Seite 10 von 38 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 374
Like Tree270gefällt dies

Thema: Sie ist wieder da

  1. #91
    claud1979 ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    von Mamas und Papas Geld ? Das wär ja noch schöner

    (aber Hotels haben hier zu bzw nehmen keinen auf)
    Ich war überall hingegangen. Aber in keine Familie die 1.5 Meter Abstand zu mir hält.
    Alina73 gefällt dies

  2. #92
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich kann nachvollziehen, dass jemand Angst hat sich zu infizieren und krank zu werden.
    Ich finde jedoch, dass das zwei paar Schuhe sind und habe den Eindruck, dass du das vermischt.
    Das andere Paar wäre die Sorge um mein Kind und die wäre bei mir wohl größer, als die Angst vor der eigenen Krankheit.
    Wenn Kicki jetzt 70 wäre, ok klar, aber sie ist doch noch jung und knusprig.

    Sorge ums Kind würde ich mir tatsächlich auch bei Erkrankung erstmal nur bedingt machen und wenn ich ganz alt wäre sicherlich auch keine Ansteckung wollen.

    Aber so im Normalfall bei "Mittelalterleuten" und jungen Erwachsenen?
    Wie gesagt wäre das Kind Verkäuferin könnte es das ja auch täglich mit nach hause bringen.

  3. #93
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Wenn Kicki jetzt 70 wäre, ok klar, aber sie ist doch noch jung und knusprig.

    Sorge ums Kind würde ich mir tatsächlich auch bei Erkrankung erstmal nur bedingt machen und wenn ich ganz alt wäre sicherlich auch keine Ansteckung wollen.

    Aber so im Normalfall bei "Mittelalterleuten" und jungen Erwachsenen?
    Wie gesagt wäre das Kind Verkäuferin könnte es das ja auch täglich mit nach hause bringen.

    Wäre das Kind Verkäuferin, wäre es tatsächlich sinnvoll, sich Gedanken zu machen, wieviel Nähe man gerade jetzt leben muß.
    DasUpfel gefällt dies

  4. #94
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Wäre das Kind Verkäuferin, wäre es tatsächlich sinnvoll, sich Gedanken zu machen, wieviel Nähe man gerade jetzt leben muß.
    Wäre das Kind Verkäuferin und würde es noch zu hause leben wäre es doch aber eh da

    Wenn mein Mann nun Arzt wäre, wäre er doch auch DA. (also hier.)

    Innerhalb einer Familie ist es halt eh schwer sich zu schützen.

    Angenommen du hast einen 3 Personen Haushalt und einer ist Arzt, einer Krankenschwester und einer Verkäufer.
    Was willst du machen ? Jedem sein eigenens Kämmerlein und einer benutzt das Gäste WC (sofern überhaupt vorhanden) , einer das andere Bad und einer kackt im Schuppen auf einen Eimer und wäscht sich mit Brunnenwasser ?

  5. #95
    Avatar von Sommerflieder
    Sommerflieder ist offline Küstenkind

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Ich kann nachvollziehen, dass jemand Angst hat sich zu infizieren und krank zu werden.
    Ich finde jedoch, dass das zwei paar Schuhe sind und habe den Eindruck, dass du das vermischt.
    Das andere Paar wäre die Sorge um mein Kind und die wäre bei mir wohl größer, als die Angst vor der eigenen Krankheit.
    Vor allen Dingen machen diese ganzen Maßnahmen ja überhaupt keinen Sinn, wenn sie sie nach 5 Tagen wieder aufheben will. Wie sinnlos ist das denn? Entweder sie zieht das mindestens 2 Wochen durch oder sie lässt es gleich ganz sein. Das arme Mädchen.
    Fimbrethil und Alina73 gefällt dies.


  6. #96
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    by the way: tolles Foto
    Danke !

  7. #97
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Sommerflieder Beitrag anzeigen
    Vor allen Dingen machen diese ganzen Maßnahmen ja überhaupt keinen Sinn, wenn sie sie nach 5 Tagen wieder aufheben will. Wie sinnlos ist das denn? Entweder sie zieht das mindestens 2 Wochen durch oder sie lässt es gleich ganz sein. Das arme Mädchen.
    Ist halt Kicki-Logik

  8. #98
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Wäre das Kind Verkäuferin und würde es noch zu hause leben wäre es doch aber eh da

    Wenn mein Mann nun Arzt wäre, wäre er doch auch DA. (also hier.)

    Innerhalb einer Familie ist es halt eh schwer sich zu schützen.

    Angenommen du hast einen 3 Personen Haushalt und einer ist Arzt, einer Krankenschwester und einer Verkäufer.
    Was willst du machen ? Jedem sein eigenens Kämmerlein und einer benutzt das Gäste WC (sofern überhaupt vorhanden) , einer das andere Bad und einer kackt im Schuppen auf einen Eimer und wäscht sich mit Brunnenwasser ?
    naja, bei der Konstellation würde ich schon deutlich mehr Augenmerk auf Hygiene legen und etwas weniger kuscheln.

    Aber normal miteinander umgehen und zusammen am Tisch oder auf der Couch sitzen.

  9. #99
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Wenn Kicki jetzt 70 wäre, ok klar, aber sie ist doch noch jung und knusprig.

    Sorge ums Kind würde ich mir tatsächlich auch bei Erkrankung erstmal nur bedingt machen und wenn ich ganz alt wäre sicherlich auch keine Ansteckung wollen.

    Aber so im Normalfall bei "Mittelalterleuten" und jungen Erwachsenen?
    Wie gesagt wäre das Kind Verkäuferin könnte es das ja auch täglich mit nach hause bringen.
    Ich bin gerade als einzige der Familie in Quarantäne und hatte Halsschmerzen - ich habe trotzdem mit an einem Tisch gegessen, schlafe mit meinem Mann im Bett, habe die Kleine heute Mittag in den Arm genommen, als sie sich den Kopf angestoßen hat. Mal abgesehen davon, dass ich erst nach 10 Tagen erfahren habe, dass ich Kontakt zu einem positiv getesteten Schüler hatte und denke, es wäre sowieso zu spät, hätte ich auch sonst wohl nicht anders gehandelt. Der Rest der Familie geht praktisch nicht nach draußen, nur mein Mann arbeitet und dass in Vollmontur und war heute 13 Tage nach Kontakt einkaufen (einmal hat Sohn2 Brot geholt)
    Alina73 und tiramiau gefällt dies.


    99/02/07/13

  10. #100
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Sie ist wieder da

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Hab ich bei uns auch schon was läuten hören.
    Dass ich eine prämie bekomme?

Seite 10 von 38 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •