Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
Like Tree11gefällt dies

Thema: Persönlichkeitsrechte bei Fotos – Reisefotografien

  1. #21
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Persönlichkeitsrechte bei Fotos – Reisefotografien

    Zitat Zitat von sunya Beitrag anzeigen

    "Er" ist ich und es geht um Fotos, die ich im Laufe der Jahre auf meinen Reisen in den Himalaya gemacht habe. Ich habe immer per Wort und Gesten gefragt, wenn ich Menschen fotografiert habe.
    Dabei sind tw schöne Portraits entstanden. Meist habe ich diese den Menschen dann auch auf der Kamera gezeigt. (Einmal habe ich so ein Bild sogar der Familie ein paar Jahre später noch zukommen lassen)
    Einige davon hängen in meiner Wohnung.
    Jetzt würde ich gern eine Fotoseite (Instagram) machen. (u.a. mit Verweis auf einen örtliche Reiseveranstalter)
    Fürs persönliche Fotoalbum oder dein Wohnzimmer ist das kein Problem. Für eine Veröffentlichung im Internet, noch dazu mit kommerziellem Hintergrund, schon. Ich finde es auch moralisch nicht ok.
    cosima, charleston und Makaria. gefällt dies.

  2. #22
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Persönlichkeitsrechte bei Fotos – Reisefotografien

    Sehr interessant.
    Als ich das vor Jahren mal anmerkte, dass es NICHT ok ist, derartige Bilder ohne Einverständnis zu veröffentlichen, bekam ich hier eine neue Fönfrisur.

  3. #23
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Persönlichkeitsrechte bei Fotos – Reisefotografien

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Sehr interessant.
    Als ich das vor Jahren mal anmerkte, dass es NICHT ok ist, derartige Bilder ohne Einverständnis zu veröffentlichen, bekam ich hier eine neue Fönfrisur.
    Echt? Mit welcher Begründung?

  4. #24
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Persönlichkeitsrechte bei Fotos – Reisefotografien

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Echt? Mit welcher Begründung?
    Ich hatte damals zu Bedenken gegeben, dass die Personen auf den Bildern sicher nicht gefragt wurden, ob sie im Netz zur Schau gestellt werden dürfen.

    Mein Aufhänger war damals ein Foto einer Frau.... ich weiß nicht mehr, wer das eingestellt hatte.
    Eine Userin hier, die viel reist und immer mal wieder Fotos zeigt.

    Ich wurde daraufhin von einigen Usern angegangen, dass das ja Blödsinn wäre, dass man dann ja niemals Urlaubsfotos zeigen könne, weil immer jemand drauf ist, wenn man belebte Plätze fotografiert (mir gings explizit ums Portrait) und dass ja ja völliger Quatsch wäre.

    Vielleicht erinnert sich jemand genauer an den Fred.

  5. #25
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Persönlichkeitsrechte bei Fotos – Reisefotografien

    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Ich hatte damals zu Bedenken gegeben, dass die Personen auf den Bildern sicher nicht gefragt wurden, ob sie im Netz zur Schau gestellt werden dürfen.

    Mein Aufhänger war damals ein Foto einer Frau.... ich weiß nicht mehr, wer das eingestellt hatte.
    Eine Userin hier, die viel reist und immer mal wieder Fotos zeigt.

    Ich wurde daraufhin von einigen Usern angegangen, dass das ja Blödsinn wäre, dass man dann ja niemals Urlaubsfotos zeigen könne, weil immer jemand drauf ist, wenn man belebte Plätze fotografiert (mir gings explizit ums Portrait) und dass ja ja völliger Quatsch wäre.

    Vielleicht erinnert sich jemand genauer an den Fred.
    Hab ich entweder nicht gesehen oder erinnere mich nicht mehr. Ich bin inhaltlich völlig bei dir, das sollte man sich sehr gut überlegen. Bilder gezielt unter Reisefotografie und mit Werbelinks zu veröffentlichen setzt da ja nochmal eines drauf.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •