Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56
Like Tree28gefällt dies

Thema: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

  1. #1
    Gast Gast

    Standard Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Gast, Lolaluna, Biene_Maja1976 und 3 anderen gefällt dies.

  2. #2
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Ich kapier die Kontaktbeschränkungen in BY nicht mehr. Erst die PK in BY, dann die PK von Söder mit Merkel, mit Sachen was bundesweit angeblich gilt. Oder nicht? Ich bin raus, echt mich kotzt dieser Föderalismus so allmählich an. Vor allem wer sich mit wem wann wie treffen darf. Erst nur mit der Familie treffen. JEtzt zwei Familien. Aber wie ist das:
    Ich treffe mich mit Familie B, darf sich dann Familie B nur mit uns treffen oder am nächsten Tag auch mit Familie C? Und wir treffen uns am übernächsten Tag mit Familie D, die wiederum einen Tag später Familie C bei sich auf dem Sofa sitzen haben?

    Und diese Treffen mit Familien - dürfen die jetzt zuhause sein oder nur draussen? Mit Abstand und wenn ja, 1m, 1,5m, 2m? Mit Maske oder ohne Maske.

    Echt, mir reichts mit diesem Kaspertheater. Und das nur weil ein paar von den Kaschper Bundeskanzler werden wollen.
    sommerblume2 gefällt dies
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  3. #3
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ich kapier die Kontaktbeschränkungen in BY nicht mehr. Erst die PK in BY, dann die PK von Söder mit Merkel, mit Sachen was bundesweit angeblich gilt. Oder nicht? Ich bin raus, echt mich kotzt dieser Föderalismus so allmählich an. Vor allem wer sich mit wem wann wie treffen darf. Erst nur mit der Familie treffen. JEtzt zwei Familien. Aber wie ist das:
    Ich treffe mich mit Familie B, darf sich dann Familie B nur mit uns treffen oder am nächsten Tag auch mit Familie C? Und wir treffen uns am übernächsten Tag mit Familie D, die wiederum einen Tag später Familie C bei sich auf dem Sofa sitzen haben?

    Und diese Treffen mit Familien - dürfen die jetzt zuhause sein oder nur draussen? Mit Abstand und wenn ja, 1m, 1,5m, 2m? Mit Maske oder ohne Maske.

    Echt, mir reichts mit diesem Kaspertheater. Und das nur weil ein paar von den Kaschper Bundeskanzler werden wollen.
    in der Öffentlich ohne Maske aber mit Abstand

    das schließt für mich eine Houseparty aus
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #4
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    in der Öffentlich ohne Maske aber mit Abstand

    das schließt für mich eine Houseparty aus
    steht das wirklich irgendwo schwarz auf weiß, oder interpretieren wir das? Ich las, es dürfen sich zwei Familien besuchen. Besuchen heisst für mich nicht irgendwo inner Parkanlage treffen. Wie das jeder für sich hält ist mir egal. Ich will klare, eindeutige Formulierungen.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  5. #5
    Erdbeere ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    in der Öffentlich ohne Maske aber mit Abstand

    das schließt für mich eine Houseparty aus

    Das ist das, was wir hier alle nicht verstehen. Genau hieße das, wir dürfen uns jetzt wieder mit Tochter (anderer Haushalt) in der Öffentlichkeit treffen, wo mit Abstand eben auch fremde Leute sind. Warum kann man sich denn nicht einfach im heimischen Garten treffen?
    LG Erdbeere

  6. #6
    Gast Gast

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von Erdbeere Beitrag anzeigen
    Das ist das, was wir hier alle nicht verstehen. Genau hieße das, wir dürfen uns jetzt wieder mit Tochter (anderer Haushalt) in der Öffentlichkeit treffen, wo mit Abstand eben auch fremde Leute sind. Warum kann man sich denn nicht einfach im heimischen Garten treffen?
    Ich finde das auch undurchsichtig und mir ist das jetzt erstmal egal. Ich habe gestern beschlossen, an einem der nächsten Wochenenden zu meinen Eltern (nach BY) zu fahren, und wenn das eine Ordnungswidrigkeit sein sollte und ich erwischt werde, dann bezahle ich halt.
    cosima und Alina73 gefällt dies.

  7. #7
    Gast Gast

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde das auch undurchsichtig und mir ist das jetzt erstmal egal. Ich habe gestern beschlossen, an einem der nächsten Wochenenden zu meinen Eltern (nach BY) zu fahren, und wenn das eine Ordnungswidrigkeit sein sollte und ich erwischt werde, dann bezahle ich halt.

    darfst du. Völlig ok.
    cosima gefällt dies

  8. #8
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde das auch undurchsichtig und mir ist das jetzt erstmal egal. Ich habe gestern beschlossen, an einem der nächsten Wochenenden zu meinen Eltern (nach BY) zu fahren, und wenn das eine Ordnungswidrigkeit sein sollte und ich erwischt werde, dann bezahle ich halt.
    Es hieß man darf die Familie besuchen. Familienbesuche heisst für mich im Haus, ohne Abstandsregel und Maske und nciht irgendwo auf nem Parkplatz sich von weitem zuwinken.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  9. #9
    Familiewerden ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Ich kapier die Kontaktbeschränkungen in BY nicht mehr. Erst die PK in BY, dann die PK von Söder mit Merkel, mit Sachen was bundesweit angeblich gilt. Oder nicht? Ich bin raus, echt mich kotzt dieser Föderalismus so allmählich an. Vor allem wer sich mit wem wann wie treffen darf. Erst nur mit der Familie treffen. JEtzt zwei Familien. Aber wie ist das:
    Ich treffe mich mit Familie B, darf sich dann Familie B nur mit uns treffen oder am nächsten Tag auch mit Familie C? Und wir treffen uns am übernächsten Tag mit Familie D, die wiederum einen Tag später Familie C bei sich auf dem Sofa sitzen haben?

    Und diese Treffen mit Familien - dürfen die jetzt zuhause sein oder nur draussen? Mit Abstand und wenn ja, 1m, 1,5m, 2m? Mit Maske oder ohne Maske.

    Echt, mir reichts mit diesem Kaspertheater. Und das nur weil ein paar von den Kaschper Bundeskanzler werden wollen.
    Für bayern wird es gerade "rechtlich vorbereitet" habe ich gelesen.
    Ab morgen darf man sich voraussichtlich mit Leuten aus einem anderen Haushalt treffen. Ob man sich auch Zuhause treffen darf, steht wohl noch nicht fest.
    Die direkten Familienangehörigen darf man aber jetzt schon Zuhause besuchen.

  10. #10
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mal Butter bei die Fische: Wie es WIRKLICH laufen wird mit Schule

    Zitat Zitat von Familiewerden Beitrag anzeigen
    Für bayern wird es gerade "rechtlich vorbereitet" habe ich gelesen.
    Ab morgen darf man sich voraussichtlich mit Leuten aus einem anderen Haushalt treffen. Ob man sich auch Zuhause treffen darf, steht wohl noch nicht fest.
    Die direkten Familienangehörigen darf man aber jetzt schon Zuhause besuchen.
    ich kanns nimmer ernst nehmen
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte