Seite 2 von 45 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 450
Like Tree215gefällt dies

Thema: Die armen Verkäuferinnen

  1. #11
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Also ich muss morgen auch nochmal einkaufen Ich war am Mittwoch. Das reicht halt nicht bis Dienstag.
    Mir schon.
    Ich brauch in der Situation nicht den rundum-Komfort.

    Da kann ich durchaus mal anders planen um nicht da auch noch mit rein zu geraten.

  2. #12
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich frag mich grad, warum Du auch ausgerechnet heute einkaufen musstest.

    Ich habe ganz bewusst so geplant, dass ich die Tage NICHT in den Supermarkt muss, eben UM nicht auch noch in diesen Pulk zu geraten.

    Für die Schonung meiner Nerven (und Gesundheit) UND die der Verkäuferinnen.
    Ich hätte es ganz banal nicht hinbekommen, am Mittwoch einzukaufen und das nächste Mal erst wieder nächsten Dienstag
    Aber hier hab ich solche Szenen wie von jelly
    Geschildert auch noch nicht beobachtet.

  3. #13
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich frag mich grad, warum Du auch ausgerechnet heute einkaufen musstest.

    Ich habe ganz bewusst so geplant, dass ich die Tage NICHT in den Supermarkt muss, eben UM nicht auch noch in diesen Pulk zu geraten.

    Für die Schonung meiner Nerven (und Gesundheit) UND die der Verkäuferinnen.
    Ich muss heute auch einkaufen gehen. Dann muss ich morgen nicht und übermorgen und am Montag kann ich nicht, wegen Feiertag. Dann geht mir erfahrungsgemäß die Milch aus und das Obst und Gemüse. Ich hab nicht so viel Platz, das alles in Unmengen zu lagern. Und ich hab auch kein Auto, daher kann ich das Zeug auch nicht in Unmengen heimschleppen. Aus Vergnügen geh ich sicher nicht heute einkaufen.

  4. #14
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von DasUpfel Beitrag anzeigen
    Sowas hab ich hier noch nicht erlebt. Allerdings hängen in den Geschäften öfter mal Zettel, wonach es nichts bringt, das Personal zu beschimpfen, das könne nämlich auch nichts dafür. Muss also doch schon vorgekommen sein.

    Masken müssen wir hier ja nicht tragen, von daher wirft die niemand einfach so weg, aber an meinem Arbeitsplatz werden die Kunden gebeten, Einweghandschuhe zu benutzen, die wir auch stellen. Die fliegen in der Tat öfter mal durch die Gegend.
    Handschuhe kenne ich von einem Supermarkt, die stellen kostenfrei welche zur Verfügung. Entsprechend sehen die Einkaufswagen aus, weil leider einige Kunden sie einfach im Wagen liegen lassen.
    Den Laden habe ich daher im Moment von meinen Einkaufsmöglichkeiten gestrichen, im mag nicht den Müll anderer durch die Gegend schieben.
    Ein anderer Markt scheidet aus, weil die zwar Abstandsmarkiergungen haben, aber gerne zwei direkt nebeneinander liegende Kassen öffnen. Dann habe ich zwar nach vorne und hinten Abstand, aber direkt neben mir steht jemand.

    Zum Glück haben wir hier reichlich Auswahl an Supermärkten.

  5. #15
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Mir schon.
    Ich brauch in der Situation nicht den rundum-Komfort.

    Da kann ich durchaus mal anders planen um nicht da auch noch mit rein zu geraten.
    In Österreich ist die Situation aber eh anders dadurch, dass die heut keinen Feiertag haben.

  6. #16
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ich muss heute auch einkaufen gehen. Dann muss ich morgen nicht und übermorgen und am Montag kann ich nicht, wegen Feiertag. Dann geht mir erfahrungsgemäß die Milch aus und das Obst und Gemüse. Ich hab nicht so viel Platz, das alles in Unmengen zu lagern. Und ich hab auch kein Auto, daher kann ich das Zeug auch nicht in Unmengen heimschleppen. Aus Vergnügen geh ich sicher nicht heute einkaufen.
    So geht's mir auch.
    Das nächste mal geh ich wohl Mittwoch nächste Woche.

  7. #17
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Mir schon.
    Ich brauch in der Situation nicht den rundum-Komfort.

    Da kann ich durchaus mal anders planen um nicht da auch noch mit rein zu geraten.
    Ja, ist doch toll
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #18
    Gast Gast

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Mir schon.
    Ich brauch in der Situation nicht den rundum-Komfort.

    Da kann ich durchaus mal anders planen um nicht da auch noch mit rein zu geraten.
    Ich hab mich auch so gerichtet. Geht, finde ich, auch bedingt mit Salat und Co gut.
    Und notfalls gibt's dann Gurke statt Blattsalat.
    Ich geh vor nächstem Mittwoch auch nicht mehr einkaufen. Dienstag dürfte es auch wieder recht voll sein.

    Aber jeder wie er meint.
    tigger gefällt dies

  9. #19
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    In Österreich ist die Situation aber eh anders dadurch, dass die heut keinen Feiertag haben.
    Ja, hier ist ganz normaler Werktag.

  10. #20

    User Info Menu

    Standard Re: Die armen Verkäuferinnen

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich frag mich grad, warum Du auch ausgerechnet heute einkaufen musstest.

    Ich habe ganz bewusst so geplant, dass ich die Tage NICHT in den Supermarkt muss, eben UM nicht auch noch in diesen Pulk zu geraten.

    Für die Schonung meiner Nerven (und Gesundheit) UND die der Verkäuferinnen.
    Wir müssen morgen noch einkaufen gehen, wenn wir über Ostern noch etwas jenseits von Tiefkühlkram und Reis oder Nudeln essen wollen . Alternativ hätte ich gestern abend noch spät los gemusst, glaube nicht, dass ich da noch was an frischem Gemüse /Salat bekommen hätte.

Seite 2 von 45 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •