Seite 4 von 96 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 958
Like Tree550gefällt dies

Thema: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

  1. #31
    sachensucher ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon erlebt, dass sich Leute, die die Erkrankung bereits durchgemacht haben, als irgendwie "besser" darstellen?
    Ich muss gestehen, dass in meiner Familie gerade sowas passiert. Da wird erzählt, dass man ja eigentlich schon wieder reisen und Essen gehen dürfe, keine Maske brauche usw..
    Ich glaube, das wird noch ein ziemliches Problem werden...

    Orfanos
    Jo, die Kollegen, die es hatten sind recht nachlässig im Masken tragen. Das wäre aber auch schon.

  2. #32
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von Mumpitz Beitrag anzeigen
    Wieso sollte das ein Problem sein? Irgendwie haben sie ja recht. Wenn ich Corona schon überstanden hätte, würde ich das zwar anderen nicht auf die Nase binden, aber natürlich hätte ich weniger Angst, wäre weniger vorsichtig und würde auch unbeschwert Essen gehen und reisen, wenn ich dürfte.
    Das ist der Unterschied: du würdest es anderen nicht auf die Nase binden!
    Mein Beispiel fordert aber quasi, dass die "Immunen" (er nennt sie wirklich so ) weniger Einschränkungen haben sollten. Dass es z.B. Lokale geben solle, die dann mit "immunem" Personal die "immunen" Gäste bedienen könne.
    Ich komm aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr raus...

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  3. #33
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mir macht diese Einstellung sogar in dem Punkt mit dem "Freiheiten nehmen" Angst.
    Das kann gewaltig nach hinten losgehen und ggf kostet diese Freiheit dann andere die Gesundheit.
    Das ist Egoismus pur.
    Leider kommt der ungesunde Egoismus in Krisenzeiten ja gerne mal raus...

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  4. #34
    justme ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Es gibt im Moment so viele Egoisten, die schlicht alles machen würden, auch ohne Immunität.
    Wer soll das kontrollieren?

    Oder noch besser.
    Alle die Safe sind, dürfen in den Urlaub fliegen, die anderen haben Pech gehabt?
    Das macht Stimmung!
    Also, sagen wir mal so, wenn alle, die immun sind, wieder normal arbeiten dürfen und selbstverständlich auch erwartet wird und werden kann, dass sie die Arbeit von denen, die zum Beispiel wegen Risikofaktoren infolge Rauchens oder Überernährung nur eingeschränkt arbeiten, so gut es geht mit machen, wären nicht zu verstehen, warum sie dann im privaten Bereich plötzlich wieder alle Einschränkungen haben sollen, die potentielle Überträger haben.
    Jaerte, DasUpfel, Leona68 und 2 anderen gefällt dies.
    justme

  5. #35
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, es kommt keiner auf die Idee, tatsächlich eine Art persilschein auszustellen.

    warum nicht? wenn die voraussetzungen gegeben sind? soll alle welt bis ans ende der tage eingesperrt bleiben oder wie stellst du du das vor?
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  6. #36
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Es gibt im Moment so viele Egoisten, die schlicht alles machen würden, auch ohne Immunität.
    Wer soll das kontrollieren?

    Oder noch besser.
    Alle die Safe sind, dürfen in den Urlaub fliegen, die anderen haben Pech gehabt?
    Das macht Stimmung!
    Das meinte ich!

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  7. #37
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Weil man dann die übrigen kaum dazu bekommt, sich an die Beschränkungen zu halten. Und ich sag's mal ganz böse: Warum soll man Leute "belohnen", die zu blöd/uneinsichtig/überheblich waren und sich z.B. ohne Maske in Menschenmengen aufgehalten haben?
    Ich weiß, dass das bei allen zutrifft - bei meinem Beispiel aber eben schon.

    Orfanos
    der satz ist eine uferlose unverschämtheit.
    SofieAmundsen und Schiri gefällt dies.
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  8. #38
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Das ist der Unterschied: du würdest es anderen nicht auf die Nase binden!
    Mein Beispiel fordert aber quasi, dass die "Immunen" (er nennt sie wirklich so ) weniger Einschränkungen haben sollten. Dass es z.B. Lokale geben solle, die dann mit "immunem" Personal die "immunen" Gäste bedienen könne.
    Ich komm aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr raus...

    Orfanos
    erzähl ihm halt, das du gelesen hast, das die immunen zur Altenpflege zwangsverpflichtet werden sollen.
    Fimbrethil, BigMama, Alina73 und 2 anderen gefällt dies.

  9. #39
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Da fängt es schon an - die Maske schützt dich selber doch nicht.
    Er argumentiert, dass er ja auch nicht mehr weitergeben kann. Was so kurz nach der Infektion ja auch sehr wahrscheinlich ist - aber dann könnte man ja auch gleich eine grüne Markierung ankleben, die signalisiert: schon gehabt, ihr sei sicher vor mir. Ich fänd das sozialpsychologisch extrem fatal!

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  10. #40
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Durchgemachte Covid-19-Erkrankung

    Zitat Zitat von justme Beitrag anzeigen
    Also, sagen wir mal so, wenn alle, die immun sind, wieder normal arbeiten dürfen und selbstverständlich auch erwartet wird und werden kann, dass sie die Arbeit von denen, die zum Beispiel wegen Risikofaktoren infolge Rauchens oder Überernährung nur eingeschränkt arbeiten, so gut es geht mit machen, wären nicht zu verstehen, warum sie dann im privaten Beriech plötzlich wieder alle Einschränkungen haben sollen, die potentielle Überträger haben.
    Sorry, die Einstellung ist gruselig.
    Das hat schon was von verschiedenen Rassen
    Achtung Autokorrektur

Seite 4 von 96 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
>
close