Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 388
Like Tree327gefällt dies

Thema: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

  1. #41
    joyceM ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Sagt mal, geht es euch allen eigentlich gut damit, euch hier immer wieder verdrehend und beleidigend mir gegenüber zu verhalten? Ich habe den beiden nur gesagt, dass das in Zeiten von Corona keine Lösung sein kann, gemeinsam auf einer Bank zu sitzen. Natürlich wäre ich so oder so aufgestanden. Das Problem ist aber, dass sowohl die Dame 50cm neben mir stand, als auch der Herr sich so unvermittelt hingesetzt hat.
    Ich verdrehe nichts. Du bist super egoistisch. Das zeigt sich in jedem deiner Beiträge. Das finde ich widerlich. Denkst nur an dich. So geht die Menschlichkeit zu Grunde.

  2. #42
    Avatar von papillon
    papillon ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Liebe Jelly,
    tut mir sehr leid, dass es deiner Tochter nicht gut geht. :-(

    Was mir Sorgen macht, ist, dass es ewig dauern könnte. Also, diese Gefühl, dass man nicht weiß, wann man wieder "normaler" leben können wird.

    Ich vermisse meine sozialen Kontakte, meine üblichen Aktivitäten, meine Familie, meine Freunde und Freundinnen, aber das ist nicht soooo tragisch - das ist über eine gewisse Zeit auszuhalten. Die Tatsache, dass ich gar nicht abschätzen kann, wann es sich wieder normalisieren wird, stört mich mehr.

    Lg,
    papillon
    Reni2, flocke74, salvadora und 1 anderen gefällt dies.

  3. #43
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich bin ja wirklich privilegiert, hier wohnen ja nur mit mir 3 Leute, aber genau das Alleinsein (=keiner ist im Haus) macht mir zunehmend zu schaffen.
    Ich hatte mehrfach die Woche mittags 2 Stunden zwischen Feierabend und Heimkehr Kind "frei". Da hab zwar auch nur so Zeug wie Einkaufen, Kochen und Wäsche gemacht, aber es war keiner da, der hätte was von mir wollen KÖNNEN.
    Die Situation, dass ich hier alleine bin, hatte ich zuletzt vor dem 13. März.

    Ich mache da auch niemandem einen Vorwurf, aber wenn hier im Minutentakt die Türen klappern, irgendwer irgendwas sagt, irgendwer irgendwas verkrümelt, irgendwer rumhüpft, irgendwer Furzgeräusche mit dem Mund macht - wenn ich dünne Nerven habe, macht es mich wahnsinnig.
    Ich höre das dann auch durch alle Wände und Ritzen.

    Ich schaue, dass ich 1x am Tag alleine rausgehe, und wenn es nur 20 Minuten sind, ist eine Prophylaxe für die Kinder und den Mann.
    Aber umgekehrt - alle gehen raus, nur ich nicht - wäre mir lieber.

    Und der Kleinste, der am lautesten und forderndsten lebt, geht nicht mehr in sein Zimmer.
    Er kann nicht alleine sein, das erträgt er nicht mehr seit dem Lockdown.
    Und ich bringe es nicht übers Herz, ihn dann weinend in ein Zimmer zu sperren (ich müsste absperren, er kann ja Türen öffnen ).
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #44
    joyceM ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Ich habe mit keiner Silbe von Rücksichtslosigkeit der alten Leute gesprochen. Sondern davon, sich in die Situation zu begeben, mir so nah zu kommen und nicht abzuwarten. Ich war selbstverständlich drauf und dran, aufzustehen und mich auf die andere Bank zu setzen oder weiter zu spazieren, wollte ihnen aber noch mit auf den Weg geben, dass sie das mit dem Abstand Halten nicht zu sehr auf die leichte Schulter nehmen sollten. Denn auch die Dame stand 50cm neben mir. Ich BIN aufgestanden und gegangen. Ist doch logisch und selbstverständlich. Aber es sorgt mich, wie ich manchmal regelrecht vor scheinbar unbesorgten älteren Herrschaften „fliehen“ musste, in den letzten Wochen, weil sie das mit dem Abstand irgendwie gar nicht ernst nehmen.
    Widersprichst dir selbst.

  5. #45
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von joyceM Beitrag anzeigen
    Ich verdrehe nichts. Du bist super egoistisch. Das zeigt sich in jedem deiner Beiträge. Das finde ich widerlich. Denkst nur an dich. So geht die Menschlichkeit zu Grunde.
    Was du da schreibst, ist widerlich. Und hässlich. Ganz ehrlich.

  6. #46
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Mir selbst geht es überraschend gut mit der Situation.
    Was sicherlich daran liegt, dass ich auch " vorher" kaum ausgegangen bin, shoppen eher eine Qual war usw.

    Bis eben auf die Fahrten " ins grüne", die haben mir viel Kraft gegeben, Wald und Natur beruhigt mich.
    Und da ist die Runde im beserlpark zwischen den blocks ums Eck zwar besser nix, aber kein Ersatz.

    Dafür hat es tochter schwer getroffen.
    Sie kommt außer zum essen und aufs Klo nicht mehr aus ihrem winzigen Zimmer raus.
    In meiner Ratlosigkeit hab ich mit einer Frau von einer HoTline geredet. Die meinte, immer wieder anreden/ fragen/ in den Alltag / Haushalt einbeziehen. Was schwierig ist, wenn jemand nichts mehr redet.
    Ach, du Arme! Sie selbst möchte wahrscheinlich nicht mit jemandem von außerhalb reden, oder? Wie sieht's denn mit ihren Freundinnen aus?

  7. #47
    joyceM ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von Karla... Beitrag anzeigen
    Was du da schreibst, ist widerlich. Und hässlich. Ganz ehrlich.
    Ja, ja.
    jellybean73 gefällt dies

  8. #48
    Avatar von Karla...
    Karla... ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von joyceM Beitrag anzeigen
    Ja, ja.
    Selbst wie die Axt im Wald agieren, aber anderen Vorwürfe machen. Sehr feiner Charakterzug.

  9. #49
    Avatar von tardis
    tardis ist offline ... bigger on the inside.

    User Info Menu

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Und ihr?
    ich vermisse schon einiges, aber eigentlich kommen wir hier noch ziemlich gut zurecht.

    bisher habe ich mir auch noch keine allzu großen sorgen gemacht, aber als ich gestern von den rückfällen in südkorea las, fand ich das schon bedrückend, zumal es wohl noch eine ganze weile dauert, bevor es einen zugelassenen impfstoff gibt.
    salvadora und stpaula_75 gefällt dies.
    people assume that time is a strict progression of cause to effect, but actually, from a non-linear, non-subjective viewpoint, it's more like a big ball of wibbly-wobbly... timey-wimey... stuff.

  10. #50
    Gast Gast

    Standard Re: Was vermisst ihr besonders aktuell/ was macht euch sorge?

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Die Situation, dass ich hier alleine bin, hatte ich zuletzt vor dem 13. März.

    Ich mache da auch niemandem einen Vorwurf, aber wenn hier im Minutentakt die Türen klappern, irgendwer irgendwas sagt, irgendwer irgendwas verkrümelt, irgendwer rumhüpft, irgendwer Furzgeräusche mit dem Mund macht - wenn ich dünne Nerven habe, macht es mich wahnsinnig.
    Ich höre das dann auch durch alle Wände und Ritzen.

    Ich schaue, dass ich 1x am Tag alleine rausgehe, und wenn es nur 20 Minuten sind, ist eine Prophylaxe für die Kinder und den Mann.
    Aber umgekehrt - alle gehen raus, nur ich nicht - wäre mir lieber.

    Und der Kleinste, der am lautesten und forderndsten lebt, geht nicht mehr in sein Zimmer.
    Er kann nicht alleine sein, das erträgt er nicht mehr seit dem Lockdown.
    Und ich bringe es nicht übers Herz, ihn dann weinend in ein Zimmer zu sperren (ich müsste absperren, er kann ja Türen öffnen ).


    Ich weiß, was Du meinst. Auch wenn es hier sehr viel ruhiger zugeht.

    Ich hocke im Moment auf der Kellertreppe, die Tür zum Erdgeschoss ist zu, da hab ich aber noch Anbindung an den Router.
    Da sucht man mich nicht so schnell.

    (irre, ich weiß )

Seite 5 von 39 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •