Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50
Like Tree59gefällt dies

Thema: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

  1. #31
    Seebär05 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bzw was genau war anders als jetzt, dass es keine Schulschließungen etc. gab?
    Das mit den Beatmungsplätze hast du verstanden? Bei Corona landet jeder schwere Verlauf am Beatmungsgerät. Jetzt frage ich mich wirklich wie man nach Wochen den Unterschied immer noch nicht verstanden haben kann. Und diese Überschrift ist ziemlich häßlich.
    Cafetante gefällt dies

  2. #32
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Apropos Gewese (auch wenn ich den Ausdruck grottig finde), an unseren Gym war vor 2 Jahren bei der ausgeprägten Grippewelle eine Schulschließung für 1 Woche im Gespräch, um die Infektionskette zu unterbrechen.


    Time ist the fire in which we burn.

  3. #33
    Temporär ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Bei der Schweinegrippe hatten etliche Schulen und Kindergärten geschlossen, unter anderem unsere für 14 Tage.
    Unterschied im Gewese: es gab noch nicht soviel Social Media und es wurde nur auf lokaler Ebene entschieden, jede Kommune für sich.
    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Apropos Gewese (auch wenn ich den Ausdruck grottig finde), an unseren Gym war vor 2 Jahren bei der ausgeprägten Grippewelle eine Schulschließung für 1 Woche im Gespräch, um die Infektionskette zu unterbrechen.

  4. #34
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Das mit den Beatmungsplätze hast du verstanden? Bei Corona landet jeder schwere Verlauf am Beatmungsgerät. Jetzt frage ich mich wirklich wie man nach Wochen den Unterschied immer noch nicht verstanden haben kann. Und diese Überschrift ist ziemlich häßlich.
    Ich finde diese Diskussionen so ermüdend, lesen manche keine Zeitungen, schauen keine Nachrichten oder denken sie, das ist nur Panikmache? Und ja die Überschrift ist völlig daneben.

  5. #35
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Diskussionen so ermüdend, lesen manche keine Zeitungen, schauen keine Nachrichten oder denken sie, das ist nur Panikmache? Und ja die Überschrift ist völlig daneben.
    Das frage ich mich auch. In so vielen threads werden immer wieder die Basisinformationen wiederholt und trotzdem kommen immer wieder Fragen, als ob wir gestern das erste Mal von Corona gehört haben.
    Gast, Philina2000, gurkentruppe und 1 anderen gefällt dies.

  6. #36
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von PinkMagnolia Beitrag anzeigen
    in den USA sind des derzeit mehr als 2000 am Tag ... :-(
    Ja, aber die USA ist so groß wie ganz Europa.... und europaweit sind unsere Zahlen höher.
    Aber trotzdem tut mir das sehr leid, denn ich fürchte, das ist erst der Anfang.

    Tonnerre

  7. #37
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Diskussionen so ermüdend, lesen manche keine Zeitungen, schauen keine Nachrichten oder denken sie, das ist nur Panikmache? Und ja die Überschrift ist völlig daneben.
    Manche Leute scheinen es nicht wahrhaben zu wollen, schieben alles weg, weil sie sich nicht mit Gefährdung und Tod auseinandersetzen wollen. Erlebe ich im Umfeld, da wird geleugnet, weggeschoben, von Panikmache geredet und darunter ist eigentlich nur Angst, die zu panischem Ableugnen führt.

    "There are things in the Universe billions of years older than either of our races. They are vast, timeless, and if they are aware of us at all, it is as little more than ants and we have as much chance of communicating with them as an ant has with us.They are a mystery and I am both terrified and reassured to know that there are still wonders in the Universe, that we have not explained everything.

  8. #38
    Seebär05 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von tropi Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Diskussionen so ermüdend, lesen manche keine Zeitungen, schauen keine Nachrichten oder denken sie, das ist nur Panikmache? Und ja die Überschrift ist völlig daneben.
    Irritiert mich wie man die Fakten ausblenden kann weil man nun wirklich alle Seiten des Virus tausendmal durchgekaut hat. Merkwürdig. Meistens kommen dann noch so Verschwörungstheorien das was anderes dahintersteckt, dachte aber das inzwischen auch der letzte Depp den Unterschied verstanden hat. Naja scheint nicht so.

  9. #39
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Irritiert mich wie man die Fakten ausblenden kann weil man nun wirklich alle Seiten des Virus tausendmal durchgekaut hat. Merkwürdig. Meistens kommen dann noch so Verschwörungstheorien das was anderes dahintersteckt, dachte aber das inzwischen auch der letzte Depp den Unterschied verstanden hat. Naja scheint nicht so.
    Nö, auf FB liest man täglich den neuesten Schwachsinn.
    Gast gefällt dies

  10. #40
    Avatar von tropi
    tropi ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: War damals bei SARS eigentlich auch so ein Gewese?

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich auch. In so vielen threads werden immer wieder die Basisinformationen wiederholt und trotzdem kommen immer wieder Fragen, als ob wir gestern das erste Mal von Corona gehört haben.
    Ja

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •