Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 129
Like Tree107gefällt dies

Thema: Was macht Intubation mit Menschen?

  1. #1
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    4.535

    Standard Was macht Intubation mit Menschen?

    Ich sitze an meiner Patientenverfügung.
    Meine Ma wurde wider ihres Willens (Verfügung) seinerzeit intubiert. Als sie wieder geholt wurde, fragte ich sie, ob sie Alpträume gehabt habe (das hatte mich seinerzeit sehr beschäftigt beim Googeln nach künstlichem Koma). Sie verneinte. (Augen)
    Eine Ärztin aus den Niederlanden (vielleicht anders / besser???) geschult, fragte meine Ma, ob sie wieder intubiert werden möchte,wenn es so (Flowgerät) nicht ginge. Nein,wollte sie nicht. Ob sie sich bewusst sei, dass sie dann sterben würde? Ja,das sei sie sich. Ich war bei der Kommunikation Zeugin nebst nächstem Arzt.
    Es kam alles anders.
    Das ist nicht mein Thema.

    Ich frage mich,was Intubationen mit Menschen machen. Menschen, die es überleben werden?

  2. #2
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.311

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Ich sitze an meiner Patientenverfügung.
    Meine Ma wurde wider ihres Willens (Verfügung) seinerzeit intubiert. Als sie wieder geholt wurde, fragte ich sie, ob sie Alpträume gehabt habe (das hatte mich seinerzeit sehr beschäftigt beim Googeln nach künstlichem Koma). Sie verneinte. (Augen)
    Eine Ärztin aus den Niederlanden (vielleicht anders / besser???) geschult, fragte meine Ma, ob sie wieder intubiert werden möchte,wenn es so (Flowgerät) nicht ginge. Nein,wollte sie nicht. Ob sie sich bewusst sei, dass sie dann sterben würde? Ja,das sei sie sich. Ich war bei der Kommunikation Zeugin nebst nächstem Arzt.
    Es kam alles anders.
    Das ist nicht mein Thema.

    Ich frage mich,was Intubationen mit Menschen machen. Menschen, die es überleben werden?
    Ich glaube du meinst nicht Intubation mit deiner Frage. intubation ist zunächst nur das Einführen eines Beatmungsschlauches in die Luftröhre. Das braucht man auch bei fast jeder Narkose.
    orfanos, charleston, Junon und 2 anderen gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

  3. #3
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    28.483

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Ich frage mich,was Intubationen mit Menschen machen. Menschen, die es überleben werden?
    Ich glaube ich verstehe Deine Frage nicht.

    Die am häufigsten unerwünschte Begleiterscheinung ist vermutlich eine Lungenentzündung?

  4. #4
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    4.535

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich glaube du meinst nicht Intubation mit deiner Frage. intubation ist zunächst nur das Einführen eines Beatmungsschlauches in die Luftröhre. Das braucht man auch bei fast jeder Narkose.
    Was passiert mit den Erkrankten auf Intensiv jetzt?

  5. #5
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.311

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Was passiert mit den Erkrankten auf Intensiv jetzt?
    Das kommt drauf an wie schwer sie erkrankt sind. Leichte Fälle bekommen Sauerstoff per Nasenbrille oder Maske. Nächste Stufe ist eine nicht-invasive Beatmung über Maske, da wird die eigene Atmung unterstützt. Danach kommt die eigentliche maschinelle Beatmung, dafür bedarf es einer Narkose (künstliches Koma), Intubation oder Luftröhrenschnitt. Bei schwersten Fällen kommt die ECMO zum Einsatz, quasi die künstliche Lunge (funktioniert ähnlich wie eine Herz-Lungen-Maschine).
    charleston und Foxlady_ gefällt dies.


    Time ist the fire in which we burn.

  6. #6
    Avatar von Heinz
    Heinz ist offline Wolfspelzhase
    Registriert seit
    16.05.2016
    Beiträge
    4.535

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Das kommt drauf an wie schwer sie erkrankt sind. Leichte Fälle bekommen Sauerstoff per Nasenbrille oder Maske. Nächste Stufe ist eine nicht-invasive Beatmung über Maske, da wird die eigene Atmung unterstützt. Danach kommt die eigentliche maschinelle Beatmung, dafür bedarf es einer Narkose (künstliches Koma), Intubation oder Luftröhrenschnitt. Bei schwersten Fällen kommt die ECMO zum Einsatz, quasi die künstliche Lunge (funktioniert ähnlich wie eine Herz-Lungen-Maschine).
    Und was macht das mit Menschen, die wieder raus kommen?

  7. #7
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    13.311

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Und was macht das mit Menschen, die wieder raus kommen?
    Wie meinst du das? Es macht, dass sie eine Überlebenschance haben. Nicht alle erholen sich vollständig, mache behalten Schäden zurück. Das ist bei Krankheiten so.


    Time ist the fire in which we burn.

  8. #8
    Avatar von jingle
    jingle ist offline OREO-Keks-Gegnerin
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    29.658

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Ich sitze an meiner Patientenverfügung.
    Meine Ma wurde wider ihres Willens (Verfügung) seinerzeit intubiert. Als sie wieder geholt wurde, fragte ich sie, ob sie Alpträume gehabt habe (das hatte mich seinerzeit sehr beschäftigt beim Googeln nach künstlichem Koma). Sie verneinte. (Augen)
    Eine Ärztin aus den Niederlanden (vielleicht anders / besser???) geschult, fragte meine Ma, ob sie wieder intubiert werden möchte,wenn es so (Flowgerät) nicht ginge. Nein,wollte sie nicht. Ob sie sich bewusst sei, dass sie dann sterben würde? Ja,das sei sie sich. Ich war bei der Kommunikation Zeugin nebst nächstem Arzt.
    Es kam alles anders.
    Das ist nicht mein Thema.

    Ich frage mich,was Intubationen mit Menschen machen. Menschen, die es überleben werden?
    was meinst du genau? wurdest du schon mal in narkose operiert? dann wurdest du auch intubiert u. beatmet. wurde ich auch bisher 3x (als kind und als erwachsene).

  9. #9
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    28.483

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Und was macht das mit Menschen, die wieder raus kommen?
    Worauf willst Du hinaus? Viele werden wieder ganz gesund, andere nicht.

  10. #10
    charleston ist offline Veteran
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    1.487

    Standard Re: Was macht Intubation mit Menschen?

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Und was macht das mit Menschen, die wieder raus kommen?
    Unterschiedlich. Manche, insbesondere alte, können danach kognitiv schlecht im Sinne einer Demenz sein. Jüngere berichten, obwohl wach mit Beatmungsschlauch, da alles nicht so mitbekommen zu haben, erst ab einem gewissen Punkt wieder.
    Vielen bleibt im Unterbewusstsein der Geräuschpegel auf einer ITS und löst Bei gewissen Tönen Flashbacks aus. Viele haben PTBS, leiden lange unter der Intensivtherapie.

    Ich rede jetzt von den Langlieger, also eine Woche bis ewig.

    Ob sie es wieder wollen würden? Gemischt. Viele verneinen dies und nehmen den Tod in Kauf.

    Edit: die Intubation ist nicht das Problem, die Sedierung ist es.
    Leider benötigen gerade die Coronapatienten Unmengen davon, unklar warum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •