Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56
Like Tree25gefällt dies

Thema: Süße Knödel

  1. #11
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    Für 4 Personen

    400 gr Mehl
    3 Eier
    1/8 l Milch
    1 Essl. Zucker
    1 Prise Salz
    2 Essl. Butter
    500 gr Äpfel

    Butter schmelzen und mit Mehl,Eiern, Milch, Zucker und Salz zu Teig verarbeiten.
    Äpfel entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden, mit dem Teig vermengen.
    Wasser in grossem Topf zum kochen bringen, Knödel formen ( ca. 2 Essl. voll )und ca. 15 min. im heissen Wasser gar ziehen lassen.
    Mit Zimtzucker bestreuen.
    danke, die teste ich!
    Thriller Queen gefällt dies

  2. #12
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Ich mache Topfenteig aus 1/2 kg Topfen, 2 ganzen Eiern, ca 15 dag Grieß. 10 min rasten, bei Bedarf Mehl dazu

    Daraus mache ich kleine max 4-5 cm Durchmesser) Topfenknödel (mit Bröseln, braunem Zucker, Kompott...), Obstknödel, aber auch Mozartknödel (mit Mozartkugeln) oder Nougatknödel (Noisetteschokolade).
    Martha74, *Rumkugel* und Schradler gefällt dies.

  3. #13
    Avatar von Bouri
    Bouri ist gerade online Müde

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    hast Du ein besonders beliebtes, bewährtes Rezept? Vielleicht auch für Germknödel? Oder mach ich einfach Dampfnudeln?
    Die Kinder wünschen sich eine süße Hauptspeise, Kirschenmichel gab es vor zwei, drei Wochen bereits mal
    Dampfnudeln macht mein Mann, den müsste ich nach dem Rezept fragen.

    Aber wenn es nicht unbedingt Knödel sein müssen: Wir essen alle gerne Quarkkeulchen.
    (Und Pfannkuchen, Waffeln, Kaiserschmarrn, ... )

  4. #14
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Ich würde nächste Woche gerne süße Knödel machen. Premiere!
    Habt Ihr ein gutes Rezept? Darf auch gerne etwas ausgefallener sein. Oder was ganz traditionelles. Ich bin offen :)

    Die Google Suche erschlägt mich, meine Kochbücher geben nicht wirklich viel her.
    Ich liebe Semmelschmarrn mit Apfelmus:
    https://www.chefkoch.de/rezepte/9860...lschmarrn.html

    Allerdings mache ich den nicht nach Rezept, sondern Gefühl.
    Martha74 gefällt dies

  5. #15
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von Bouri Beitrag anzeigen
    Dampfnudeln macht mein Mann, den müsste ich nach dem Rezept fragen.

    Aber wenn es nicht unbedingt Knödel sein müssen: Wir essen alle gerne Quarkkeulchen.
    (Und Pfannkuchen, Waffeln, Kaiserschmarrn, ... )
    Dampfnudelrezpt habe ich
    Quarkkeulchen gehe ich mal googeln! Danke

  6. #16
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Ich mache Topfenteig aus 1/2 kg Topfen, 2 ganzen Eiern, ca 15 dag Grieß. 10 min rasten, bei Bedarf Mehl dazu

    Daraus mache ich kleine max 4-5 cm Durchmesser) Topfenknödel (mit Bröseln, braunem Zucker, Kompott...), Obstknödel, aber auch Mozartknödel (mit Mozartkugeln) oder Nougatknödel (Noisetteschokolade).
    Mit Schokolade warte ich, bis die Kinder entschieden haben, dass sie nicht noch mehr Hasen essen können. Dann verwerte ich die. Danke für das Rezept!

  7. #17
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Ich mache Topfenteig aus 1/2 kg Topfen, 2 ganzen Eiern, ca 15 dag Grieß. 10 min rasten, bei Bedarf Mehl dazu

    Daraus mache ich kleine max 4-5 cm Durchmesser) Topfenknödel (mit Bröseln, braunem Zucker, Kompott...), Obstknödel, aber auch Mozartknödel (mit Mozartkugeln) oder Nougatknödel (Noisetteschokolade).
    Da bin ich immer zu doof zu.
    Bei Bedarf mehl.... von wieviel Mehl sprechen wir?
    Entweder klebt der teig, oder er wird bretthart.

    Ich liebe die Knödel!
    Achtung Autokorrektur

  8. #18
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Wie wäre es denn mit Wuzinudeln? https://www.gutekueche.at/mohn-wuzinudeln-rezept-34306

    Oder Topfenknödel? https://www.gutekueche.at/topfenknoedel-rezept-8082

    Oder Erdbeerknödel? https://genussfreudig.at/erdbeerknoedel/

    Mit Nougat? https://fortuneandcookie.wordpress.c...t-broseln/amp/

    Mozartknödel: https://www.diejungskochenundbacken....oedel-dessert/

    Wäre Reis- oder Hirseauflauf was?

    Danke übrigens, ich mach zwar diese Woche Wuzinudeln, aber nächste Woche dann Topfenknödel.
    *Rumkugel* und Schradler gefällt dies.

  9. #19
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Wie wäre es denn mit Wuzinudeln? https://www.gutekueche.at/mohn-wuzinudeln-rezept-34306

    Oder Topfenknödel? https://www.gutekueche.at/topfenknoedel-rezept-8082

    Oder Erdbeerknödel? https://genussfreudig.at/erdbeerknoedel/

    Mit Nougat? https://fortuneandcookie.wordpress.c...t-broseln/amp/

    Mozartknödel: https://www.diejungskochenundbacken....oedel-dessert/

    Wäre Reis- oder Hirseauflauf was?

    Danke übrigens, ich mach zwar diese Woche Wuzinudeln, aber nächste Woche dann Topfenknödel.
    Wuzinudeln sind ja quasi Schupfnudeln in süß, wenn ich das richtig deute, oder?
    spannend!

    Topfenknödel wären eine Variante, danke!

  10. #20
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Süße Knödel

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    hast Du ein besonders beliebtes, bewährtes Rezept? Vielleicht auch für Germknödel? Oder mach ich einfach Dampfnudeln?
    Die Kinder wünschen sich eine süße Hauptspeise, Kirschenmichel gab es vor zwei, drei Wochen bereits mal

    Schau einmal nach Dukatenbuchteln mit Vanillesauce.

    Oder Apfelspalten - Apfelscheiben in dickflüssigerem Palatschinkenteig.
    Apfelreis(auflauf) https://www.ichkoche.at/apfel-reis-a...-rezept-193036
    Mohn- oder Nuẞnudeln oder Powidltatschkerln (gehen auch mit andrer Marmelade) aus Erdäpfelteig
    Topfenpalatschinken https://www.gutekueche.at/topfenpala...ken-rezept-972
    Und natürlich Kaiserschmarrn oder frischer warmer Apfelstrudel
    Schradler gefällt dies

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •