Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 76 von 76
Like Tree32gefällt dies

Thema: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

  1. #71
    rastamamma ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    104.710

    Standard Re: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich hätte das nervige Teil zum Händler zurückgebracht.
    Und der Tochter einen anderen Laptop gekauft?

    Ich finde es ja ghupft wie ghatscht - es wurde ein Laptop für die Tochter benötigt (oder wird demnächst sowieso benötigt), jetzt gibts einen Laptop, mei, da könnte sie den von mir aus auch haben (wenn mir mein alter Laptop lieber ist).

  2. #72
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    68.601

    Standard Re: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Es wird Schultypen geben, da brauchen die den Laptop wirklich,
    Hört sich nicht so an im EP. Von daher klingt es mehr wie "könnte man mal machen" und deine Beispiele sind nicht wirklich passend
    ChilangaReloaded gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie[SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #73
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    68.601

    Standard Re: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

    Zitat Zitat von cloudlight Beitrag anzeigen
    Ja, das nehm ich an. Ist aber wie bei allem, was man so annimmt und kann somit total falsch sein.

    Wenn Laptops (hier) in der Schule von Nöten sind, dann werden sie auch von selbiger gestellt, aber das ist ja nicht überall so.

    Ich würde mich gesichert nicht mit einem Gerät rumärgern, das mir die Arbeit erschwert, egal wie sehr mein Mann sich da aufregt. Ich hätte in der vorgegebenen Konstellation auch kein Problem damit, dass die Tochter den neuen Laptop bekommt.
    Bei den Schulen, bei denen hier IPads vonnöten sind, erfährt man das quasi bei der Anmeldung. In so einem Fall ist ein IPad natürlich u.U. (nämlich wenn das die einzig infrage kommende Schule ist) ähnlich zu behandeln wie ein Taschenrechner oder Reclamheft.

    Bei "könnte langsam eins brauchen" denke ich aber eher daran, dass es bislang auch anders ging, aus verschiedenen Gründen jetzt aber geändert werden soll. Da spielt aber natürlich eine Rolle, ob das KInd überhaupt ein Laptop WILL, sonst bekäme es klarerweise auch keins als Geschenk.
    cloudlight gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie[SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #74
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    68.601

    Standard Re: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja am einen täglich beruflich genutzten höhere Ansprüche als an einen für ein 14jähriges Mädchen.
    Kommt ja drauf an, was man beruflich damit macht. Ich z.B. recherchiere und schreibe nur. Mein Laptop ist deutlich weniger leistungsfähig als der meines Sohnes, der anfangs darauf Spiele gespielt und Filmchen geschnitten hat.
    Liebe Grüße

    Sofie[SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #75
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    187.866

    Standard Re: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja am einen täglich beruflich genutzten höhere Ansprüche als an einen für ein 14jähriges Mädchen.
    Echt? Ich muss mit meinem Laptop beruflich nur ins Internet gehen können ( um einen VPN Tunnel aufbauen zu können). Der Laptop muss also wirklich nicht viel können (und deshalb habe ich privat nur eine Möhre).

  6. #76
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.710

    Standard Re: Ich versteh nicht, warum meinen Mann das stört

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    eben
    Ich hab für meinen beruflichen Einsatz hochwertige Geräte.
    Allerdings auch hochwertigen Ersatz, der sofort einsetzbar ist (also einfach PC UND Laptop)
    Dann muss ich auch nicht, wenn was ist, hektisch und panisch das nächstbeste kaufen und dann feststellen dass es nicht so passt
    Da ist schön für dich, aber a) nicht für jedermann finanzierbar und b) nicht bei jedem Arbeitsgerät technisch machbar.


    Time ist the fire in which we burn.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •