Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 100
Like Tree148gefällt dies

Thema: Apropos schwieriger Tag

  1. #1
    marimon ist offline eher Ferkel als Pooh
    Registriert seit
    27.05.2005
    Beiträge
    4.437

    Standard Apropos schwieriger Tag

    Das Ordnungsamt stand heute morgen in meinem Laden und hat die Schließung angeordnet. Es stünde so in der Verordnung vom 22.3.

    Schriftliches hatten sie nichts dabei.

    Gestern regte sich vor dem Laden eine Passantin auf dass wir geöffnet haben dürfen und sie schließen muss. Heute kam dann die Kontrolle.

    Wir haben jetzt intensiv recherchiert. Hatten selbstverständlich schon, aber jetzt noch einmal. In Brandenburg darf Lebensmittel-Einzelhandel geöffnet bleiben. Es sind keine Ausnahmen aufgeführt. Schokolade, Kaffee & Tee zählt zu Lebensmitteln. Wir haben dem Leiter des Ordnungsamtes geschrieben, wir hätten schon gern etwas schriftliches. Wenn wir wirklich schließen MÜSSEN dann ist es halt so. Aber eine Begründung/Verordnung/irgendwas hätte ich schon gern. Mein Laden ist aufgrund der Massnahmen die wir getroffen haben wesentlich risikoärmer als jeder Supermarkt.

    Ich könnte den ganzen Tag nur heulen. 2 Wochen vor Ostern. Schlimmer ginge nur 2 Wochen vor Nikolaus.

  2. #2
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    50.661

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Das Ordnungsamt stand heute morgen in meinem Laden und hat die Schließung angeordnet. Es stünde so in der Verordnung vom 22.3.

    Schriftliches hatten sie nichts dabei.

    Gestern regte sich vor dem Laden eine Passantin auf dass wir geöffnet haben dürfen und sie schließen muss. Heute kam dann die Kontrolle.

    Wir haben jetzt intensiv recherchiert. Hatten selbstverständlich schon, aber jetzt noch einmal. In Brandenburg darf Lebensmittel-Einzelhandel geöffnet bleiben. Es sind keine Ausnahmen aufgeführt. Schokolade, Kaffee & Tee zählt zu Lebensmitteln. Wir haben dem Leiter des Ordnungsamtes geschrieben, wir hätten schon gern etwas schriftliches. Wenn wir wirklich schließen MÜSSEN dann ist es halt so. Aber eine Begründung/Verordnung/irgendwas hätte ich schon gern. Mein Laden ist aufgrund der Massnahmen die wir getroffen haben wesentlich risikoärmer als jeder Supermarkt.

    Ich könnte den ganzen Tag nur heulen. 2 Wochen vor Ostern. Schlimmer ginge nur 2 Wochen vor Nikolaus.

    Kann man bei Dir online bestellen? Ich würde mich über einen Link freuen
    marimon, jewels, Stulle und 5 anderen gefällt dies.

  3. #3
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.265

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Oh Mann, das glaube ich dir.
    Ich kann mir das auch irgendwie nicht vorstellen, du hattest ganz recht, was schriftliches zu verlangen.
    Hier hat alles zu, außer Lebensmittelläden (kleine und große), Banken und Arztpraxen.
    Aber sogar die Weinhändler haben offen, die würden bei mir jetzt nicht zu den unvermeidliche. Zählen. Aber wobei, für viele Franzosen wohl doch.
    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Das Ordnungsamt stand heute morgen in meinem Laden und hat die Schließung angeordnet. Es stünde so in der Verordnung vom 22.3.

    Schriftliches hatten sie nichts dabei.

    Gestern regte sich vor dem Laden eine Passantin auf dass wir geöffnet haben dürfen und sie schließen muss. Heute kam dann die Kontrolle.

    Wir haben jetzt intensiv recherchiert. Hatten selbstverständlich schon, aber jetzt noch einmal. In Brandenburg darf Lebensmittel-Einzelhandel geöffnet bleiben. Es sind keine Ausnahmen aufgeführt. Schokolade, Kaffee & Tee zählt zu Lebensmitteln. Wir haben dem Leiter des Ordnungsamtes geschrieben, wir hätten schon gern etwas schriftliches. Wenn wir wirklich schließen MÜSSEN dann ist es halt so. Aber eine Begründung/Verordnung/irgendwas hätte ich schon gern. Mein Laden ist aufgrund der Massnahmen die wir getroffen haben wesentlich risikoärmer als jeder Supermarkt.

    Ich könnte den ganzen Tag nur heulen. 2 Wochen vor Ostern. Schlimmer ginge nur 2 Wochen vor Nikolaus.
    marimon gefällt dies

    Biscotte

  4. #4
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da
    Registriert seit
    12.03.2020
    Beiträge
    1.515

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Oh Mann, das glaube ich dir.
    Ich kann mir das auch irgendwie nicht vorstellen, du hattest ganz recht, was schriftliches zu verlangen.
    Hier hat alles zu, außer Lebensmittelläden (kleine und große), Banken und Arztpraxen.
    Aber sogar die Weinhändler haben offen, die würden bei mir jetzt nicht zu den unvermeidliche. Zählen. Aber wobei, für viele Franzosen wohl doch.
    Freunde von mir haben ein Weingut, welches du ganz sicher auch kennst. Sie dürfen seit heute wieder den Laden öffnen, aber nur, da sich die Produktionsstätte in unmittelbarer Nähe befindet...Keine Ahnung, warum das so ist.
    marimon gefällt dies

  5. #5
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    15.265

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Freunde von mir haben ein Weingut, welches du ganz sicher auch kennst. Sie dürfen seit heute wieder den Laden öffnen, aber nur, da sich die Produktionsstätte in unmittelbarer Nähe befindet...Keine Ahnung, warum das so ist.
    Das glaubst du, dass ich in D ein Weingut kenne?
    Und ja, das ist eine total unsinnige Bestimmung.
    Ich bin froh, dass die Weinhändler geöffnet haben dürfen, und wäre auch feoh, wenn kleine Läden wie der von Marion offen bleiben dürften.

    Biscotte

  6. #6
    Avatar von schatzysmami
    schatzysmami ist offline ~Boarding completed~
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    2.724

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag



    Es ist echt nicht leicht gerade.

  7. #7
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    23.962

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Ich habe das für Berlin gefunden: "► Lebensmittelhändler, die nicht der Grundversorgung dienen, sondern nur Spezialitäten bieten, müssen schließen. Etwa Pralinen- oder Lakritzgeschäfte". Also stimmt es vermutlich.

  8. #8
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    13.760

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen

    Kann man bei Dir online bestellen? Ich würde mich über einen Link freuen
    Ich auch!
    Schiri und sommerblume2 gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #9
    _Volker_ ist gerade online Nicht neu - quak -
    Registriert seit
    11.02.2020
    Beiträge
    746

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Ach großer Mist. Ich hab auf die Schnelle das hier https://www.brandenburg.de/cms/detai...b1.c.662099.de gefunden, Punkt drei. Ich schätze, ihr werdet nicht unter "täglicher Bedarf" fallen (wobei eine ErE-Umfrage das locker widerlegen könnte!). Ich würde mich auch über einen Link freuen, habe noch gar keine Osternäschereien.
    marimon und Schiri gefällt dies.

  10. #10
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    186.937

    Standard Re: Apropos schwieriger Tag

    Zitat Zitat von marimon Beitrag anzeigen
    Das Ordnungsamt stand heute morgen in meinem Laden und hat die Schließung angeordnet. Es stünde so in der Verordnung vom 22.3.

    Schriftliches hatten sie nichts dabei.

    Gestern regte sich vor dem Laden eine Passantin auf dass wir geöffnet haben dürfen und sie schließen muss. Heute kam dann die Kontrolle.

    Wir haben jetzt intensiv recherchiert. Hatten selbstverständlich schon, aber jetzt noch einmal. In Brandenburg darf Lebensmittel-Einzelhandel geöffnet bleiben. Es sind keine Ausnahmen aufgeführt. Schokolade, Kaffee & Tee zählt zu Lebensmitteln. Wir haben dem Leiter des Ordnungsamtes geschrieben, wir hätten schon gern etwas schriftliches. Wenn wir wirklich schließen MÜSSEN dann ist es halt so. Aber eine Begründung/Verordnung/irgendwas hätte ich schon gern. Mein Laden ist aufgrund der Massnahmen die wir getroffen haben wesentlich risikoärmer als jeder Supermarkt.

    Ich könnte den ganzen Tag nur heulen. 2 Wochen vor Ostern. Schlimmer ginge nur 2 Wochen vor Nikolaus.
    Oh gute Güte.
    Verkauft ihr online? Wenn ja bestelle ich sofort!!!
    marimon, Schiri und Zwutschgal gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •