Seite 36 von 38 ErsteErste ... 263435363738 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 373
Like Tree203gefällt dies

Thema: "Beef" beim Einkaufen

  1. #351
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Sepia Beitrag anzeigen
    Bei dir war das so. Bei uns gab es auch keine Kartoffeln (ja morgens um 8:00 hab ich das letzte Netz bekommen, an drei anderen Tagen + mit Kita-Müttern per whatsapp ausgetauscht, stand man nach 14:00 doof da. Bzw. teilweise auch morgens schon ab 9:00).

    Ich rede nicht von letzter Woche, sondern den zwei davor. Da waren alle Dosen und die Sättigungsbeilagen (Kartoffeln, Mehl, Mischungen, Nudeln, Reis, Reisähnliches selbst Kartoffelmus in der Tüte) WEG! Ich hab aus einem Anfall von Fassungslosigkeit mehrere leere Regale fotografiert (nicht ins Netz gestellt), weil ich dachte, das glaubt keiner das das Deutschland ist.

    Und ich bin froh, dass es JETZT deutlich besser ist und denke, das werden die Supermärkte logistisch schon schaffen.

    Ich freue mich, dass es auch bei uns jetzt anders aussieht und bei dir anscheinend bisher noch nicht so...aber sorry, deine Aussage stimmt zumindest nicht für unser Einzugsgebiet (insgesamt 4-5 Supermärkte) für den Zeitraum von vor letzter Woche. Lass es doch einfach so stehen.
    Das war bei uns auch so und hat ungefähr eine Woche angedauert, dann war wieder alles da.

    Tonnerre

  2. #352
    Gast Gast

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    und ich gehe ausserdem davon aus: Wenn die Lager heute leer sind, dann sind sie morgen wieder voll.
    Ok, das mit dem Klopapier war blöd. Lächerlich und blöd.

    Aber alles andere? Ja nun, wer hat bitte WIRKLICH ein Problem wenn er heute nicht die bevorzugte Nudelsorte kriegt?
    An einigen Tagen war nicht nur die Wunschnudel weg, sondern jegliche. Das Selbe beim Klopapier oder Zewa. In sieben Geschäften null und nichts, im achten wenigstens noch ein Pack Klopapier.

  3. #353
    Tasha72 ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Falconheart Beitrag anzeigen
    Wenn die Ware beschränkt ist, geht es niemanden was an, ob der andere das so braucht oder nicht. Geht das nicht in dein Hirn. Wenn der Markt beschränken will, muss er halt ein Schild aufstellen. Wer dazu zu faul ist, muss abgegeben wie es kommt.
    Manche machen es auch ohne, musste neulich beim Edeka, das 2. Paket Reis dalassen, sowie Gurchengläse, Bohnen und Ajvar, weil insgesamt nur 6 Konserven mitgenommen werden durften. Die Regale von den Artikel waren randvoll. Ein Schild diesbezüglich gab es nicht, nur beim Klopapier, das gab es aber eh nicht.

    Dafür versuche ich seit zwei Wochen Hefe für meinen Osterzopf zu bekommen - erfolglos. Insofern finde ich die Kassiererin toll und den Chef blöd. Könnte mir vorstellen, dass die Kassiererin schon öfters mitbekommen hat, dass Kunden keine Hefe bekommen haben und das eher auf dem Schirm haben als der Chef.

  4. #354
    Tasha72 ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Sind sie nicht.
    Ist mir klar, aber Job ist nunmal Job.
    ich rede sicherlich nicht von Sonne aus dem Hintern sondern dumme Kommentaren zu unterlassen.
    Ihr Job ist das Kassieren und nicht Kunden anzumaulen weil sie was kaufen was ihr nicht passt, sei es in der Menge die ja gekauft werden DARF oder weil sie Veganer ist und es eklig findet Wurst über den Scanner zu ziehen.
    Ich wäre froh, wenn eine Kassiererin die anderen vom Hamstern abhält. Hier bekommst Du nirgendwo Hefe. Und die Läden beschränken ohne Schilder, also hier.

  5. #355
    Seebär05 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Jana_76 Beitrag anzeigen
    Das ist sehr lieb. Darf ich auf dein Angebot zurückkommen, wenn ich die nächsten 2 Wochen nix finde.

    Danke, es gibt wirklich noch Menschen, die tatsächlich zusammenhalten.
    Wirklich gern. Schick mir eine PN wenn du es brauchst. :)

  6. #356
    elina2 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Ich wäre froh, wenn eine Kassiererin die anderen vom Hamstern abhält. Hier bekommst Du nirgendwo Hefe. Und die Läden beschränken ohne Schilder, also hier.
    Ich hab seit 3 Wochen kein Mehl mehr bekommen, da nutzt mir die Hefe dann auch nichts.

  7. #357
    Avatar von Lacustris2
    Lacustris2 ist gerade online und wieder auf Anfang ...

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von elina2 Beitrag anzeigen
    Ich hab seit 3 Wochen kein Mehl mehr bekommen, da nutzt mir die Hefe dann auch nichts.
    Habt ihr denn keinen Mühlenladen oder Hofläden in der Nähe?

  8. #358
    elina2 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Habt ihr denn keinen Mühlenladen oder Hofläden in der Nähe?
    Nein gar nichts in der Art.

  9. #359
    Avatar von Annyeong
    Annyeong ist offline Haferlfützer

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von elina2 Beitrag anzeigen
    Ich hab seit 3 Wochen kein Mehl mehr bekommen, da nutzt mir die Hefe dann auch nichts.
    In den Supermärkten habe ich auch nix gefunden, aber beim Bäcker verkaufen sie bei uns 2kg-Pakete (zwar nicht 405er, aber ich habe jetzt mal eine andere Type gekauft, für Eierkuchen wirds schon passen).

    Mich hat es heute aber auch genervt zu sehen, wie völlig unsinnig mit den Empfehlungen umgegangen wird! Im Lidl lief eine junge Dame mit Mund-Nase-Schutz rum, den sie aber lässig ab Kinn trug (und in unserer Klinik sind die so rar, dass pro Dienst eine! gegen Unterschrift ausgegeben wird), Einmalhandschuhe werden so ausgezogen, dass man mit nackten Händen die Außenseite anfasst und in einem Laden soll man sich die Hände!, nicht den Wagengriff mit Oberflächendesinfektionsspray besprühen (habe ich nicht gemacht). Beim Aldi standen die Leute draußen ordentlich mit Abstand vor der Wagenrückgabe, aber leider quer über den Parkplatz, so dass die Zufahrt verstellt war (obwohl man auch näher am Laden mit Abstand gestanden werden konnte). Die Security hat da auch nicht mitgedacht und die Leutchen mal ein bisschen näher ans Geschäft gelotst.

    Alles doch sehr nervig grad!

  10. #360
    Avatar von Sockendings
    Sockendings ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: "Beef" beim Einkaufen

    Zitat Zitat von Tasha72 Beitrag anzeigen
    Ich wäre froh, wenn eine Kassiererin die anderen vom Hamstern abhält. Hier bekommst Du nirgendwo Hefe. Und die Läden beschränken ohne Schilder, also hier.
    Finde ich falsch.
    denn das löst automatisch Diskussionen aus.
    Entweder es ist klar und es steht wenigstens draußen irgendwo ein Schild das der laden generell alles beschränkt, oder aber es kann gekauft werden wie will.
    Maxie Musterfrau und cosima gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •