Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
Like Tree35gefällt dies

Thema: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

  1. #1
    Avatar von GloriaMundi
    GloriaMundi ist gerade online Veteran
    Registriert seit
    28.12.2016
    Beiträge
    1.526

    Standard Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?
    Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung

  2. #2
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist gerade online Michel & Ida
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    17.770

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?

    keine Tipps, aber Daumen!
    Alles Gute!
    GloriaMundi gefällt dies

  3. #3
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    184.515

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?
    Tips habe ich keine. Aber Daumen habe ich 2, und die drücke ich!!
    GloriaMundi gefällt dies

  4. #4
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.610

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Du schaffst das! Ich glaub an dich!!!
    GloriaMundi gefällt dies





  5. #5
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    26.402

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?
    Eine Freundin hat das machen lassen.
    Die Veränderung ist unglaublich.
    Ich drücke Dir die Daumen!
    Bei ihr war alles sehr gut und komplikationslos verlaufen.
    GloriaMundi gefällt dies

  6. #6
    zeitung ist offline Einfach nur Zeitung
    Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    1.442

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?
    Zwar keine Selbsterfahrung, aber ich kenne Einige, die die OP hinter sich haben. Hat bei allen gut geklappt. Daumen sind gedrückt.
    bunteQ und GloriaMundi gefällt dies.

  7. #7
    Sommersprosse80 ist gerade online Ex kaddi80
    Registriert seit
    14.06.2012
    Beiträge
    1.569

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Ich habe seit 1.5 Jahren einen Schlauchmagen. Beste Entscheidung meines Lebens bisher!
    Ich hab wirklich Glück und gehe sehr unkompliziert durch die Geschichte... War nach der OP nur knapp 48 Stunden im Krankenhaus. Und vertrage alles AN Essen und Trinken. Und habe es glaube ich gut geschafft, das erste 3/4 Jahr zur Änderung meines Lebens zu nutzen und bin jetzt ziemlich gut in meinem neuen Alltag angekommen.
    Das wichtigste meiner Meinung nach für die erste Zeit nach der OP
    1) viel laufen... Das treibt das Gas aus DEM Körper und die Schmerzen werden sofort viel besser
    2) gut auf sich selber hören
    3) die Regeln der Klinik in den ersten 6 Wochen gut einhalten
    Wenn Du mehr wissen möchtest gerne PN!
    Alles Gute Dir!
    GloriaMundi gefällt dies

  8. #8
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    96.633

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?
    alles Gute wünsch ich dir!
    Das ist ein großer Schritt und es ist ganz sicher ganz normal davor nervös zu sein
    Es wird gut gehen und dir sehr helfen, ich kenn mehrere Menschen bei denen das so war

  9. #9
    Aquamarin ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    3.493

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Bitte keine gemeinen Bemerkungen..am faschingsdienstag bekomme ich um 7 Uhr morgens den Schlauch verpasst. Ich hab muffensausen und bin nervös...Hh ist leider nicht mehr da. Jemand sonst noch hier der so einen Eingriff hinter sich hat und Tipps und Daumen hat für mich hat?
    Tipps habe ich keine und gemeine Bemerkungen wirst du von mir sowieso nicht bekommen. Ich wünsche dir aber alles, alles Gute und drücke dir für Dienstag die Daumen. Du schaffst das!
    GloriaMundi gefällt dies

  10. #10
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    6.708

    Standard Re: Angst vor der eigenen Courage.. schlauchmagen

    Viel Glück!

    Eine Freundin von mir hat das machen lassen und war nicht nur positiv davon überrascht, wie schnell und gut alles verheilt ist (nachdem sie vorher so lang darum kämpfen musste), sondern auch davon, wie gut und problemlos sich das in ihren Alltag eingefügt hat. Mittlerweile hat sie schon 84 % ihres Übergewichts verloren und ihr Doktor nennt sie seine "Vorzeigepatientin".

    Ich wünsche dir, daß du auch eine Vorzeigepatientin sein wirst.

    Und Muffensausen gehört dazu.
    wenhei und GloriaMundi gefällt dies.
    … niemals rechtfertigen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •