Seite 10 von 17 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 165
Like Tree139gefällt dies

Thema: Baby vegetarisch ernähren

  1. #91
    Aeshma ist offline enthusiast
    Registriert seit
    14.07.2015
    Beiträge
    326

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Vegane Ernährung bei Kindern fänd ich nicht okay. Puddingvegetarier genauso. Aber bei einem Kind, das ausgewogen vegetarisch ernährt wird, sähe ich keinen Anlass, ihm regelmäßig Blut abnehmen zu lassen. In meiner Welt (!) machen sich solche Eltern ja viele Gedanken über gesunde Ernährung und wie sie das fehlende Fleisch sinnvoll ersetzen können. Diese Esoterik-Sorglos-Missionars-Vegegarier, von denen man hier immer liest, kenn ich nicht.
    Schluesselsucherin71 gefällt dies

  2. #92
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    97.801

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Vermutlich mag der mann nicht kochen.
    ja, kann sein, dann würde der bei mir aber genau einmal nörgeln
    Schluesselsucherin71 gefällt dies

  3. #93
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    97.801

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ob uns das was angeht? *überleg*
    nein, das geht uns nix an, aber wenn jemand hier was schreibt muss er halt mit Fragen rechnen.
    Und keiner ist gezwungen zu antworten

  4. #94
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.314

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen


    bei vegetarischer ernährung muß man verdammt viel ernährungswissen bsitzen, angefangen bei den inhaltsstoffen und noch längst nicht beeendet bei synergismen und hemmenden einflüssen.

    da ist es verdammt viel leichter, den lkw mit nem großen salat aufzupeppen und der pudding liefert calcium und gut is es.
    Kann es sein, dass du vegan und vegetarisch gerade verwechselst?


    Time ist the fire in which we burn.

  5. #95
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    79.163

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    läwwerkäsweck, das zitierte fleischkäsebrötchen.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  6. #96
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.023

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    WARUM esst ihr denn wochentags vegetarisch?

    Das scheint ja kein gemeinsamer Beschluss und kein Konsens zu sein wenn dein Mann viel "meckert"
    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Warum macht ihr das? Mir wär das auch zuviel Prinzip.
    Wieso kann ich euch sagen: Hier wurde einfach viel zu viel Fleisch gegessen. Jeden Tag zu jeder Mahlzeit und das ist 1. nicht gesund und 2. nicht sonderlich gut für die Umwelt.

    Da ich hier im Hause fürs Kochen zuständig bin, habe ich entschieden den Fleischkonsum drastisch einzuschränken. Auch dem Geldbeutel zu liebe. Aktuell isst mein Mann nicht mit uns da er nur am WE daheim ist. Er ist schon offen für Alternativen zu Fleisch, meckert aber trotzdem rum. Ist halt ein Gewohnheitstier und auch der festen Überzeugung jetzt da ich schwanger sei, müsse ich wieder jeden Tag Fleisch essen. Er kennt es nicht anders und ist so groß geworden.

    Ich habe kein Problem damit, wenn ihm etwas gar nicht passt ihm ein Stück Fleisch dabei zu machen, aber dieser Überkonsum ging mir schon lange auf die Nerven.
    Wir essen ja eh nur abends gemeinsam, da kann er sich seine tgl Portion Fleisch auch da holen.

    EDIT: Ich meine die Kantine in der Kaserne!

    Aber es wird langsam besser. Hafermilch mag er und auch Soja-Schnetzel in Spaghetti Bolognese gehen durch.

  7. #97
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    50.610

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    läwwerkäsweck, das zitierte fleischkäsebrötchen.
    Die Abkürzung war jetzt aber echt nicht zu verstehen.

  8. #98
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    79.163

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass du vegan und vegetarisch gerade verwechselst?
    nein.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #99
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.314

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen


    bei vegetarischer ernährung muß man verdammt viel ernährungswissen bsitzen, angefangen bei den inhaltsstoffen und noch längst nicht beeendet bei synergismen und hemmenden einflüssen.

    da ist es verdammt viel leichter, den lkw mit nem großen salat aufzupeppen und der pudding liefert calcium und gut is es.
    Wenn du nach dem lkw einen Pudding isst, hemmst du die Eisenaufnahme aus dem Fleisch durch die Milch im Pudding. Wie man‘s macht, macht man‘s verkehrt.


    Time ist the fire in which we burn.

  10. #100
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.766

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Leberkasweckerl.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •