Gymnasium werden auch die Hefte eingesammelt und benotet. Hier wird mehr drauf geachtet, als in der Grundschule. Vergleich zur Gesamtschule habe ich nicht

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte