Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56
Like Tree52gefällt dies

Thema: Antibiotika

  1. #21
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist gerade online Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Als ich schon den Titel las, musste ich an Trump denken und hatte gehofft falsch zu liegen





  2. #22
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    In der Krise lieben die Menschen mehrheitlich irgendwas, was Autorität verkörpert. Wie zweifelhaft die auch sein mag.
    Da bin ich bei dir.
    Autorität verbinde ich aber mit intelligenz.
    Den Herren kann ich beim besten willen nicht ernst nehmen.
    Achtung Autokorrektur

  3. #23
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Was ich eigentlich noch viel entsetzlicher finde: es scheinen entweder nur wenige zu bemerken oder aber es juckt einfach keinen. Wenn ich mir für D einen Regierungschef vorstelle, der in einem derartig restringierten Code Halb- und Unwissen zum Besten gäbe - der wäre doch wochenlang Gegenstand sämtlicher Talkshows ...
    Ich schaue recht häufig Ausschnitte von CNN und MSNBC, aber auch mal aus einer Late Night Show wie von Stephen Colbert, Seth Meyers oder John Oliver. Die nehmen Trump schon sehr stark auseinander und decken auch all seine Lügen und falschen Versprechungen auf.
    Joe Biden hatte einen Wahlkampfwerbespot, der nur Trump zeigt, wie er seit Beginn der Krise das Virus verharmlost hat.

    Im Gegensatz dazu steht dann aber auch Fox News, die größte Propagandamaschine jenseits des Atlantiks, gegründet vom Medienmogul Rupert Murdoch.

    Da es in den USA kein öffentlich-rechtliches Fernsehen gibt, guckt da eben jeder nur in seiner Filterblase und glaubt weiter das, was er glauben will. Ich finde es absolut erschreckend, wie gut Trumps Werte immer noch sind.
    One person's crazyness is another person's reality.

  4. #24
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    haben immer jedes Problem gelöst und nun ist eines der größten Probleme in der Welt, dass der Keim so brilliant geworden ist, dass Antibiotika nicht mit ihm mithalten können.“

    Na, wer sagt das über das Corona-Virus?
    Und scheinbar ist das so logisch fürs Volk, dass er die höchsten Zustimmungsraten in seiner Amtszeit hat.
    Jetzt gibt es Bestrebungen, die Post zu privatisieren. Damit verbunden wäre die Möglichkeit zur Briefwahl eingeschränkt.
    Also müssten viel mehr Leute zur Wählerregistrierung und Wahl anstehen. (So habe ich das verstanden, lasse mich aber gerne korrigieren).
    Was bedeutet, dass es eine geringere Wahlbeteiligung gäbe.
    „For more years“ halte ich für gesetzt.
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  5. #25
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Was ich eigentlich noch viel entsetzlicher finde: es scheinen entweder nur wenige zu bemerken oder aber es juckt einfach keinen. Wenn ich mir für D einen Regierungschef vorstelle, der in einem derartig restringierten Code Halb- und Unwissen zum Besten gäbe - der wäre doch wochenlang Gegenstand sämtlicher Talkshows ...
    Trump IST der Gegenstand sämtlicher Nightshows. Auf jeden seiner Tweets gibt es Hunderte facepalm-Replies. Das bemerken nicht wenige.

  6. #26
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von Sturmauge79 Beitrag anzeigen
    Ich schaue recht häufig Ausschnitte von CNN und MSNBC, aber auch mal aus einer Late Night Show wie von Stephen Colbert, Seth Meyers oder John Oliver. Die nehmen Trump schon sehr stark auseinander und decken auch all seine Lügen und falschen Versprechungen auf.
    Joe Biden hatte einen Wahlkampfwerbespot, der nur Trump zeigt, wie er seit Beginn der Krise das Virus verharmlost hat.

    Im Gegensatz dazu steht dann aber auch Fox News, die größte Propagandamaschine jenseits des Atlantiks, gegründet vom Medienmogul Rupert Murdoch.

    Da es in den USA kein öffentlich-rechtliches Fernsehen gibt, guckt da eben jeder nur in seiner Filterblase und glaubt weiter das, was er glauben will. Ich finde es absolut erschreckend, wie gut Trumps Werte immer noch sind.
    So gut sind die gar nicht: https://www.realclearpolitics.com/epolls/latest_polls/

    Und warme Empfehlung: Trevor Noah!

  7. #27
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Und scheinbar ist das so logisch fürs Volk, dass er die höchsten Zustimmungsraten in seiner Amtszeit hat.
    Jetzt gibt es Bestrebungen, die Post zu privatisieren. Damit verbunden wäre die Möglichkeit zur Briefwahl eingeschränkt.
    Also müssten viel mehr Leute zur Wählerregistrierung und Wahl anstehen. (So habe ich das verstanden, lasse mich aber gerne korrigieren).
    Was bedeutet, dass es eine geringere Wahlbeteiligung gäbe.
    „For more years“ halte ich für gesetzt.

    Ich weiß nicht, woher das mit den höchsten Zustimmungswerten kommt. Kannst du mir das mal zeigen? Ich sehe über die letzten Wochen größtenteils weiterhin Zustimmung von unter 50%

  8. #28
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, woher das mit den höchsten Zustimmungswerten kommt. Kannst du mir das mal zeigen? Ich sehe über die letzten Wochen größtenteils weiterhin Zustimmung von unter 50%
    Ich las irgendwo vor Tagen, er habe die höchsten Zustimmungswerte seiner Amtszeit. Und in der von dir verlinkten Tabelle sieht es ja nun auch so aus, als verlöre Biden seinen Vorsprung so nach und nach.
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #29
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ich las irgendwo vor Tagen, er habe die höchsten Zustimmungswerte seiner Amtszeit. Und in der von dir verlinkten Tabelle sieht es ja nun auch so aus, als verlöre Biden seinen Vorsprung so nach und nach.
    Du musst immer schauen, von wem das Umfrageergebnis ist. FOX und Rasmussen sind sehr mit Vorsicht zu genießen.

  10. #30
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Antibiotika

    "Ich mag dieses Zeug. Ich verstehe es wirklich. Die Leute sind überrascht, dass ich es verstehe. Jeder dieser Ärzte sagte: "Woher wissen Sie so viel darüber?" Vielleicht bin ich ein Naturtalent. Vielleicht hätte ich das tun sollen, als als Präsident zu kandidieren."

    Da siehst du mal, wie das Virus vom 6. März (da hat er die Aussage getätigt) bis heute an Grips zugewonnen hat.




    Und im allerersten Moment dachte ich, du seiest auf den Kopf gefallen und würdest den Unterschied zwischen Viren und Bakterien nicht mehr kennen.
    SofieAmundsen, Fimbrethil und Gast gefällt dies.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •