Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59
Like Tree8gefällt dies

Thema: Badsanierung

  1. #21
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    58.013

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von ninchen2008 Beitrag anzeigen
    Es kommt darauf an wie hoch die Aufbauhöhe des Estrichs an. Wenn ich die Dusche ebenerdig einbauen möchte , brauche ich mindestens 8 cm ( wegen dem Abfluss)
    Wenn unter dem Bad ein Kellerraum ist ist, könnte man durch die Decke gehen . ( dann ist die Aufbauhöhe egal )
    danke! Ne, unterm Bad ist der Flur

  2. #22
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    28.240

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    wie funktioniert das eigentlich, wenn ich eine barrierefreie Dusche möche? Lässt sich das mit jedem Fußboden realisieren? Ich bin noch ganz am Anfang der Planung, von daher verzeiht bitte mein Unwissen. Ins Fachgeschäft fahre ich aktuell nämlich (noch) nicht
    Bei uns ließ es sich nicht realisieren, der alte Siphon lag sehr hoch und die Abflussleitung hinter dem Siphon musste bis zur Fallleitung ja auch noch Gefälle behalten. Beim Umbau wurde alles soweit abgesenkt wie möglich und eine Duschtasse ohne Rand, nur mit innenliegendem Gefälle, verbaut. Sind jetzt vielleicht noch ca 8 cm Höhendifferenz, vorher wars viel mehr plus hoher Rand der alten Duschtasse.

    Problem ist weniger der Boden (den kann man aufstemmen), als die Leitungen.

  3. #23
    bernadette ist gerade online Legende
    Registriert seit
    25.06.2004
    Beiträge
    15.824

    Standard Re: Badsanierung

    die anderen haben ja schon das meiste gesagt.
    bei uns ging es nicht wegen der bereits ausgewählten und gekauften fliesen. wir haben uns darum für eine duschplatte entschieden. die ist nach einbau 1cm höher als die umgebenden fliesen, das spürt man quasi nicht als stufe.

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    wie funktioniert das eigentlich, wenn ich eine barrierefreie Dusche möche? Lässt sich das mit jedem Fußboden realisieren? Ich bin noch ganz am Anfang der Planung, von daher verzeiht bitte mein Unwissen. Ins Fachgeschäft fahre ich aktuell nämlich (noch) nicht
    Martha74 gefällt dies

  4. #24
    Avatar von Lui
    Lui
    Lui ist offline Regels sind Regels
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    30.692

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    wie funktioniert das eigentlich, wenn ich eine barrierefreie Dusche möche? Lässt sich das mit jedem Fußboden realisieren? Ich bin noch ganz am Anfang der Planung, von daher verzeiht bitte mein Unwissen. Ins Fachgeschäft fahre ich aktuell nämlich (noch) nicht
    Ich meine mich zu erinnern, dass man genau gucken muss, vor allem, ob es die Fussbodenstärke hergibt.
    "normal" fängt das Gefälle zum Abfluss und der ganze Einlauf etc. ja schon unter der Wanne im Styroporträger an.
    Bei "ohne Stufe" muss das Abwasserrohr tief genug sein, damit der Installateur alles gut mit Gefälle einbinden kann und es muss auch noch das Abflussgedöns, das unten am Abfluss hängt mit in den Boden.

    (Ich hoffe, das war halbwegs verständlich)

    Aber ich glaube, auch mit einer minimalen Kante ist eine solche Dusche noch immer gut für die Förderung. Zumindest letztes Jahr gab es bei der KfW noch einen fetten Zuschuss (ohne Rückzahlung)
    Geduld ist die schwierigste Form der Tapferkeit

  5. #25
    Meuselschwarz ist gerade online journey (wo)man
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    69

    Standard Re: Badsanierung

    Hallo Martha,
    Habt ihr nicht für Kind2 eine Pflegestufe/Pflegegruppe?
    Die Krankenkassen beteiligen sich auch evtl. an den Umbaukosten für das Bad, vielleicht auch dort nachfragen.
    Bei Bekannten von mir waren es ca. 4.000 Euro.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Planen

  6. #26
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    58.013

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von Meuselschwarz Beitrag anzeigen
    Hallo Martha,
    Habt ihr nicht für Kind2 eine Pflegestufe/Pflegegruppe?
    Die Krankenkassen beteiligen sich auch evtl. an den Umbaukosten für das Bad, vielleicht auch dort nachfragen.
    Bei Bekannten von mir waren es ca. 4.000 Euro.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Planen
    ja, das habe ich vorher auch gelesen. Das Kind hat PG 4.
    Aber mein Mann und ich finden, dass er wirklich problemlos in Dusche / Badewanne kommt und da eigentlich kein Umbau nötig ist.
    Aber danke für den Hinweis!

  7. #27
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    19.493

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    wie funktioniert das eigentlich, wenn ich eine barrierefreie Dusche möche? Lässt sich das mit jedem Fußboden realisieren? Ich bin noch ganz am Anfang der Planung, von daher verzeiht bitte mein Unwissen. Ins Fachgeschäft fahre ich aktuell nämlich (noch) nicht
    Uns wurde gesagt, das ginge im Nachbau nicht Wir haben eine 2 cm hohe Duschtasse aus Mineralguß.



    Ich habe keine Freunde
    Ich habe eine ausgewählte Sammlung an Irren
    Und ich liebe jeden Einzelnen von ihnen.



    [/CODE]

  8. #28
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    25.363

    Standard Re: Badsanierung

    Das kommt auf die Dicke des Estrichs an. Bei uns steht die Wanne einen knappen Zentimetern raus - also nicht barrierefrei.
    Wir hätten natürlich auch den Boden den Zentimeter aufbauen können, aber dann wäre es nicht mehr bündig mit dem Schlafzimmerboden gewesen. Optisch stört der Zentimeter überhaupt nicht.

  9. #29
    Aquamarin ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    3.645

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    wie funktioniert das eigentlich, wenn ich eine barrierefreie Dusche möche? Lässt sich das mit jedem Fußboden realisieren? Ich bin noch ganz am Anfang der Planung, von daher verzeiht bitte mein Unwissen. Ins Fachgeschäft fahre ich aktuell nämlich (noch) nicht
    Helfen kann ich dir leider noch nicht. Auch wir wollen sanieren. Das Bad kommt aber erst im Sommer dran. Das sollte dann auch eine barrierefreie Dusche besitzen. Jetzt kommt erst mal die Heizung, ein neuer Ofen, ein neues Fenster … und dann das Bad und die Küche.

  10. #30
    Gast

    Standard Re: Badsanierung

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    wie funktioniert das eigentlich, wenn ich eine barrierefreie Dusche möche? Lässt sich das mit jedem Fußboden realisieren? Ich bin noch ganz am Anfang der Planung, von daher verzeiht bitte mein Unwissen. Ins Fachgeschäft fahre ich aktuell nämlich (noch) nicht
    Das kommt auf die Höhe des Abflusses an. Wenn im Boden genügend Platz vorhanden ist kann man dies problemlos machen. Oder du hast einen Keller drunter in welchem Dich Rohre an der Decke nicht stören würden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •