Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 69
Like Tree61gefällt dies

Thema: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

  1. #11
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von R.Obstler Beitrag anzeigen
    Man kann das Obrigkeitshörigkeit nennen oder auch einfach nur gesunden Menschenverstand.
    Nee-das ist oft ein Widerspruch in sich
    stpaula_75 gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #12
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    hier gibt es Pressemeldungen von der Polizei dass der Notruf nicht zum verpetzen da ist und man doch bitte erstmal mit den Leuten reden und sich ansonsten um seinen eigenen Kram kümmer soll....
    Hier macht die Polizei die ausfallstrassen dicht und kontrolliert, wer in die Wochenendhäuser fährt.
    Weil ein „nein“ nicht reicht.
    Und ich sitze brav in der Bude und drehe am Rad
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  3. #13
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Hier macht die Polizei die ausfallstrassen dicht und kontrolliert, wer in die Wochenendhäuser fährt.
    Weil ein „nein“ nicht reicht.
    Und ich sitze brav in der Bude und drehe am Rad
    keine Ahnung ob die Polizei das hier macht, die sind auch sehr präsent in der Stadt, auf den Straßen, vor allem auf den klassischen Erholungsflächen
    Aber meiner Beobachtung nach halten sich 99 Prozent der Leute an die Auflagen.
    "Grauzone" die nicht kontrolliert wird ist hier lediglich das spazierengehen zu zweit, das man ja streng genommen nur mit Personen aus dem eigenen Haushalt dürfte - das kontrolliert hier nicht mal die Polizei

  4. #14
    RoseT ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich teile deine Gedanken.

    Und vor dem Hintergrund, dass der Großteil "führbar" ist, erschrecken mich die Leute, die (gedanklich) den Einkaufswagen/Spaziergang/Gartenaufenthalt/... ihrer Mitmenschen verurteilen, erschreckend.
    Mich erschreckt das auch sehr.
    Ich hatte schon einen Albtraum davon, wie Heil-Höcke nach der Pandemie-Apokalypse seine Chance ergreift und zum großen Diktator aufsteigt.

  5. #15
    RoseT ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Geht mir seit gestern durch den Kopf. Wir haben hier ja sehr strenge Auflagen, unser Nachbarland weniger und in Deutschland ist es vergleichsweise lasch.
    So. Warum? Wo man doch in meinem Hier das Leben sangrialeicht nimmt, alles nicht so fürchterlich streng usw

    Genau deswegen. Rote Ampel, hier: „was, Fußgänger hat schon rot, kann ich ja fahren, bei mir wird’s gleich grün“
    In Deutschland bleiben an der roten Ampel Fußgänger stehen. Autos eh.
    Natürlich nicht alle, keine Regel ohne Ausnahme.
    Aber die Deutschen hätten nicht den Ruf, wenn sie es nicht überwiegend täten. Stock im Bobbes und so.

    Tja. Und wenn jetzt Mutti und Markus sagen: keiner auf die Bank und schon gar nicht anfassen!!! Dann hält man sich dran. Punkt.

    Ganz einfach. Nicht alle, klar, aber der grösste Teil. Es funktioniert.
    Hier würde es nicht funktionieren und daher die harte Hand. Weil es sonst überall Party und Laissezfaire gäbe.

    Also: dankt den Stöcken in den Allerwertesten!
    Und ich jetzt nen Sangria - trotz Stock im Hintern

    (Ich will raus. Heul)
    Mich würde interessieren, ob das auch etwas mit der Kindererziehung in den jeweiligen Ländern zu tun hat.

  6. #16
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Dass der Stock doch mal zu was gut ist! Halleluja Recht hast du. Ich glaube je nördlicher, je länger der Stock oder so. Denn nördlich von D ist es ja noch lascher und es klappt gut.

  7. #17
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Mich erschreckt das auch sehr.
    Ich hatte schon einen Albtraum davon, wie Heil-Höcke nach der Pandemie-Apokalypse seine Chance ergreift und zum großen Diktator aufsteigt.





  8. #18
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Och, hier gab es schon Pressemeldungen, wo du deine Mitmenschen verpetzen kannst bei Polizei usw
    Hier wird verpetzt, so sehr, dass die Polizei in meiner Stadt gestern extra nochmal darauf hingewiesen hat, dass die 110 tatsächlich NICHT dafür da ist, Coronaregelverstöße zu melden.

  9. #19
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von R.Obstler Beitrag anzeigen
    Man kann das Obrigkeitshörigkeit nennen oder auch einfach nur gesunden Menschenverstand.
    Nein.
    Das schließt sich sehr, sehr oft gegenseitig aus.
    SofieAmundsen gefällt dies

  10. #20
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Regelungen - Verbote - Stock im Hintern usw

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Hier wird verpetzt, so sehr, dass die Polizei in meiner Stadt gestern extra nochmal darauf hingewiesen hat, dass die 110 tatsächlich NICHT dafür da ist, Coronaregelverstöße zu melden.
    Ich will jetzt nix sagen, aber das finde ich nun wieder typisch für die Stadt.
    Нет худа без добра.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •