Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 89
Like Tree72gefällt dies

Thema: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

  1. #71
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    37.444

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Ich hab da seit Anno Tobak kein Konto mehr und ich vermisse nichts. Was ich nur bei Amazon bekäme, brauche ich nicht. Allerdings kann ich in meinem hier (zumindest dieselbe Stadt, wie Salvadora) auch nicht nur 2Liter Milch kaufen. Amazon ist mein persönliches No-Go
    Wir haben auch keine Konto
    WillyWeber und stpaula_75 gefällt dies.
    Silm

  2. #72
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    146.861

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Deswegen verstehe ich das Verschwenden von Desinfektionsmitteln an den Einkaufswägen nicht. Dampfreiniger- von mir aus, der massiver Einsatz von Desinfektionsmitteln lässt doch sicher andere Keime Hurra schreien:
    Wenn sie das machen, was Infektiologen und Krankenhaushygieniker sagen, ist 75%iger Alkohol ziemlich spezifisch für solche eiweißarmen Viren. Andere lockt das damit nicht unbedingt hervor.

    Ich wüsste nicht, dass in meinem Hier jemand Desinfektionsmittel an Einkaufswagen verschwendet.
    Нет худа без добра.

  3. #73
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4.018

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von Sockendings Beitrag anzeigen
    Wie immer.

    Obenauf oder ganz unten und die Schere geht immer weiter auseinander.
    Merkt man ja jetzt schon an den Umfrageergebnissen, da die CDU/CSU wieder schön zunimmt. Ohne die Corona-Krise wäre das hoch nicht gekommen. Und ich war schon guter Hoffnung das die (Achtung jetzt wird's überspitzt) "Alten Säcke da oben" endlich abdanken und es zum Regierungswechsel kommt.





  4. #74
    tigger ist offline Legende
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    11.003

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Das ärgert mich jeden Tag wieder, wenn das Paketauto hier vorbeifährt.

    Ich bestell auch ab und zu was. Aber ich hol mir meinen Nähbedarf aus dem örtlichen Laden, ebenso Schreibwaren und Malzeug für die Kinder, Kleidung und Schuhe. Das sind alles Sachen, die jetzt bestellt werden, Umsatz der an den kleinen Geschäften vorbei läuft.
    Sei froh, wenn Du noch solche kleinen Läden hast....also für Nähbedarf, Bastelbedarf usw.
    Hier gibt es die kaum mehr.
    Und selbst die Kaufhäuser, die früher teils noch ein großes Sortiment hatten, führen nur noch das nötigste.

  5. #75
    tigger ist offline Legende
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    11.003

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Das mittelfristig ist für viele kleine Einzelhändler längst vorbei. Muss man sich nichts vormachen.

    Den einen gräbt das große A die Kundschaft ab, der nächste scheitert an exorbitanten Ladenmieten. In meinem Hier halten sich die "Kleinen", denen das Haus gehört, in welchem sie ihren Laden haben.
    Und wenn die zu alt werden, ist zu - fertig.

  6. #76
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    146.861

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Und wenn die zu alt werden, ist zu - fertig.
    Wenn keine Kinder da sind, auf jeden Fall.

    Im Falle meines Handarbeitsgeschäftes wollten die Kinder nicht.
    Нет худа без добра.

  7. #77
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    32.058

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Sei froh, wenn Du noch solche kleinen Läden hast....also für Nähbedarf, Bastelbedarf usw.
    Hier gibt es die kaum mehr.
    Und selbst die Kaufhäuser, die früher teils noch ein großes Sortiment hatten, führen nur noch das nötigste.
    Ich glaube, das ist zum Teil ein gefühlter Effekt. Weil die Auswahl online einfach so viel größer ist.

  8. #78
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    146.861

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das ist zum Teil ein gefühlter Effekt. Weil die Auswahl online einfach so viel größer ist.
    Nein, ich glaube tigger meint das anders. Wenn man regelmäßig durch das gleiche Kaufhaus geht, sieht man mit der Zeit, wie sich das Sortiment verändert, qualitativ und quantitativ ... und in meiner Kreisstadt hat das letzte Geschäft, was die Bezeichnung Kaufhaus verdient hat, schon vor 20 Jahren geschlossen.
    Нет худа без добра.

  9. #79
    bernadette ist offline Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    15.587

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Versandhandel gab es schon lange vor amazon. Meine online bestellungen laufen zu 99 prozent bewusst nicht ueber A, weil ich ihnen nicht traue. Selten ist da ein deutlicher preisunterschied.

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich bin froh, dass Amazon die Logistik aufgebaut hat, die jetzt dazu beiträgt, dass unter den Kontaktbeschränkungen vieles immer noch funktioniert. Ich hab bei Amazon 24 l Milch gekriegt, dafür müsste ich unter den derzeit hier geltenden Regeln im Rewe 12 mal einkaufen gehen.
    Dass Arbeitsschutz eingehalten und Steuern gezahlt werden, ist eine politische Aufgabe. Ich hoffe, dass die Politik das irgendwann angeht.
    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich hab kein Problem mit Amazon. Ich hab da auch vorher schon bestellt. Die Arbeitsbedingungen im kleinen lokalen Einzelhandel sind nicht grundsätzlich besser. Dass Großkonzerne oft wenig Steuern zahlen ist mE. politisches Versagen, keine moralische Verwerflichkeit der Großkonzerne. Ich nutze persönlich auch die legalen Steuererleichterungen, die der Staat mir bietet.
    stpaula_75 gefällt dies

  10. #80
    tigger ist offline Legende
    Registriert seit
    04.12.2016
    Beiträge
    11.003

    Standard Re: Eine wirtschaftliche Krise kann auch Chancen bieten...

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das ist zum Teil ein gefühlter Effekt. Weil die Auswahl online einfach so viel größer ist.
    Nein, ist es nicht.

    Alleine Kaufhof hatte früher eine riesige Abteilung mit Stoffen, Wolle, Knöpfen, Garn was auch immer DU zum Nähen, Stricken, Häkeln, Sticken, Stopfen haben wolltest, die hatten das.
    Heute gibt's - wenn überhaupt - nur noch vereinzelt was.

    Oder Karstadt hatte eine riesige Abteilung für Künstlerbedarf.
    Du bekamst alles was Du Dir an Farben denken konntest, Pinsel in allen Qualitäten und Stärken, Papier in unterschiedlichsten Qualitäten und Stärken auch seitenweise, Stifte, Federn, Füller, Bastel- und Werkbedarf.
    Heute bekommst Du dort weniger als bei Müller.

    Weiße Ware gibt's in den Kaufhäusern, also Kaufhof und Karstadt gar nicht mehr. Schon viele Jahre nicht.
    Kinderwägen ebenso nicht.
    Da wurde ganz, ganz viel abgespeckt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •