Seite 28 von 38 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 373
Like Tree203gefällt dies

Thema: "Beef" beim Einkaufen

  1. #271
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    In Krisen ist nicht so wie immer. In Krisen müssen wir uns solidarisch verhalten. Wenn das schon nicht bei der Germ klappt...
    Solidarisch verhalten passiert nicht im Vorauseilenden Gehorsam, dass man von allem so wenig wie möglich nimmt. Das ist Quatsch. Solidarisch heißt: an Regelungen halten, wenn der Markt nur 1 Klopapier und 2L Milch abgibt, nicht rummotzen, sondern akzeptieren. Ich frage mich wieso du meinst, dass man im vorauseilenden Bücklingstum am besten immer nur wenig kauft, denn es könnte ja sonst nicht reichen.
    rastamamma gefällt dies

    Auch das ist Kunst,
    ist Gottes Gabe,
    aus ein paar sonnenhellen Tagen
    sich so viel Licht ins Herz zu tragen,
    dass, wenn der Sommer längst verweht,
    das Leuchten immer noch besteht.

    Johann Wolfgang von Goethe

  2. #272
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Dann hätte der Mark, in dem Wissen, dass der Lagerbestand runter ist, und nix nachkommt, entsprechend handeln und rationieren müssen. Ansonsten darf der Kunde annehmen, dass die nächste Hefe noch im Lager oder schon auf nem Laster ist.
    eben, hier wird ja so getan als würde jemand Atemschutzmasken auf der Intensivstation klauen

    Himmel, es geht um HEFE
    Nein, ich bin nicht solidarisch wenn ich im Supermarkt Hefe oder Nudeln oder Erdbeeren kaufen. Wozu denn bitte und für wen ?

  3. #273
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Dann hätte der Mark, in dem Wissen, dass der Lagerbestand runter ist, und nix nachkommt, entsprechend handeln und rationieren müssen. Ansonsten darf der Kunde annehmen, dass die nächste Hefe noch im Lager oder schon auf nem Laster ist.
    Ja, genau. Wenn mans den Leuten nicht genau vorschreibt, sind sie nicht in der Lage an andere außer sich selber zu denken.

  4. #274
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Jimmy.Gold Beitrag anzeigen
    Ich hab ja schon vor Corona nette Erlebnisse mit Menschen gehabt, in denen auf etwas verzichtet wurde, weil aktuell nicht für alle ausreichend da war.
    Ob das die Frau beim Bäcker war, die die letzten 4 Brezeln gekauft hat und uns bzw dem Kleinkind eine abgetreten hat, als sie merkte, wie sein Gesicht lang wurde.

    Dass man dann in Zeiten wie Corona ggf nur 3 statt 12 Päckchen nimmt, scheixxegal, ob das erlaubt ist, ist dann wohl tatsächlich Charaktersache.
    Es gibt halt Menschen, die sind vom Stamme Nimm.

    Muss mir nicht gefallen....
    Oder es gibt Menschen, die tatsächlich nicht nur für sich unterwegs sind. Aber das kommt dir wohl nicht in den Sinn.
    cosima und rastamamma gefällt dies.

    Auch das ist Kunst,
    ist Gottes Gabe,
    aus ein paar sonnenhellen Tagen
    sich so viel Licht ins Herz zu tragen,
    dass, wenn der Sommer längst verweht,
    das Leuchten immer noch besteht.

    Johann Wolfgang von Goethe

  5. #275
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Solidarisch verhalten passiert nicht im Vorauseilenden Gehorsam, dass man von allem so wenig wie möglich nimmt. Das ist Quatsch. Solidarisch heißt: an Regelungen halten, wenn der Markt nur 1 Klopapier und 2L Milch abgibt, nicht rummotzen, sondern akzeptieren. Ich frage mich wieso du meinst, dass man im vorauseilenden Bücklingstum am besten immer nur wenig kauft, denn es könnte ja sonst nicht reichen.
    Hamstern ist scheiße in Krisenzeiten. Nicht umsonst ruft die Regierung auf, NICHT zu hamstern.
    Gast gefällt dies

  6. #276
    Gast Gast

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Oder es gibt Menschen, die tatsächlich nicht nur für sich unterwegs sind. Aber das kommt dir wohl nicht in den Sinn.
    In diesem Fall tatsächlich nicht bzw ich halte es für vorgeschoben.

    Nicht bei 12x3 Päckchen.

  7. #277
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ja, genau. Wenn mans den Leuten nicht genau vorschreibt, sind sie nicht in der Lage an andere außer sich selber zu denken.
    Verrätst du mir bitte, wie man "an andere denken" soll, wenn man gar nicht die Information hat, dass das Problem besteht? (Wenn ich euch hier nicht tatsächlich für echt hielte, wäre die Sache mit der Hefe für mich eine Ente.) Nochmal zum mitschreiben: BEI NORMALEN WAREN GEHE ICH DAVON AUS; DASS AUSREICHEND LAGERBESTAND EXISTIERT. Ist dem nicht so, und der Markt informiert mich per Zettel, denke ich gerne an andere und schränke mich auch ein. Aber ohne Info klappt das halt nicht.
    cosima gefällt dies

    Auch das ist Kunst,
    ist Gottes Gabe,
    aus ein paar sonnenhellen Tagen
    sich so viel Licht ins Herz zu tragen,
    dass, wenn der Sommer längst verweht,
    das Leuchten immer noch besteht.

    Johann Wolfgang von Goethe

  8. #278
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Verrätst du mir bitte, wie man "an andere denken" soll, wenn man gar nicht die Information hat, dass das Problem besteht? (Wenn ich euch hier nicht tatsächlich für echt hielte, wäre die Sache mit der Hefe für mich eine Ente.) Nochmal zum mitschreiben: BEI NORMALEN WAREN GEHE ICH DAVON AUS; DASS AUSREICHEND LAGERBESTAND EXISTIERT. Ist dem nicht so, und der Markt informiert mich per Zettel, denke ich gerne an andere und schränke mich auch ein. Aber ohne Info klappt das halt nicht.
    Auf welchem Planeten kaufst du denn ein, dass du noch nicht mitbekommen hast, dass bestimmte Güter ständig knapp sind derzeit? Im Fall, den die TE schilderte, war das eindeutig so.

  9. #279
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Hamstern ist scheiße in Krisenzeiten. Nicht umsonst ruft die Regierung auf, NICHT zu hamstern.
    meine Güte, was konkret ist bisher wirklich passiert? Ein paar Leute haben keine Hefe, andere wenig Klopapier.
    Na, es soll uns nie was schlimmeres passieren.

    Der einzige Effekt ist dass die Supermärkte Umsätze ihres Lebens machen.
    Falconheart gefällt dies

  10. #280
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Auf welchem Planeten kaufst du denn ein, dass du noch nicht mitbekommen hast, dass bestimmte Güter ständig knapp sind derzeit? Im Fall, den die TE schilderte, war das eindeutig so.
    also HIER ist ausser Klopapier nix knapp. Gar nichts.
    (Hefe hab ich nicht geschaut, mag sein, ich seh aber keinerlei Drama in knapper HEFE)

Seite 28 von 38 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •