Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57
Like Tree63gefällt dies

Thema: Ich bin gerade so traurig

  1. #1
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    3.301

    Standard Ich bin gerade so traurig

    Ich habe für einen alten Herrn eingekauft. Er ist aufgrund seiner Adipositas und einiger Folgeerkrankungen Risikopatient. Kann nicht einkaufen gehen.

    Ich habe viel eingekauft, er hat mir Geld in einem Umschlag vor die Wohnungstür gelegt. Als ich dann die Wasser Kästen hochgebracht habe, stand er aber doch an der Tür und schaue einen Spalt weit hinaus. Ich habe ihn begrüßt und gefragt, wie es ihm geht. Dann habe ich mich bedankt für den Umschlag mit dem Geld und er hatte Tränen in den Augen, als er meinte, er habe zu danken. Wir haben dann mit 2 m Abstand noch ein bisschen geredet. Immer wieder kamen seine Tränen hoch.

    Als ich dann wieder im Auto saß, konnte ich mich nicht mehr halten und habe Rotz und Wasser geheult. Es geht so vielen Menschen gerade so. Diese Einsamkeit ist etwas, das man bei all der Sorge um sich und seine Lieben und um die Wirtschaft nicht vergessen darf. Ich habe ihm gesagt, ich gehe wieder für ihn einkaufen und rufe ihn ab und zu an.

    Ach ja... schlimme Zeiten...

  2. #2
    Spanierin ist gerade online Legende
    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    11.672

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe für einen alten Herrn eingekauft. Er ist aufgrund seiner Adipositas und einiger Folgeerkrankungen Risikopatient. Kann nicht einkaufen gehen.

    Ich habe viel eingekauft, er hat mir Geld in einem Umschlag vor die Wohnungstür gelegt. Als ich dann die Wasser Kästen hochgebracht habe, stand er aber doch an der Tür und schaue einen Spalt weit hinaus. Ich habe ihn begrüßt und gefragt, wie es ihm geht. Dann habe ich mich bedankt für den Umschlag mit dem Geld und er hatte Tränen in den Augen, als er meinte, er habe zu danken. Wir haben dann mit 2 m Abstand noch ein bisschen geredet. Immer wieder kamen seine Tränen hoch.

    Als ich dann wieder im Auto saß, konnte ich mich nicht mehr halten und habe Rotz und Wasser geheult. Es geht so vielen Menschen gerade so. Diese Einsamkeit ist etwas, das man bei all der Sorge um sich und seine Lieben und um die Wirtschaft nicht vergessen darf. Ich habe ihm gesagt, ich gehe wieder für ihn einkaufen und rufe ihn ab und zu an.

    Ach ja... schlimme Zeiten...
    Aber du tust was! Und bist im MOment wahrscheinlich sein Lichtblick. Und ganz ganz viele Menschen weltweit tun was.
    Es ist wirklich ein entsetzliches Elend. Mach weiter, ruf ihn an, rede mit ihm. Toll, dass er dich hat.
    Lanting, Klopferline, Schiri und 9 anderen gefällt dies.

  3. #3
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.07.2019
    Beiträge
    3.301

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Aber du tust was! Und bist im MOment wahrscheinlich sein Lichtblick. Und ganz ganz viele Menschen weltweit tun was.
    Es ist wirklich ein entsetzliches Elend. Mach weiter, ruf ihn an, rede mit ihm. Toll, dass er dich hat.
    Mache ich.
    Sein Sohn hat den Kontakt abgebrochen, hat auch jetzt, trotz Corona keine Lust, etwas für ihn einzukaufen.
    Ja, ich verstehe jeden, der den Kontakt zu Eltern abbricht. Das hat Gründe.
    Aber etwas anonym vor die Tür zu stellen - würde ich im Moment auch für meinen ärgsten Feind tun.

  4. #4
    _Volker_ ist gerade online Nicht neu - quak -
    Registriert seit
    11.02.2020
    Beiträge
    737

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Mache ich.
    Sein Sohn hat den Kontakt abgebrochen, hat auch jetzt, trotz Corona keine Lust, etwas für ihn einzukaufen.
    Ja, ich verstehe jeden, der den Kontakt zu Eltern abbricht. Das hat Gründe.
    Aber etwas anonym vor die Tür zu stellen - würde ich im Moment auch für meinen ärgsten Feind tun.
    Ich nicht. Gibt Lieferdienste, verhungern muss also keiner.
    Stadtmusikantin, Francie und Valrhona gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.995

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Du tust wirklich was Gutes. Ich bin sehr traurig um unsere ehemaligen Nachbarn, die ja jetzt im Pflegeheim sind - kein Besuch und Telefon nur zu bestimmten und begrenzten Zeiten!
    Zwutschgal gefällt dies





  6. #6
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    5.908

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe für einen alten Herrn eingekauft. Er ist aufgrund seiner Adipositas und einiger Folgeerkrankungen Risikopatient. Kann nicht einkaufen gehen.

    Ich habe viel eingekauft, er hat mir Geld in einem Umschlag vor die Wohnungstür gelegt. Als ich dann die Wasser Kästen hochgebracht habe, stand er aber doch an der Tür und schaue einen Spalt weit hinaus. Ich habe ihn begrüßt und gefragt, wie es ihm geht. Dann habe ich mich bedankt für den Umschlag mit dem Geld und er hatte Tränen in den Augen, als er meinte, er habe zu danken. Wir haben dann mit 2 m Abstand noch ein bisschen geredet. Immer wieder kamen seine Tränen hoch.

    Als ich dann wieder im Auto saß, konnte ich mich nicht mehr halten und habe Rotz und Wasser geheult. Es geht so vielen Menschen gerade so. Diese Einsamkeit ist etwas, das man bei all der Sorge um sich und seine Lieben und um die Wirtschaft nicht vergessen darf. Ich habe ihm gesagt, ich gehe wieder für ihn einkaufen und rufe ihn ab und zu an.

    Ach ja... schlimme Zeiten...
    Ja, schlimme Zeiten!

    Unsere Nachbarin ist vor wenigen Tagen gestorben und wir können noch nicht einmal persönlich unser Beileid an ihren Mann aussprechen gehen.
    Außerdem war für unsere Tochter (11) immer klar, dass sie auf die Beerdigung unserer Nachbarin gehen würde, wenn diese verstorben ist (Unsere Nachbarin war schon sehr lange krank und ihr Tod abzusehen.). Sie haben sich sehr gut verstanden.
    Unsere Nachbarin hat immer gesagt, dass sie so ein Fan unserer Tochter ist und sie auf der Stelle adoptieren würde.
    Das Töchterchen hat sehr geweint, weil ihr die Verabschiedung so fehlt.
    Und uns tut der Ehemann unserer Nachbarin so leid.
    So eine traurige Situation!

  7. #7
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.572

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe für einen alten Herrn eingekauft. Er ist aufgrund seiner Adipositas und einiger Folgeerkrankungen Risikopatient. Kann nicht einkaufen gehen.

    Ich habe viel eingekauft, er hat mir Geld in einem Umschlag vor die Wohnungstür gelegt. Als ich dann die Wasser Kästen hochgebracht habe, stand er aber doch an der Tür und schaue einen Spalt weit hinaus. Ich habe ihn begrüßt und gefragt, wie es ihm geht. Dann habe ich mich bedankt für den Umschlag mit dem Geld und er hatte Tränen in den Augen, als er meinte, er habe zu danken. Wir haben dann mit 2 m Abstand noch ein bisschen geredet. Immer wieder kamen seine Tränen hoch.

    Als ich dann wieder im Auto saß, konnte ich mich nicht mehr halten und habe Rotz und Wasser geheult. Es geht so vielen Menschen gerade so. Diese Einsamkeit ist etwas, das man bei all der Sorge um sich und seine Lieben und um die Wirtschaft nicht vergessen darf. Ich habe ihm gesagt, ich gehe wieder für ihn einkaufen und rufe ihn ab und zu an.

    Ach ja... schlimme Zeiten...


    Ich hab heute auch einen schwierigen Tag hinter mir: mit meiner Mutter telefoniert, die ja eh nicht versteht, was los ist, aber logischerweise SEHR unglücklich darüber ist, dass sie niemand im Pflegeheim besucht. Dann mit meinem Vater telefoniert, der auch unglücklich ist um am Telefon geweint hat - nicht das erste Mal. Dann mit meiner Schwester telefoniert, die meinem Vater "verboten" hat, ab und an den Abend mit dem Nachbarn (auch alleinstehend - die Einkäufe für beide erledige ich, bzw. mein Mann) zu verbringen , die wieder eingefangen, wieder mit meinem Vater telefoniert. Herrjeh.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  8. #8
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    27.056

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe für einen alten Herrn eingekauft. Er ist aufgrund seiner Adipositas und einiger Folgeerkrankungen Risikopatient. Kann nicht einkaufen gehen.

    Ich habe viel eingekauft, er hat mir Geld in einem Umschlag vor die Wohnungstür gelegt. Als ich dann die Wasser Kästen hochgebracht habe, stand er aber doch an der Tür und schaue einen Spalt weit hinaus. Ich habe ihn begrüßt und gefragt, wie es ihm geht. Dann habe ich mich bedankt für den Umschlag mit dem Geld und er hatte Tränen in den Augen, als er meinte, er habe zu danken. Wir haben dann mit 2 m Abstand noch ein bisschen geredet. Immer wieder kamen seine Tränen hoch.

    Als ich dann wieder im Auto saß, konnte ich mich nicht mehr halten und habe Rotz und Wasser geheult. Es geht so vielen Menschen gerade so. Diese Einsamkeit ist etwas, das man bei all der Sorge um sich und seine Lieben und um die Wirtschaft nicht vergessen darf. Ich habe ihm gesagt, ich gehe wieder für ihn einkaufen und rufe ihn ab und zu an.

    Ach ja... schlimme Zeiten...
    super! Das braucht es im Moment. Toll!

  9. #9
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    21.441

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe für einen alten Herrn eingekauft. Er ist aufgrund seiner Adipositas und einiger Folgeerkrankungen Risikopatient. Kann nicht einkaufen gehen.

    Ich habe viel eingekauft, er hat mir Geld in einem Umschlag vor die Wohnungstür gelegt. Als ich dann die Wasser Kästen hochgebracht habe, stand er aber doch an der Tür und schaue einen Spalt weit hinaus. Ich habe ihn begrüßt und gefragt, wie es ihm geht. Dann habe ich mich bedankt für den Umschlag mit dem Geld und er hatte Tränen in den Augen, als er meinte, er habe zu danken. Wir haben dann mit 2 m Abstand noch ein bisschen geredet. Immer wieder kamen seine Tränen hoch.

    Als ich dann wieder im Auto saß, konnte ich mich nicht mehr halten und habe Rotz und Wasser geheult. Es geht so vielen Menschen gerade so. Diese Einsamkeit ist etwas, das man bei all der Sorge um sich und seine Lieben und um die Wirtschaft nicht vergessen darf. Ich habe ihm gesagt, ich gehe wieder für ihn einkaufen und rufe ihn ab und zu an.

    Ach ja... schlimme Zeiten...
    Schön, dass du für ihn da bist. Dankeschön.

    Mein Sohn hat Lebensmittelbestellungen für Brustkrebspatientinnen ausgefahren, eine Frau hat im 5 Stock ohne Aufzug gewohnt und konnte es nicht glauben, dass jemand freiwillig etwas für sie die ganzen Treppen heraufschleppt. Sie weinte und mein ziemlich reservierter Sohn musste alle Kraft aufbringen um sie nicht zu umarmen und zu trösten.
    Aber er ist am Samstag wieder dabei.
    Stulle, Schiri, tiramiau und 1 anderen gefällt dies.

  10. #10
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.572

    Standard Re: Ich bin gerade so traurig

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Mache ich.
    Sein Sohn hat den Kontakt abgebrochen, hat auch jetzt, trotz Corona keine Lust, etwas für ihn einzukaufen.
    Ja, ich verstehe jeden, der den Kontakt zu Eltern abbricht. Das hat Gründe.
    Aber etwas anonym vor die Tür zu stellen - würde ich im Moment auch für meinen ärgsten Feind tun.
    Ich nicht. Selber nicht einkaufen gehen können ist derzeit ja nicht lebensbedrohlich.
    Mumpitz und Leona68 gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •