Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
Like Tree8gefällt dies

Thema: Komische Quarantäne in Italien

  1. #1
    Gast Gast

    Standard Komische Quarantäne in Italien

    Oder hab ich da was falsch verstanden ?
    Hatte gehoert Grenzen sind zu aber heute morgen in den Radionachrichten wurde gesagt dass die Grenze in Vingtimille in beide Richtungen geöffnet ist weil viele in Menton oder Monaco arbeiten.
    Aha
    Ich kann mir eher vorstellen dass sie die Grenzen offen lassen weil sie sonst zuviel Umsatz (Zigaretten, Alkohol) verlieren da jetzt bei uns das Parckchen Kippen um die 10 euros kostet und in Italien viel weniger...
    aber ist nur ne Vermutung
    Was habt IHR denn gehoert?

  2. #2
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Dass es das beste ist, sich mit einem Wasserkocher auf dem Klo einzusperren und dort die gehamsterten Nudeln zu kochen.

    Im Juni kannst dann wieder raus.

    Hoffentlich langt dir das Klopapier.
    Lolaluna, Francie und Gast gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Für unsere Grenze zu Italien gilt:>>Es gebe nur drei Personengruppen, die die Grenze passieren dürfen, erklärte Josef Schreier von der Bezirkshauptmannschaft Innsbruck. Das sind einerseits Österreicher bzw. Personen mit Haupt-oder Nebenwohnsitz in Österreich, die heimreisen wollen und sich freiwillig in eine 14-tägige Quarantäne begeben, Personen, die ein ärztliches Gesundheitszeugnis, das nicht älter ist als vier Tage mit sich führen, oder Personen, die nur durch Österreich durchreisen wollen. Letztere verpflichten sich, keinen Halt in Österreich einzulegen.<<
    Quelle

    Was für Frankreich gilt - keine Ahnung.




  4. #4
    Gast Gast

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Für unsere Grenze zu Italien gilt:>>Es gebe nur drei Personengruppen, die die Grenze passieren dürfen, erklärte Josef Schreier von der Bezirkshauptmannschaft Innsbruck. Das sind einerseits Österreicher bzw. Personen mit Haupt-oder Nebenwohnsitz in Österreich, die heimreisen wollen und sich freiwillig in eine 14-tägige Quarantäne begeben, Personen, die ein ärztliches Gesundheitszeugnis, das nicht älter ist als vier Tage mit sich führen, oder Personen, die nur durch Österreich durchreisen wollen. Letztere verpflichten sich, keinen Halt in Österreich einzulegen.<<
    Quelle

    Was für Frankreich gilt - keine Ahnung.



    Auf jeden Fall gut geregelt u klare Aussage

  5. #5
    Gast Gast

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Für unsere Grenze zu Italien gilt:>>Es gebe nur drei Personengruppen, die die Grenze passieren dürfen, erklärte Josef Schreier von der Bezirkshauptmannschaft Innsbruck. Das sind einerseits Österreicher bzw. Personen mit Haupt-oder Nebenwohnsitz in Österreich, die heimreisen wollen und sich freiwillig in eine 14-tägige Quarantäne begeben, Personen, die ein ärztliches Gesundheitszeugnis, das nicht älter ist als vier Tage mit sich führen, oder Personen, die nur durch Österreich durchreisen wollen. Letztere verpflichten sich, keinen Halt in Österreich einzulegen.<<
    Quelle

    Was für Frankreich gilt - keine Ahnung.




    Und wie willst du das überprüfen? das habe ich nämlich heute morgen schon gelesen und den Gatten das gleiche gefragt. Irgendwo stand "dazu soll der Tankstand überprüft werden".
    Ich kann aber sowohl mit vollem als auch halb leerem Tank dennoch in Österreich Pause machen?!

    Also das fand ich wirklich eine ganz seltsame Aussage/Anordnung.

  6. #6
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und wie willst du das überprüfen? das habe ich nämlich heute morgen schon gelesen und den Gatten das gleiche gefragt. Irgendwo stand "dazu soll der Tankstand überprüft werden".
    Ich kann aber sowohl mit vollem als auch halb leerem Tank dennoch in Österreich Pause machen?!

    Also das fand ich wirklich eine ganz seltsame Aussage/Anordnung.
    Du kannst viel, klar. Das ist halt eine Anordnung. Fragst Du auch bei allen anderen Anordnungen, wie die überprüft werden sollen?
    ChilangaReloaded gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  7. #7
    Gast Gast

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Du kannst viel, klar. Das ist halt eine Anordnung. Fragst Du auch bei allen anderen Anordnungen, wie die überprüft werden sollen?

    Ich stell mir halt den Aufwand vor.
    Es ist doch was anderes, jemand ggf eine Security vors Haus zu stellen, als x tausend Autos zu überprüfen. Kannst ja nicht an jeder Ausfahrt Polizei hinstellen.
    Oder wird das Ziel, die Zeit und der Kilometerstand an EinreiseGrenze A notiert und an Ausreisegrenze B dann kontrolliert? Man kanns drehen und wenden, es bleibt Aufwand. Und was, wenns dann Unstimmigkeiten gibt?

  8. #8
    Avatar von papillon
    papillon ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und wie willst du das überprüfen? das habe ich nämlich heute morgen schon gelesen und den Gatten das gleiche gefragt. Irgendwo stand "dazu soll der Tankstand überprüft werden".
    Ich kann aber sowohl mit vollem als auch halb leerem Tank dennoch in Österreich Pause machen?!

    Also das fand ich wirklich eine ganz seltsame Aussage/Anordnung.
    Naja, aber das ist halt eine Anordnung, mit der Hoffnung, dass möglichst viele AutofahrerInnen so vernünftig sind, dass sie sich dran halten. Und das werden hoffentlich die meisten tun.

  9. #9
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Du kannst viel, klar. Das ist halt eine Anordnung. Fragst Du auch bei allen anderen Anordnungen, wie die überprüft werden sollen?
    Es werden Ausweiskopien angefertigt. Klar hindert das keinen dran, sich der Anordnung zu widersetzen, man darf sich halt, wie so oft, nicht erwischen lassen.

  10. #10
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Komische Quarantäne in Italien

    Zitat Zitat von papillon Beitrag anzeigen
    Naja, aber das ist halt eine Anordnung, mit der Hoffnung, dass möglichst viele AutofahrerInnen so vernünftig sind, dass sie sich dran halten. Und das werden hoffentlich die meisten tun.
    Vor allem, weil sie ja heim wollen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •