Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 165
Like Tree139gefällt dies

Thema: Baby vegetarisch ernähren

  1. #1
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.238

    Standard Baby vegetarisch ernähren

    Geht das überhaupt?
    Ist das sinnvoll?
    UNd wenn das Baby grösser wird und bei Familienfeiern auf die Horde Schnitzelesser stösst?

    Biscotte

  2. #2
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    9.563

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Bis wann ist denn ein Baby ein Baby? Es gibt ja Babys, die lange vollgestillt werden, deren einziges Fleisch ist ja auch die Brustwarze . Ich glaube, wir haben mit 5 Monaten angefangen, beizufüttern und dann auch immer nur eines nach dem anderen. Ich glaube Fleisch und Fisch kamen relativ spät.
    Suse, xantippe, Tine1974 und 4 anderen gefällt dies.
    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum





  3. #3
    Avatar von schatzysmami
    schatzysmami ist offline ~Boarding completed~
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    2.701

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Nein, das ist nicht sinnvoll. Der Mensch ist von Natur aus kein Vegetarier.

    Dem Kind fehlen irgendwann Nährstoffe, die es zumindest am Anfang seines Lebens braucht.

    Nichtsdestotrotz ernähren manche Eltern ihre Kinder vegetarisch.

    Die Horde Schnitzelesser würde ich vernachlässigt sehen. Andere Kinder dürfen z.B. aus Glaubensgründen bestimmte Produkte nicht essen und leben auch damit.

    Ich schreibe bewusst Kinder, nicht Babies.
    Gast, majathebookworm, caracho und 1 anderen gefällt dies.
    Es grüßt schatzysmami mit
    ITler (05), Sportler (11) & Tanzmaus (17)

  4. #4
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.238

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Bis wann ist denn ein Baby ein Baby? Es gibt ja Babys, die lange vollgestillt werden, deren einziges Fleisch ist ja auch die Brustwarze . Ich glaube, wir haben mit 5 Monaten angefangen, beizufüttern und dann auch immer nur eines nach dem anderen. Ich glaube Fleisch und Fisch kamen relativ spät.
    Die Kleine war im Dezember ein Jahr alt.

    Biscotte

  5. #5
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.304

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Geht das überhaupt?
    Ist das sinnvoll?
    UNd wenn das Baby grösser wird und bei Familienfeiern auf die Horde Schnitzelesser stösst?
    Geht, man muss nur auf einen ggf. auftretenden Eisenmangel aufpassen. Ob es sinnvoll ist, weiß ich nicht. Und was passiert, wenn es in der Öffentlichkeit auf Fleisch stößt, muss die Familie entscheiden (probieren lassen vs. rigoros unterbinden).
    bernadette, caracho und Papa_HH gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

  6. #6
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert
    Registriert seit
    31.01.2010
    Beiträge
    9.563

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Geht das überhaupt?
    Ist das sinnvoll?
    UNd wenn das Baby grösser wird und bei Familienfeiern auf die Horde Schnitzelesser stösst?
    Vielleicht hilft das noch https://m.rund-ums-baby.de/stillbera...len_112404.htm
    caracho gefällt dies
    Uschilinde Waleriane Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum





  7. #7
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.304

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von schatzysmami Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht sinnvoll. Der Mensch ist von Natur aus kein Vegetarier.

    Dem Kind fehlen irgendwann Nährstoffe, die es zumindest am Anfang seines Lebens braucht.

    Nichtsdestotrotz ernähren manche Eltern ihre Kinder vegetarisch.

    Die Horde Schnitzelesser würde ich vernachlässigt sehen. Andere Kinder dürfen z.B. aus Glaubensgründen bestimmte Produkte nicht essen und leben auch damit.

    Ich schreibe bewusst Kinder, nicht Babies.
    Nicht in Erste-Welt-Ländern, wenn die Eltern wissen, was sie tun.
    Suse, bernadette, BigMama und 4 anderen gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

  8. #8
    Avatar von die_Cella
    die_Cella ist offline einfach nur Cella
    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.601

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Geht das überhaupt?
    Ist das sinnvoll?
    UNd wenn das Baby grösser wird und bei Familienfeiern auf die Horde Schnitzelesser stösst?
    Mein Cousin und seine Frau sind Veganer, aber so richtig 100 % vegan.

    Ihre beiden Kinder essen "normal", sie kochen auch extra für die Kinder. Sagen selbst, dass die Kinder diese Nährstoffe brauchen. Finde ich sehr verantwortungsbewusst
    BRachial, nightwish, Alina73 und 6 anderen gefällt dies.

  9. #9
    Avatar von schatzysmami
    schatzysmami ist offline ~Boarding completed~
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    2.701

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Die Kleine war im Dezember ein Jahr alt.
    Was ist der Beweggrund?

    Eltern selbst überzeugte Vegetarier?
    Es grüßt schatzysmami mit
    ITler (05), Sportler (11) & Tanzmaus (17)

  10. #10
    Aeshma ist gerade online enthusiast
    Registriert seit
    14.07.2015
    Beiträge
    326

    Standard Re: Baby vegetarisch ernähren

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Geht das überhaupt?
    Ist das sinnvoll?
    UNd wenn das Baby grösser wird und bei Familienfeiern auf die Horde Schnitzelesser stösst?
    Warum sollte das nicht gehen? Alles, was der Mensch braucht, geht auch ohne Fleisch. Bei veganer Ernährung hätte ich Bedanken, aber vegetarisch? Ne.
    bernadette und gola gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •