Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
Like Tree8gefällt dies

Thema: Shakshuka

  1. #1
    Avatar von GloriaMundi
    GloriaMundi ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    28.12.2016
    Beiträge
    1.638

    Standard Shakshuka

    Schreibt man so,oder?
    Möchte das am Wochenende unbedingt mal ausprobieren. Google spuckt ja unzählige Rezepte aus und es scheiden sich die Geister...mit Zwiebeln oder ohne..mit dosentomaten oder frischen?
    Wie macht ihr dieses Gericht. Brot mache ich nach Glöckchen dazu.
    Und es gibt Chilis kaffeekuchen als dessert. Dank euch!
    Die höchste Form der Hoffnung ist die überwundene Verzweiflung

  2. #2
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    54.226

    Standard Re: Shakshuka

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Schreibt man so,oder?
    Möchte das am Wochenende unbedingt mal ausprobieren. Google spuckt ja unzählige Rezepte aus und es scheiden sich die Geister...mit Zwiebeln oder ohne..mit dosentomaten oder frischen?
    Wie macht ihr dieses Gericht. Brot mache ich nach Glöckchen dazu.
    Und es gibt Chilis kaffeekuchen als dessert. Dank euch!
    Ich mache es mit Dosentomaten.
    Und die lasse ich lange verkochen, damit die Sauce dann schön dick ist, dann klappt es gut mit den Mulden für die Eier.
    Und in die Sauce kommen Zwiebeln, ja.

  3. #3
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    11.701

    Standard Re: Shakshuka

    Ach, das wollte ich immer mal Essen gehen - könnte es mal kochen.
    Gute Idee
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  4. #4
    Strickli ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    13.554

    Standard Re: Shakshuka

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Ich mache es mit Dosentomaten.
    Und die lasse ich lange verkochen, damit die Sauce dann schön dick ist, dann klappt es gut mit den Mulden für die Eier.
    Und in die Sauce kommen Zwiebeln, ja.
    Hier ist es genauso. Mit frischen Tomaten geht es aber auch, hatten wir auch schon. Wichtig ist, dass man die Tomatenmasse einkochen lässt.

  5. #5
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8.032

    Standard Re: Shakshuka

    Das geht mit und mit ohne - und sogar in grün, auf der Basis von Spinat.

    "Schackschucka" nenne ich alles, was ein bißchen suppig ist und in dem ich ein oder zwei Eier garziehen lasse. Gestern Abend hatte ich eine Variante mit übriggebliebenem Gemüse, etwas Couscous und etwas Bouillon.

    Kreuzkümmel und schwarzer Sesam drüber... marokkanisches Schackschucka. Lecker und sättigend.

    Also nur zu, da kannst du fast nix falsch machen!
    Hundnas gefällt dies
    … niemals rechtfertigen

  6. #6
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8.032

    Standard Re: Shakshuka

    @ Gloria: wie geht's dir sonst so? Nicht, daß ich neugierig wäre, aber so ein kleines Update in deinem eigenen Strang wär mal schön.

    (Und ja! - natürlich bin ich neugierig!)
    … niemals rechtfertigen

  7. #7
    jellybean73 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    54.226

    Standard Re: Shakshuka

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Hier ist es genauso. Mit frischen Tomaten geht es aber auch, hatten wir auch schon. Wichtig ist, dass man die Tomatenmasse einkochen lässt.
    Ja, das ist der " Trick".
    Es ist ja eigentlich ein beliebtes frühstücksgericht.
    Mir dauert das aber zu lange in der Früh mit frisch machen , weil meine Sauce mindestens 30 Minuten einkocht.

  8. #8
    Incognito ist offline addict
    Registriert seit
    04.02.2020
    Beiträge
    554

    Standard Re: Shakshuka

    Ich nehm auch dosentomaten und in mein Rezept kommen Zwiebeln und Paprika. Keine Ahnung wie originalgetreu das ist. Uns schmeckst jedenfalls richtig gut.

  9. #9
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    78.862

    Standard Re: Shakshuka

    Zitat Zitat von GloriaMundi Beitrag anzeigen
    Schreibt man so,oder?
    Möchte das am Wochenende unbedingt mal ausprobieren. Google spuckt ja unzählige Rezepte aus und es scheiden sich die Geister...mit Zwiebeln oder ohne..mit dosentomaten oder frischen?
    Wie macht ihr dieses Gericht. Brot mache ich nach Glöckchen dazu.
    Und es gibt Chilis kaffeekuchen als dessert. Dank euch!
    Ich nehme meistens das Ottolenghi-Rezept aus dem Guardian.
    Gibt auch ein Video dazu:
    https://www.theguardian.com/lifeands...akshuka-recipe
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  10. #10
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8.032

    Standard Re: Shakshuka

    Zitat Zitat von Incognito Beitrag anzeigen
    Ich nehm auch dosentomaten und in mein Rezept kommen Zwiebeln und Paprika. Keine Ahnung wie originalgetreu das ist. Uns schmeckst jedenfalls richtig gut.
    Das ist ja das Feine an dieser Art von eiweißreichem Gemüseschmurgelgericht: das geht mit eigentlich allem (und auch mal ganz schnell mit passierten Tomaten).
    … niemals rechtfertigen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •