Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 88
Like Tree30gefällt dies

Thema: Ich habe doch einen Schaden SLP

  1. #31
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich merke dass ich eigentlich nur noch mit meinen Kinder zusammen bin.
    Gestern Abend als der Gatte nachhause kam bin ich an ihm vorbei marschiert mit Worten im Kasernenton:
    "Ich geh aufs Klo! Allein!"

    Auf der Toilette war mir dann klar was ich da gerade von mir gegeben hatte und ich musste lauthals loslachen.
    Ich glaube so langsam aber sicher findet er mich etwas schräg.
    ich finde das völlig normal!

  2. #32

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    ich finde das völlig normal!
    Ich melde mich bei meinem Mann nicht ab wenn ich zur Toilette gehe und gleich gar nicht mit "allein", er neigt nicht dazu quasselnd vor der Toilettentür zu stehen.

  3. #33
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich melde mich bei meinem Mann nicht ab wenn ich zur Toilette gehe und gleich gar nicht mit "allein", er neigt nicht dazu quasselnd vor der Toilettentür zu stehen.

    Ich bin aber auch so drauf.
    Achtung Autokorrektur

  4. #34
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von Distelfalter Beitrag anzeigen
    Bei mir führt es nicht zum hier häufig beschriebenen Aktionismus im häuslichen Bereich.. also Wunsch nach Renovieren, Umräumen, Garten gestalten.

    Ich werde gerade eher träge, fühle mich wie gelähmt, obwohl es besonders dem Garten wirklich gut tun würde. Ich telefoniere fast täglich stundenlang, für mich ungewöhnlich viel.

    Wobei ich anmerken muss, dass meine Arbeit normal stattfindet und durch Corona wesentlich anstrengender und belastender ist.
    Das habe ich hinter mir.
    Ich hatte keine Lust was zu machen, und ich hatte keine Lust nicht zu machen
    Achtung Autokorrektur

  5. #35
    Avatar von sunya
    sunya ist offline überwiegend sonnig

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Bis jetzt dachte ich, mir macht die Isolation nicht viel aus.
    Ich bin keine Rampensau und habe wenige aber gute Kontakte.

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich täglich das Bedürfnis habe, mehrere Masken zu nähen.
    Wir haben mittlerweile ausreichend für die Familie, und trotzdem kann ich nicht aufhören.
    Ich nähe übrigens sonst das ganze Jahr nicht.

    Als würde ein Korb voll Masken etwas an der Situation ändern

    Merkt ihr auch Veränderungen an euch, die eigentlich nicht zu euch passen?
    Ich habe mich an den eingeschränkten Radius und den neuen Alttag so gewöhnt, dass ich kaum das Bedürfnis habe, in die (belebte) Öffentlichkeit zu gehen (Ausnahme: Wald, Natur) und finde unser Leben im kleinen, feinen Zuhause-Universum so schön, dass ich tief drin gar nicht möchte, dass die Einschränkungen so bald aufhören.
    Preppy gefällt dies

  6. #36
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich fange an, unruhig zu werden, wenn sich jemand mit mir "verabreden" will (konkret: Wir treffen uns im Vorgarten und plaudern mit Abstand) und mir klar wird, dass ich dann meine mind. 2 Stunden Spaziergang nicht schaffen werde.

    Corona-Stress ist merkwürdiger Stress, den hatte ich früher nicht.
    Stress habe ich um einiges weniger, würde aber sofort wieder tauschen.
    Achtung Autokorrektur

  7. #37
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich melde mich bei meinem Mann nicht ab wenn ich zur Toilette gehe und gleich gar nicht mit "allein", er neigt nicht dazu quasselnd vor der Toilettentür zu stehen.
    ach so, ich dachte, es ginge Dir darum, dass Du mal ein paar Minuten deine Ruhe wolltest. Das fnde ich nämlich wirklich normal.

    *flüster* wir melden uns tatsächlich (meistens) fürs Klo ab, damit klar ist, wer für Kind 2 zuständig ist

  8. #38

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    ach so, ich dachte, es ginge Dir darum, dass Du mal ein paar Minuten deine Ruhe wolltest. Das fnde ich nämlich wirklich normal.

    *flüster* wir melden uns tatsächlich (meistens) fürs Klo ab, damit klar ist, wer für Kind 2 zuständig ist
    Achso, neee die Kinder waren da schon im Bett.
    Ich bin am heimkommenden Gatten vorbei gerauscht und er stand ziemlich verwirrt im Flur.

  9. #39
    tigger ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Bis jetzt dachte ich, mir macht die Isolation nicht viel aus.
    Ich bin keine Rampensau und habe wenige aber gute Kontakte.

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich täglich das Bedürfnis habe, mehrere Masken zu nähen.
    Wir haben mittlerweile ausreichend für die Familie, und trotzdem kann ich nicht aufhören.
    Ich nähe übrigens sonst das ganze Jahr nicht.

    Als würde ein Korb voll Masken etwas an der Situation ändern

    Merkt ihr auch Veränderungen an euch, die eigentlich nicht zu euch passen?
    Hm....ich mach das zwar nicht, aber ich trau mir das auch zu.
    Wenn ich mal was anpacke - das kann auch was für mich total untypisches sein - dann passiert mir das schon auch mal, dass ich da plötzlich in so nem Drive drin bin und immer weiter und weiter mach, auch wenn es eigentlich nicht nötig ist.
    Das legt sich von selbst wieder.
    Manchmal genau dann, wenn ich beginne, mich zu wundern.
    *Rumkugel* gefällt dies

  10. #40
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Ich habe doch einen Schaden SLP

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Bis jetzt dachte ich, mir macht die Isolation nicht viel aus.
    Ich bin keine Rampensau und habe wenige aber gute Kontakte.

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich täglich das Bedürfnis habe, mehrere Masken zu nähen.
    Wir haben mittlerweile ausreichend für die Familie, und trotzdem kann ich nicht aufhören.
    Ich nähe übrigens sonst das ganze Jahr nicht.

    Als würde ein Korb voll Masken etwas an der Situation ändern

    Merkt ihr auch Veränderungen an euch, die eigentlich nicht zu euch passen?
    Du könntest sie verschenken oder spenden (eigentlich ja dasselbe )
    *Rumkugel* gefällt dies

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •